Test: Deus Ex – Mankind Divided

Review

Lohnt sich Heimkino: Hardcore (Blu-ray)

Review

Gamescom 2016: Alle Previews im Überblick

Special

News Alle News

  • heute um 16:01

Mit Willkommenspaket bis zu 500€ absahnen

Mit Willkommenspaket bis zu 500€ absahnen
Ihr habt euch schon immer mal gewünscht beim Zocken gleichzeitig auch mal was Gutes für die Haushaltskasse zu tun? Die neuesten Games bohren ein gähnendes Loch in eure Geldbeutel? Dann seid ihr bei WinTingo genau richtig! Finanziert euch den nächsten heiß ersehnten Wunschtitel doch einfach ganz bequem von der Couch aus! Dickes Willkommenspaket absahnen Wer sich jetzt beim Online Casino WinTingo registriert, der darf als Neuling direkt einmal schön absahnen. Ihr bekommt nämlich sofor
  • heute um 14:31

Final Fantasy 15: Framerate muss noch optimiert werden

Final Fantasy 15: Framerate muss noch optimiert werden
Knapp zwei Wochen ist es her, dass die Nachricht über eine Release-Verzögerung von "Final Fantasy 15" unsere Ohren erreichte. Nachdem die wartenden Fans einmal tief aufgeseufzt und sich mit der Nachricht abgefunden haben, erklärt Hajime Tabata diesen Schritt. Das japanische Spielemagazin Famitsu hatte sich im Rahmen der diesjährigen Gamescom zu einem längeren Gespräch mit Final Fantasy-Director Hajime Tabata hingesetzt. Wer des Japanischen mächtig ist, kann sich das komplette Int
  • heute um 12:15

PS4 Neo: Aussehen und Preis der Konsole bekannt?

PS4 Neo: Aussehen und Preis der Konsole bekannt?
Gestern machten Bilder eines Mockups der PS4 Neo die Runde. Die Attrappe basiert auf der Idee einer Künstlers und einer Skizze, die ein Foxconn-Mitarbeiter kürzlich veröffentlicht hatte. Von der Skizze zum Mockup Im Gegensatz zur PS4 Neo, ist das Design der PS4 Slim nicht länger ein Geheimnis. Von der gibt es mittlerweile schließlich schon zahlreiche Bilder und sogar Videos im Netz. Die Frage nach dem Erscheinungsbild der Neo bleibt dagegen bestehen. Eine offizielle Grafik hat Sony de
  • heute um 11:15

Fifa 17: Release-Termin und Inhalte der Demo durchgesickert?

