*Update* League of Legends – Neuer SKT T1 Jungler?

league-of-legends-neuer-skt-t1-jungler

Legendärer League of Legends Midlaner „Faker“ weiter unter Vertrag.

League of Legends – Faker unter Vertrag

*Update* Seung-Hoon ‚Huni‚ Heo ist der neue Top-Laner von SK Telecom T1. Nachdem Kim ‚Reignover‘ Ui-jin, Jason ‚WildTurtle‘ Tran und Adrian ‚Adrian‘ MA das Team bereits verlassen haben und Eugene ‚Pobelter‘ Park wohl ebenfalls vor seinem Abschied steht, ist ‚Huni‘ wohl der letzte Spieler, der Immortals den Rücken kehrt.

SKT hat am Montag bekanntgegeben, dass sie den legendären Midlaner Sang-Hyeok „Faker“ Lee erneut unter Vertrag genommen und sich von dem Jungler Woong „Bengi“ Bae und dem Toplaner Lee ‚Duke‘ Ho-seong verabschiedet haben. Es war bereits bekannt, dass das Weltmeister Team nach einem neuen Jungler und Toplaner sucht. Sie haben zwar Sun-gu „Blank“ Kang bereits in den letzten Worlds eingesetzt, jedoch wollen sie weiterhin mit einem Ersatz-Jungler spielen.

League of Legends – Peanut, neu bei SKT?

league-of-legends-neuer-skt-t1-jungler1

Peanut nun als Jungler bei SKT T1?

Der 18-jährige „Peanut“ zeigte bereits in den letzten Worlds, bei denen er mit den ROX Tigers gespielt hat, dass er einer der besten, wenn nicht sogar der beste Jungler der Welt ist. Peanut begann seine Karriere im Jahr 2015 mit NaJin e-mFire und teilte die Start-Dschungelposition mit dem Veteran Jae-geol „Watch“ Cho. Er trat ROX im Januar 2016 bei und half dem Team, sofort die LCK zu dominieren.

SKT hat sich darum bemüht, eine Antwort auf die Frage der Dschungelposition gegen ROX zu finden – und holten sich mit Blank und Bengi zwei ausgezeichnete Jungler ins Team. Somit konnten sie, wenn der Carry-orientierte Spielstil von Blank nicht ins Raster passte, Bengi einsetzen – und umgekehrt. Mit ihren ausgezeichneten Spielstrategien hat SKT T1 drei der vier letzten Weltmeisterschaften gewonnen. Nun hat SKT Peanut unter seine Fittiche genommen.

League of Legends – KT Rolster holt sich neue Spieler

Außerdem holte sich KT Rolster den ROX Tigers Superstar Kyung-ho „Smeb“ Song und den Edward Gaming/Samsung Star Won-seok „PawN“ Heo ins Boot. Auch der AD-Carry  Hyuk-kyu „Deft“ Kim spielt nun bei KT Rolster.

Sicherlich ändert sich im Laufe der Season 7 noch einiges an den Teamaufstellungen, aber mit diesen Aufstellungen sollte SKT auch die nächsten Kämpfe gewinnen, oder?

  • 01.12.2016 um 10:50
Overwatch: Dritte Season bringt Veränderungen am Ranking Pokemon Sonne und Mond: Erstes Globales Event und Soundtracks erschienen
Comments