Gran Turismo 6: Für PlayStation 4 in Entwicklung? Gamescom 2012: Wii U bei Ubisoft anspielbar

Glitches Bitches!: Dein Kind ist ein Mutant!

Der gemeine Glitch (Lautsprache: „Glitsch“) ist ein Arschloch-Chamäleon! Im allgemeingültigen Sprachgebrauch des „Homo Sapiens Video-Spielos“ steht der Begriff für einen Programmierfehler, der die vorherrschenden Regeln der Spielwelt auf den Kopf stellt. Warum Arschloch-Chamäleon? Weil der Glitch auf zwei Arten auftreten kann: Entweder tritt er die Immersion, die Art, wie wir in die Spielwelt gesogen werden, mit Füßen, und zeigt uns mit ausgestrecktem Mittelfinger, dass wir eben doch nur ein Videospiel spielen. GTA-Gangsterboss, God-of-War-Kriegsgott oder Call-of-Duty-Kriegheld? Pustekuchen!

Oder aber der Glitch versüßt uns die Spielzeit mit einigen zusätzlichen Lachern, was wir gerade bei mittelprächtigen Spielen sehr begrüßen. Wenn wir den Glitch also auch manchmal hassen –wirklich böse sein können wir ihm dann auch wieder nicht. Um das zu unterstreichen, gibt es in unregelmäßigen Abständen unsere Kategorie „Glitches Bitches!“, in der wir euch die skurrilsten und unterhaltsamsten Funde innerhalb der fehlerbehafteten Bits und Bytes kredenzen … Bon Appétit!

 

OMG! You’re baby’s a Glitch!

Ich möchte der Mutter dieses (Gott sei Dank!) rein digital erzeugten Kindes ja nicht auf die Füße treten, aber, mit einem netten Lächeln und „Hach, der Mama wie aus dem Gesicht geschnitten“ ist es hier leider nicht getan. Ganz im Gegenteil, diesem verquickt vor sich her gurgelndem Mutanten-Hosenscheißer würden wir, gebrandmarkt von Survival-Horrorspielen, wie wir nun mal sind, höchstens mit durchgeladener Schrotflinte näher kommen. Wie der Zeugungsprozess ausgesehen haben mag, möchten wir uns dabei in unseren kühnsten Träumen nicht ausmalen. Allerdings haben wir eine ungefähre Vorstellung davon, wer der werte Herr Göttergatte sein mag.

[youtube 2U7F4-eDPGk nolink]

 

Da hilft auch kein Pedigree …

Okay, okay, so langsam langt’s mit der Überzüchtung von Hunden. Was sich dieser Hundefreund bei der Kreuzung aus Affenpinscher, Balutschi-Windhund, American Werwolf und Ishimura Necromorph-Terrier gedacht hat, ist uns schleierhaft. Unser armer Waldi!

[youtube D0hoko7NvHU nolink]

 

Ein Tag im Leben einer Mutantin

Hach, da haben wir uns im Vorfeld doch ein wenig zu voreingenommen gezeigt: Mutanten sind deformierte Menschen wie du und ich! Sie putzen sich die Zähne, nehmen ein Nickerchen, fahren mit dem Fahrrad in den Park und surfen im Internet auf ingame.de (zumindest sagt mir das meine unfehlbare Intuition!). Wenn sie uns also nicht gerade in dunklen Korridoren nach unserem Leben trachten und unsere Denkapparate zu appetitlichem Hirn-Ragout alla Bolognese verarbeiten wollen, sind sie wohl ganz okay … glaube ich.

[youtube uRbbjxkqaaY nolink]

Solltet ihr über amüsante Bugs, Fehler oder Glitches stolpern: Lasst es uns wissen. Sowohl im Kommentarbereich spenden wir euch unser Ohr, als auch direkt per Mail. Eine Nennung in einem unserer kommenden Artikel ist euch dabei natürlich gewiss.

Quellen: ghiolfanjbergcheshire137coolstuf12345