Fifa 17: Release-Termin und Inhalte der Demo durchgesickert?
Am 13. September ist Anpfiff für die Demo des kommenden Sportspiels "Fifa 17". Diese Woche gab es schon einiges an Infos im Netz, die sich nicht nur um Datum und Startzeit drehten, sondern auch um die Inhalte. Gestern erst kam das Gerücht auf, dass die Fußballsimulation am 13. September 2016 eine Anspielfassung zum Reinschnuppern bekommt. Dieses Datum soll sowohl für die Konsolen Xbox 306, Xbox One, PlayStation 3 und PlayStation 4 als auch für den PC gelten. Fifa-Freunde sei außerde
News aus dem Netzwerk
www.callofduty-infobase.de am 31.08 um 10:12
Preisgelder und Spielregeln für CoD XP bekannt
In zwei Tagen startet die CoD XP in Los Angeles und damit der Call of Duty Championship. Activision hat bereits weit im Voraus ein Preisgeld von insgesamt 2 Millionen US-Dollar angekündigt und nun kürzlich die Verteilung an die jeweiligen Platzierungen bekannt gegeben. Die offiziellen Spielregeln wurden ebenfalls offengelegt. Aufteilung des Preisgeldes 1st: $800.000 2nd: $250.000 3rd: $150.000 4th: $120.000 5th & 6th: $70.000 7th & 8th: $50.000 9th-12th: $30.000 13th-16th: $20.000 17th-32nd: $15.000 Demnach haben alle teilnehmenden Teams mindestens 15.000 Us-Dollar sicher. Das bisher größte Event rund um Call of Duty bietet allen Besuchern und Zuschauern von zuhause Anspielmöglichkeiten bzw. erstes Gameplay-Material zum Mehrspielermodus von Call of Duty: Infinite Warfare. Zusätzlich kann der Multiplayer von Modern Warfare Remastered unter die Lupe genommen werden. Die Spielregeln der eSport-Spiele findet ihr hier. Wir werden euch in den kommenden Tagen weiterhin mit Informationen und Gameplay versorgen! Quelle
www.battlefield-infobase.de am 31.08 um 08:30
Battlefield 1 – Beta Server überlastet „Failed to connect to EA Online“
Aufgrund des hohen Zulaufes zur Battlefield 1 Open Beta kommt es derzeit vermehrt zu Fehlermeldung und Verbindungsabbrüchen! Wer heute Abend ein, zwei oder auch drei Runden der Battlefield 1 open-Beta spielen will muss ggf. etwas Zeit mitbringen, denn derzeit haben viele Spieler das Problem das Sie entweder nicht auf die Beta Server joinen können oder sogar wieder gekickt werden. Der Grund für die Fehlermeldungen Failed to connect to EA Online sowie Lost connection to EA Online, liegt daran das der Ansturm auf die Beta so groß ist das es zu einer Überlastung der Server kommt. Gegen die Fehlermeldung selbst kann man leider von sich aus nichts tun, hier müsst ihr einfach standhaft bleiben und den „Go Online“ Button mehrmals betätigen!
www.shooter-szene.de am 31.08 um 08:02
Mafia 3: Soundtrack mit echten Klassikern
2K Games und Hangar 13 haben nun den Inhalt des Soundtracks von Mafia 3 enthüllt – es sind über 100 Lieder, darunter echte Klassiker, vertreten.   Mit Mafia 3 erwartet uns nicht nur eines der Videospiel-Highlights des Jahres, sondern auch eine vergleichsweise gigantische lizenzierte Sammlung an Songs, die im Soundtrack verewigt wurden. Der Lizenz-Soundtrack zum Spiel enthält „über 100 sorgfältig kuratierte, legendäre Tracks aus den Sechzigern, die Musikgeschichte geschrieben haben“, so der Blog-Eintrag. In erster Linie mag man bloß wieder das PR-Gequatsche hören, das gefühlt zu jedem kleinen Spiel gegeben wird, schaut man sich jedoch mal die Liste an, findet man tatsächlich Bands, Musiker und Lieder, die Geschichte geschrieben haben. Darunter fallen beispielsweise die Rolling Stones, die mit mindestens zwei Songs vertreten sind.   Wer sich für die komplette Liste interessiert, kann diese im offiziellen Mafia-Blog begutachten und schauen, ob auch Lieder dabei sind, die er vielleicht sogar kennt. Wer den Soundtrack auch in voller Pracht genießen will, muss wohl zur limitierten Mafia 3 Collector’s Edition greifen, hier finden unter anderem der Soundtrack aber auch die offizielle Spielmusik auf einer 180-Gramm-Vinyl-Scheibe wieder. Außerdem warten ein Sammel-Kunstbuch und weitere Kunstdrucke darauf, in euren Besitz zu wandern. Mafia 3 wird am 7. Oktober 2016 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC auf den Markt kommen.   Was haltet ihr von diesem Soundtrack? Der Beitrag Mafia 3: Soundtrack mit echten Klassikern erschien zuerst auf Shooter-sZene.
