• 20.08 um 02:27


LEAK vor der Pressekonferenz: Xbox One X (1TB) Project Scorpio Edition geplant

LEAK vor der Pressekonferenz: Xbox One X (1TB) Project Scorpio Edition geplant
Microsoft wird eine Xbox One X- Project Scorpio Edition auf den Markt bringen, welche heute bei der Pressekonferenz vorgestellt wird. Die Sonderausgabe wurde bereits vorab bei einigen Händlern „geleakt“, so wie auch bei Media Markt. Anbei der Auszug aus der Produktbeschreibung: Sichern Sie sich die Xbox One X – Project Scorpio Edition bevor Sie für immer weg ist. Seien Sie die ersten, die die Xbox One X Konsole für die größten Fans erleben – die Project Scorpio Edition im individuellen Design, sowohl die Konsole als auch der Controller sind mit der Inschrift „Project Scorpio“ versehen. Mit 40% mehr Leistung als jede andere Konsole, erleben Sie echtes 4K Gaming. Blockbuster Titel, sehen nicht nur großartig aus, sie laufen problemlos und laden schnell, sogar auf einem 1080p Screen. Außerdem ist Xbox One X kompatibel mit all Ihren Games und Zubehör sowie mit Xbox Live Gold, dem fortschrittlichsten Multiplayer Netzwerk, so haben Sie noch mehr Möglichkeiten zu spielen. Gaming macht mehr Spaß auf Xbox One X. Spiele laufen besser auf Xbox One X Entfesseln Sie die 6 Teraflops Grafikrechenleistung. Dank 40% mehr Leistung als auf jeder anderen Konsole laufen Spiele auf Xbox One X besser als jemals zuvor. Maximieren Sie die Spieleperformance dank 12GB GDDR5 Grafikspeicher und einer Framerate von 326GB/s. Vollkommenes Spielerlebnis. 6 Teraflops Grafikrechenleistung sorgen für ein vollkommenes Spielerlebnis. Tauchen Sie in atemberaubende Welten ein, die speziell für 4K entwickelt wurden und die dank 2160p Framerate zum Leben erweckt werden. Genießen Sie die brillanten Grafikdetails von Licht, Schatten und Reflexionen mit High Dynamic Range und Wide Color Gamut. Spielen Sie exclusive 4K Games Nur auf Xbox One X können Sie 4K Games wie Forza 7, Crackdown 3 oder Sea of Thieves so spielen wie es sein sollte. Die größten Blockbuster Titel laufen besser Alle Spiele sehen nicht nur besser aus, sondern sie laufen auf Xbox One X auch besser. Einige ausgewählte Titel sind optimiert worden, um die Vorteile der leistungsstärksten Konsole zu nutzen – diese Titel sind Xbox One X Enhanced. Play with the greatest community of gamers on the most advanced multiplayer network. Finden Sie Freunde, Rivalen und Teammitglieder in der weltweiten Gaming Community. Dedizierte Xbox Live Server maximieren die Spieleperformance und garantieren dabei Stabilität, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit. Spielen Sie mit und gegen andere und teilen Sie Ihre Inhalte plattformübergreifend auf Xbox One und Windows 10 und sichern Sie sich mit Xbox Live Gold bis zu 4 Games pro Monat – und das kostenlos. Integrierter 4K-UHD-Blu-ray Player und 4K Video Streaming Schauen Sie Blu-ray™ Filme in atemberaubendem 4K Ultra HD. Streamen Sie 4K Video Inhalte auf Netflix, Amazon, Hulu und anderen Plattformen. Egal ob Sie spielen, Filme ansehen oder streamen – Xbox One X liefert brillante Grafik dank der HDR Technologie. Sehen Sie Ihren TV in einem neuen Licht – mit Xbox One X sehen Spiele selbst auf einem 1080p Screen hervorragend aus. Kompatibel mit Xbox One. Ihre Spiele: Blockbuster Titel Konsolen exclusive Titel und über 360 Xbox 360 Games – sie alle laufen besser auf Xbox One X. Ihr Zubehör: Ihr gesamtes Xbox One Zubehör ist auch mit Xbox One X kompatibel. Keine Adapter, kein Ärger, einfach spielen. Ihre Community: Übertragen Sie problemlos Ihre Xbox Live Freundesliste, Clubs, Speicherstände und Erfolge auf Ihre neue Konsole. Ihr TV: Sehen Sie Ihren TV in einem neuen Licht – mit Xbox One X sehen Spiele selbst auf einem 1080p Screen hervorragend aus. Der Beitrag LEAK vor der Pressekonferenz: Xbox One X (1TB) Project Scorpio Edition geplant erschien zuerst auf DailyGame.

