PES 2018: 15 Minuten Gameplay im Video

Im Rahmen der E3 2017 hat Konami erstes Gameplay-Material von PES 2018 veröffentlicht. Im Clip kommen wir in den Genuss eines Matches zwischen dem FC Liverpool und Atletico Madrid.

Ein Sprinter am Ball – Usain Bolt ist Markenbotschafter für PES 2018.

PES 2018 soll am 14. September 2017 für PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One, Xbox 360 sowie den PC erscheinen. Nachdem bereits ein erster Trailer gezeigt wurde, sehen wir nun zum ersten mal Ingame-Szenen der Fußballsimulation. Neu ist unter anderem das Real-Capture-System. Mit diesem Feature können reale Lichtverhältnisse bei Tag-, Abend,- oder Nachtpartien besser dargestellt werden. Dazu kommen weitere grafische Verbesserungen im Bezug auf den Rasen und die Spielermodelle. Im spielerischen Bereich haben die Entwickler das sogenannte REAL Touch + Prozess integriert. Damit sollen die Spieler mit dem jeweils richtigen Körperteil auf ein Zuspiel reagieren. Des Weiteren kommen Anpassungen beim Dribbling und im allgemeinem Pacing des Spieles dazu.

Grafische Verbesserungen? Viele Fans sind enttäuscht…

Im Internet bilden sich mitunter schnell Meinungen die sich dann wie ein Leuchtfeuer verbreiten. So ist es im Moment auch bei der neuen Fußballsimulation. Konami kündigte für PES 2018 starke grafische Verbesserungen an. Diese können viele Fans und Kritiker allerdings nicht ausmachen. Teilweise gibt es vernichtende Aussagen zur Optik des Ingame-Gameplays unter bereitgestellten Videos. Wir möchten uns zum jetzigen Zeitpunkt diesen allerdings nur teilweise anschließen: Zunächst einmal begutachten wir hier nur eine Demo-Version und nicht die Vollversion des Titels. Die Präsentation im Spiel kann sich also durchaus noch ändern. Zudem sehen die Zwischensequenzen, Einläufe und die allgemeine Optik gut aus. Bei der Ingame-Performance müssen wir uns leider bis hier hin der allgemeinen Meinung anschließen. Die angekündigten grafischen Verbesserungen durch das Real-Capture-System und weiteren Features fallen für uns eher mau aus. Triste Farben und ein merkwürdig anmutender Rasen sind uns besonders aufgefallen. Doch fällt eure Entscheidung selbst. Hier das Gameplay-Video:

PES 2018 Gameplay (4K 60fps)

Star Wars Battlefront 2: Gameplayer Trailer der E3 2017 Telltale Games: Neue IP und erweiterte Plattformen in Planung
Comments