Die Sims 4: Möglicherweise im November für die Xbox One

Die Sims 4: Möglicherweise im November für die Xbox One

Beehren uns die Sims bald wieder auf der Konsole

Neue Konsolen Sims gesichtet

Könnten wir denn endlich wieder eine Xbox Version haben?“ Das denken sich wahrscheinlich viele Sims Spieler die aber nur die Microsoft-Konsole Zuhause haben. Das Bild oben ist ein Screenshot aus dem offiziellen Xbox-Store. Auf diesem sehen wir die Ankündigung von Die Sims 4. Schon vorangegange Sims Teile haben des öfteren ihren Weg auch auf die Konsolen gefunden. Also ganz verwunderlich ist es jetzt nicht und bestimmt nichts brennend neuen, wenn man bedenkt wie lange es Sims 4 schon auf dem Markt gibt. Aber warum erst jetzt eine Konsolenversion herauszubringen?

Was uns direkt in der Edition erwarten wird ist weiterhin offen allerdings gab es auch in der Vergangenheit leider nur einen Bruchteil von dem was man auf dem PC nutzen konnte. So waren die Konsolenspieler den PC-Gamern immer gnadenlos hinterherhinkend im Bezug auf die Lebenssimulation Sims. Denken wir einmal zurück. Sims 3 und Sims 3 Pets kamen als unterschiedliche Spiele auf den Markt dabei hatte Sims 3 Pets alles was auch der dritte Teil bot, nur noch mehr. Daher ist ein Zweifel ob es die bisher Unmengen von Zusatzinhalten auch auf die Xbox kommen, in dieser Edition schon enthalten sind oder eben erst gar nicht erscheinen werden, durchaus berechtigt. Möglich wäre allerdings auch wieder das Aufspalten der Inhalte und kleckerweise Präsentieren von „neuen“ Editionen die im Grunde nicht anderes als Hauptspiel und ein Add-On mit ein paar neuen Möbeln sind.

Es deutet auf die Gamescom hin

Kommen wir mal weg von den Spekulationen rund ums Gameplay. In der Produktbeschreibung des Stores steht folgendes über das Spiel:

Erstelle und steuere deine Charaktere in einer virtuellen Welt ohne Regeln. Bringe deine Kreativität zum Ausdruck, indem du das Aussehen und die Persönlichkeiten deiner Sims individuell gestaltest. Wähle Kleidung, Frisuren und Lebensziele für sie aus. Errichte mühelos das perfekte Haus für deine Sims mit dem brandneuen raumbasierten Bau-Modus, in dem du deine Lieblingsdesigns und -deko frei wählen kannst. Arbeite an den Beziehungen deiner Sims, verfolge neue Karrieren und beeinflusse die bedeutenden und unterhaltsamen Momente ihres Lebens. Erkunde wunderschöne Welten mit einzigartigen Umgebungen und reise in Nachbarschaften, in denen du Schauplätze besuchen und andere interessante Sims kennen lernen kannst. Sei mächtig, triff freie Entscheidungen, hab Spaß und spiele Schicksal!

Zudem gibt es einen Vorbsteller-Boni. Laut dem Store kommt das Spiel ab 17.November 2017 auf den Markt. Das verwunderliche daran ist das weder Microsoft noch Electronic Arts irgendetwas in dieser Art angekündigt haben. Darum bleibt uns nicht anderes als bis zur Gamescom auszuharren in der Hoffnung dort weitere Information über das Spiel zu erhalten. Ob es denn Zeitgleich eine Version für die PlayStation 4 oder die Nintendo Switch geben wird ist auch noch nicht bekannt. Was wünscht ihr euch von einem neuen Konsolen-Sims-Spiel? Möglicherweise die alte, interaktive Steuerung, angleichen an die PC Inhalte oder was ganz anderes? Diskutieren wir darüber in den Kommentaren.

  • 25.07. um 12:22
5 Tipps wie Sie Ihre Daten im Internet schützen können Kostenfreier Frontier Defense DLC für Titanfall 2 verfügbar