PlayStation 4 / Xbox 720: Müssen laut Codemasters auf digitalen Vertrieb setzen PES 2013: Soll bestes Spiel der Serie werden

Wii U und 3DS: Nutzen einheitliche eShop-Konten

Wii U und 3DS: Nutzen einheitliche eShop-KontenDas Thema von digitalen Inhalten auf den heimischen Konsolen wird immer wichtiger und dies scheint auch Nintendo bei der Wii U erkannt zuhaben. Diese soll in Zukunft eine Vielzahl an Online-Angeboten bieten. Um die Handhabung des eshops für die Nutzer zu vereinfachen, plant man scheinbar, die Nutzerkonten von Wii U und Nintendo 3DS zu vereinheitlichen.

Aus einem Kommentar von David Marshall von Nintendo of Canada geht hervor, dass Nintendo ein einheitliches Account-System für Wii U und 3DS einführen will. Dies wäre natürlich erst nach dem Release der Wii U Ende 2012 möglich. Für die Nutzer und Nintendo würde das durchaus Sinn machen. Der Konzern plant mit dem Nintendo-Network eine neue Plattform für ihre digitalen Inhalte einzuführen. Diesen könnten dann 3DS und Wii U gemeinsam nutzen, ähnlich wie es beim Playstation Network bereits der Fall ist.

Ob und wann eine Vereinheitlichung der eshop-Konten kommt oder wann das Nintendo-Network an den Start geht, ist bislang noch nicht klar. Bislang stehen alle Zeichen jedoch auf eine Veröffentlichung der Wii U im Dezember 2012.

Quelle: gonintendo