jpgames.de am 31.08 um 08:00
Pokémon Go: Niantic erklärt Kontensperrungen
Niantic hat ein Update zu den Kontosperrungen von Pokémon-Go-Spielern veröffentlicht. Konkret geht es dabei um die vielen Zusatzservices, die durch Niantic inzwischen ausgeschlossen wurden. Zudem wurden etliche Benutzerkonten, die mit solchen Aktivitäten im Zusammenhang stehen, gesperrt. „Wir arbeiten weiter daran, die Integrität des Spiels und die Funktionstüchtigkeit unserer Server sicherzustellen, indem wir unbefugten Zugriff blockieren und gelegentlich Konten, die gegen unsere Regeln verstoßen, sperren“, heißt es. „Einige Spieler haben eventuell gar nicht bemerkt, dass manche Add-on-Karten-Apps mehr tun, als nur nahegelegene Pokémon zu zeigen. Jede Endbenutzer-App kann als Sammelinstrument von den App-Erstellern genutzt werden und unsichtbar Daten sammeln und diese mit oder ohne Kenntnis des Endbenutzers an den Ersteller der App übermitteln. Diese Apps können ähnliche Probleme erzeugen, wie eine DDoS-Attacke auf unsere Server. Aus diesem Grund mussten wir einige Konten sperren, die mit der Nutzung solcher Add-on-Karten-Apps in Zusammenhang stehen. Dies führte zur Verwirrung einiger Benutzer darüber, warum ihre Konten gesperrt wurden. Dies ist aber ein kleiner Teil der gesperrten Konten“, erklärt man. Add-on-Karten, die Daten von den Servern von Niantic auslesen, würden gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen. Die Nutzung dieser Apps könne weiterhin zur Sperrung von Konten führen. Noch rigoroser geht man gegen „echte Cheater“ vor: „Konten, die Apps oder Webseiten nutzten, um Pokémon aus der Ferne zu fangen, in Arenen zu kämpfen oder zu spielen, oder damit Ressourcen von PokéStops sammelten, bleiben auch gesperrt. Unser Hauptanliegen ist es, allen Spielern ein faires, unterhaltsames und echtes Erlebnis zu bieten, deshalb werden wir weiterhin Konten sofort sperren, die besagte Aktivitäten ausführen.“
tubenow.de am 31.08 um 07:48
Kliemannsland: Fynn Kliemanns eigene Sendung startet in einigen Tagen
Um was es bei Fynn Kliemanns Sendung „Kliemannsland“ genau gehen wird, weiß man noch nicht. Nun sind jedoch schon die ersten beiden Teaser auf dem gleichnamigen YouTube-Kanal veröffentlicht wurden. Diese geben schon einen Einblick auf das, was die Zuschauer erwarten könnte. Einen Termin für die erste Folge gibt es auch schon. Am 04.09.2016 um 12:00 Uhr geht es los mit Kliemannsland. Konkret heißt das, dass es – wie bereits vor Kurzem in seiner Snapchat Story angekündigt – eine eigene Sendung rund um den selbsternannten Heimwerker-King geben wird. Auf dem YouTube-Kanal „Kliemannsland“ wird die Sendung am Sonntag hochgeladen. Um die Wartezeit zu überbrücken, gab es gestern und heute schon jeweils einen Trailer, bei denen es genau nach Fynn Kliemann-Manier um Zerstörung und Feuer geht. Am 04.09.2016 um 19:00 Uhr wird es außerdem noch einen Livestream auf der gleichnamigen Facebook-Seite geben, bei dem Fragen beantwortet werden. Wie bereits von uns vermutet ist auch Hauke von Rocket Beans mit am Start. Ob die Produktion von den Bohnen übernommen wird, bleibt weiterhin offen. Der Beitrag Kliemannsland: Fynn Kliemanns eigene Sendung startet in einigen Tagen erschien zuerst auf TubeNOW - Webvideomagazin.
Weiteres aus dem Netzwerk

