Hybrid Beasts: Neues Spiel im Stil von Worms

Hybrid Beasts Neues Spiel im Stil von Worms

Hybrid Beasts

Kennt ihr noch die alten Worms-Teile? Den Spaß, den man damit hatte? Dann könnte Hybrid Beasts vielleicht euer Interesse wecken.

Hybrid Beasts: Lasst eure Argumente des Friedens erneut auf die Gegner niederregnen

Hybrid Beasts kombiniert Adventure und runden-basierende Strategie-Elemente mit einer offen Welt zum erkunden. Das Herzstück sind dabei Teams aus noch nie zuvor gesehen Mischwesen, wie etwa dem Panda-Stachelschwein, dem Fuchs-Wildschwein oder dem Hasen-Eichhörnchen.

Neben den neuen Teams gibt es zahlreiche Waffen und Gebiete, die es zu entdecken gilt. In der Welt können die einzelnen Gebiete beliebig bereist werden. Findet man auf seinen Reisen ein neues Gebiet, wird um dieses gekämpft, damit entschieden wird, welches von den Mischwesen der erste Eroberer dieser Ländereien ist. Später kann man diesem Wesen die Ländereien auch streitig machen mit weiteren Kämpfen. Die Ländereien beeinflussen dabei das Gameplay des Spiels. Hält man größere Ländereien unter seiner Kontrolle, kann man ultimative Waffen freischalten. Aber auch direkt in den Kämpfen verursachen die Ländereien Unterschiede. So kann man im Jungle das Wasser betreten und darin schwimmen, während in Eisregionen das Wasser komplett gefroren ist und in heißen Regionen das Wasser eher unangenehme Brandwunden hinterlässt.

Neben den in Worms üblichen Kämpfen wird Hybrid Beasts mit einer Geschichte ausgestattet, der man folgen kann. Je mehr man von der Geschichte erlebt, desto mehr Orte und Mischwesen werden verfügbar.

Das Spiel kann man sowohl online als auch offline mit mehreren Spielern spielen, beinhaltet aber auch einen Singleplayer-Modus. Im Multiplayer-Modus können dabei 2-6 Spieler ihren heißen Diskussionen mit den geliebten Werkzeugen des Friedens nachdruck verleihen.

Erscheinen soll das Spiel vorerst nur für den PC. Die Entwickler halten sich aber die Option offen, das Spiel später noch für die verschiedenen Konsolen bereitzustellen. Der Termin für das Spiel liegt laut Entwickler im 2. Quartel des nächsten Jahres.

Wenn euer Interesse damit geweckt wurde, ist hier noch ein Trailer für euch:

Finden könnt ihr das Projekt in der Square Collective: Hybrid Beasts Pitch

Zudem besteht bereits eine Gruppe in der Steam Community: Steam-Gruppe Hybrid Beasts

Kleines Extra für alle Interessierten: Die Entwickler suchen noch nach fleißigen Beta-Testern, die mit dem kostenlosen Erhalt des Spiels belohnt werden.

Was haltet ihr von dem Spiel? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit!

 

Fallout 4: Weiteres Gameplay Material geleaked Black Ops 3: Unboxing der limitierten PS4-Version