  • 20.08 um 10:47
  • jpgames.de


Das Nightlife-System aus Genkai Tokki: Castle Panzers

Das Nightlife-System aus Genkai Tokki: Castle Panzers
Compile Heart hat die offizielle Webseite zu Genkai Tokki: Castle Panzers mit einer Beschreibung des Nightlife-Systems versehen. Dieses System setzt sich aus Events zusammen, die sich auf der Weltkarte beliebig abspielen und lässt euch ein Gespräch mit einer Heldin oder einem Monster-Mädchen führen. Entscheidet ihr euch für eine Heldin, wird die Funktion „Holy Plays“ verfügbar, bei den Monster-Mädchen wird „Sweet Magical Scratches“ aktiviert. „Holy Plays“ lässt euch die Heldinnen an ihren Brüsten oder an ihrem Gesäß berühren. Dadurch steigert ihr die verschiedenen Variationen der „H Shells“. Während den Berührungen erhöht sich eine Leiste, wenn sich die Heldin stimuliert fühlt. Gelingt es euch, den Inhalt der Leiste zu füllen, erhaltet ihr den Bonus für die Dame. Sofern ihr vorher mit den Berührungen aufhört, stoppt die Steigerung der Leiste. „Sweet Magical Scratch“ ist die bekannte Rubbelfunktion aus den vorherigen Spielen der Serie. Im Gegensatz zu den Heldinnen berührt ihr die Monster-Mädchen an sämtlichen Körperstellen. Der Vorgang kann bis zu dreimal ausgeführt werden, bei den Heldinnen liegt die Grenze bei fünf Aktionen. Ihr verwendet verschiedene Techniken wie eine Berührung oder ihr kneift, stupst, beziehungsweise reibt sie. An ihrer Stimme erkennt ihr, ob das Mädchen die derzeitige Behandlung schätzt. Habt ihr es ausreichend stimuliert, zeigt sich das Monster-Mädchen in seiner Unterwäsche und zieht sich für „Nude Flash“ komplett aus. In Japan erscheint Genkai Tokki: Castle Panzers am 28. September für PlayStation 4. via Gematsu

  • 20.08 um 09:33
  • jpgames.de


Story-Trailer zu Marvel vs. Capcom: Infinite veröffentlicht

Story-Trailer zu Marvel vs. Capcom: Infinite veröffentlicht
Capcom nutzt die letzten Tage vor der Gamescom, um einen neuen Trailer zu Marvel vs. Capcom: Infinite zu veröffentlichen. Das Video stellt euch die Story vor und zeigt, wie sich die Helden aus den beiden Universen zusammenfinden, um Ultron Sigma zu stoppen. Außerdem gibt es Details zu vier neuen Charakteren und eine Übersicht zu den Spielmodi des Fighters. Mit Jedah, Dormammu, Firebrand und Ghost Rider bestätigte man vier neue Charaktere. Weitere Informationen und Gameplay-Szenen zu diesen vier Charakteren werden nächste Woche während der Gamescom in Köln veröffentlicht. Diese neuen Charaktere vervollständigen die Kämpferauswahl – bei Veröffentlichung des Spieles werden dann also 30 Charaktere spielbar sein. Allerdings wird es natürlich im Anschluss an die Veröffentlichung „weitere Kämpfer“ geben. Die Auswahl an Einzel- und Mehrspielermodi: Offline-Modi und Features: Story – versetzt Spieler mitten in den erbitterten Kampf der Helden beider Universen, um den aus den zwei verschmolzenen Roboter-Bösewichten entstandenen Ultron Sigma aufzuhalten Arcade – bringt das klassische Spielhallenfeeling zurück. Jeder Sieg bringt Spieler dem großen Kräftemessen mit dem Endgegner einen Schritt näher. Mission – bietet verschiedene Tutorialmissionen und Charakter-spezifische Herausforderungen Training – Spieler gestalten über verschiedene Parameter eine eigene Trainingsumgebung, in der sie ihre Kampfkünste verbessern Vs. Player 2 – lokales Spiel gegen einen weiteren Spieler Vs. CPU – Einzelspiel gegen KI-Gegner Collection – die Dr.-Light-Datenbank enthält verschiedene freischaltbare Elemente, darunter Sequenzen aus dem Story-Modus, Informationen zu Charakteren und Stages, Concept Artwork und Musikstücke Online-Modi und Features: Ranked Match – gegen andere Spieler; beeinflusst die Position auf der Bestenliste Casual Match – gegen andere Spieler; beeinflusst die Position auf der Bestenliste nicht Beginners League – eine spezielle Liga für Spieler bis Rang 14 Lobby – Lobby für simultane Player-vs-Player-Kämpfe von bis zu acht Spielern Rankings – weltweite Bestenliste Replay Settings – Wiederholungen einstellen und anschauen Marvel vs. Capcom: Infinite erscheint am 19. September 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PCs.

<< 1 2 3 4 5 6 >>