Videos Alle Videos

Das solltest du sehen

Reviews Alle Reviews

  • heute um 16:43

Test: Touhou Genso Rondo – Bullet Ballet

Test: Touhou Genso Rondo – Bullet Ballet
Wenn der Name Touhou fallen gelassen wird, so poppen in westlichen Gefilden über den Köpfen der meisten Spieler vermutlich große Fragezeichen auf. Und doch hat sich eben diese Marke in Japan über die vergangenen 20 Jahre hinweg zu einer der beliebtesten überhaupt gemausert. Über 2.000 Doujinshi (Mangas die von Fans gemacht werden), Bücher, Anime und zahllose Games haben sich mittlerweile angehäuft, wovon das erste Spiel 1996 auf den Markt gekommen ist. In Zusammenarbeit mit dem Erschaffe
  • 1
  • heute um 16:27

Test: Deus Ex – Mankind Divided

Test: Deus Ex – Mankind Divided
In einer Zeit in der wir manchmal mehr googlen als selbst unser Gehirn zu benutzen, scheint eine Zukunft, in der wir uns selbst durch mechanische und smarte Körperteile optimieren, nicht allzu weit hergeholt. Deus Ex: Mankind Divided entführt uns fünf Jahre nach seinem Vorgänger mal wieder in solch eine spielerische Kristallkugel. Keine rosigen Aussichten Das mit neuer Technik auch neue Probleme entstehen, musste unser Hauptheld Adam Jensen im Vorgänger Deus Ex: Human Revolution schmerzha
  • gestern um 16:36

Test: Metroid Prime: Federation Force

Test: Metroid Prime: Federation Force
Nintendo seht für ein fluffig-leichtes Gefühl. Irgendwie spielt sich alles wie von selbst, aber auf eine gute Art und Weise. Es fühlt sich einfach richtig an. Alle mögen Mario, Link und den ganzen Rest der Bande. Alle mögen Nintendo, alle sind zufrieden. Alle haben eine klare Vorstellung davon, wie ein Starfox oder ein Kirbyspiel auszusehen und sich zu steuern hat. Manchmal bricht Nintendo mit seinen eigenen Regeln. Manchmal entsteht dadurch ein Spiel wie The Wind Waker, das damals für s

Previews Alle Previews

  • 26.08. um 11:54

Vorschau: Call of Duty: Infinite Warfare – Gamescom 2016

Vorschau: Call of Duty: Infinite Warfare – Gamescom 2016
Activision liefert mit Call of Duty: Infinite Warfare seinen jährlichen Beitrag zum Shooter-Genre ab. Wir durften eine Mission des Weltraum-Spektakels und weitere Trailer im Activision Heim-Kino auf der Gamescom 2016 begutachten können euch verraten: Weltraum, Zombies und das wohl am meisten erwartete Remaster der letzten Jahre erwarten uns. Ein Hauch von Armageddon Während der große Konkurrent von Electronic Arts wieder ein Setting in der Vergangenheit auswählt, geht man bei Activi
  • 25.08. um 19:59

Vorschau: Little Nightmares – Gamescom 2016

Vorschau: Little Nightmares – Gamescom 2016
Neben vielen großen Titeln prahlte die Gamescom 2016 auch mit kleinen, aber feinen Überraschungen, die uns die Messe in diesem Jahr eindeutig versüßt haben. Zu diesen Schmuckstücken gehört auch Little Nightmares, das mit kindlichen Ängsten, düsterer Atmosphäre und einfallsreicher Welt hervorsticht. Wir durften das Puzzlegame antesten und verraten euch, ob sich ein Blick auf diesen Titel lohnt oder eher nicht. Zwischen Entzücken und Panik Besonders viele Worte über die Hintergrundges
  • 25.08. um 17:06

Vorschau: Killing Floor 2 – Gamescom 2016

Vorschau: Killing Floor 2 – Gamescom 2016
Auf der Gamescom 2016 floss Zombie-Blut...VIEL Zombie-Blut, denn wir durften eine Runde Killing Floor 2 spielen. Wir berichten euch vom Team-Shooter und lassen euch unseren Eindruck vom Zombie-Massaker wissen. 4 Freunde müsst ihr sein Der Team-Shooter Killing Floor 2 befindet sich schon seit April 2016 in der Early-Access Phase und heimst seitdem unglaublich gute Kritiken unter den Spielern ein. Grund genug für uns das Spektakel mit eigenen Augen zu betrachten. So trafen wir uns auf der

Weitere News Alle News