iPhone 5: Ladestation soll kabelloses Aufladen ermöglichen Wii U: Gemäß Microsoft so leistungsstark wie eine Xbox 360

Xbox 720: Mit OnLive ebenfalls Streaming-fähig?

Xbox 720 Mit OnLive ebenfalls Streaming-fähigDie Zukunft der Konsolen liegt im Streaming von Games, da scheinen sich Microsoft und Sony einig zu sein. Nachdem Sony kürzlich den Streaming-Dienst Gaikai übernommen hat, scheint Microsoft jetzt nachziehen zu wollen. Für die Xbox 720 scheint Cloud-Gaming ebenfalls ein sehr großes Thema zu sein, auf das die Entwickler viel Wert legen. Aus Insiderberichten geht hervor, dass sich Microsoft mit dem Gedanken trägt, den Gaikai-Konkurrenten OnLive zu übernehmen. Ob dies jedoch auf ein beidseitiges Interesse zurück geht, ist noch offen.  Zur Zeit versorgt OnLive bereits 40 Millionen Menschen mit Unterhaltungsmedien und könnte auch eigene Pläne haben. Fest steht bislang nur, das Microsoft bei der Xbox 720 sehr viel Wert auf Streaming- und Cloud-Dienste legen und diesen Bereich zukünftig ausbauen will. Auf welche Weise dies geschehen soll ist jedoch unklar.

Wenn es nach Microsoft und Sony geht, befindet sich die Gaming-Branche in einer Umbruchsphase. Wir dürfen gespannt sein, wie sich das Zocken an den heimischen Konsolen in Zukunft gestalten wird.

Quelle: gamesindustry