Resident Evil 7 Special - Teil 3: Engine und Entwicklung des Spiels

Special

Resident Evil Special – Teil 2: Die epische Kernreihe im Story-Recap (Kapitel 6)

Special

Resident Evil Special – Teil 2: Die epische Kernreihe im Story-Recap (Kapitel 5)

Special

News Alle News

  • gestern um 12:45

The Legend of Zelda: Breath of the Wild in 720p im Tablet-Modus

The Legend of Zelda: Breath of the Wild in 720p im Tablet-Modus
Seit dem Event der Nintendo Switch und deren Spielen überschlagen sich die News. Auch zu dem Spiel „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“ tauchen immer mehr neue Informationen auf. Nun ist auch die Auflösung des Spiels bekannt, welche eine kleine Besonderheit mit sich bringt. „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“ wird zum Launch der Nintendo Switch erscheinen. Am 3. März hat die Wartezeit endlich ein Ende. Kosten wird das Spiel zum Release rund 70€. Vor wenigen Tagen w
  • gestern um 12:16

Nintendo Switch: Erste Liefermengen laut Gamestop ausverkauft

Nintendo Switch: Erste Liefermengen laut Gamestop ausverkauft
So manch einer befürchtet, nachdem die Nintendo Switch vergangene Woche ausführlich vorgestellt wurde, dass die Konsole dasselbe Schicksal erleiden wird wie einst die Wii U. Die Anzahl der Vorbestellungen hingegen spricht dagegen. Denn sowohl bei Amazon, Toys"R"Us als auch beim Videospielhändler GameStop sind alle Vorbestellungen bereits vergriffen. Schon nach drei Tagen nach der dem Live-Event waren sämtliche Exemplare auf GameStop ausverkauft. In welcher Menge die Konsole auf Lager war
  • gestern um 12:06

The Division: Bekommt das Spiel nun auch Battle Royale?

The Division: Bekommt das Spiel nun auch Battle Royale?
Nachdem im letzten Jahr schon ein riesiges Update mit zahlreichen Gameplay-Änderungen und ein Update mit dem neuen Survival Modus für The Division erschien, gibt es nun Hinweise zu einem „Battle Royale“ Spielmodus. Denn in einer Umfrage von Ubisoft tauchte neben den üblichen Fragen, wie die nach der Zufriedenheit mit dem Spiel, auch eine sehr spezielle auf. Konkret heißt es in dieser: Wie interessiert wärst du an einem “Last Man Standing” Modus für Survival? (Z.B. Battle Ro
  • gestern um 11:41

Resident Evil 7 – Capcom vs Motion Sickness

Resident Evil 7 – Capcom vs Motion Sickness
Bald ist es so weit, am 24. Januar erhält Campom’s „Resident Evil 7“ seinen Launch. Neben dem Launch auf PC und der Xbox One können die glücklichen Besitzer einer PS VR das komplette Spiel in VR Spielen. Da die sogenannte „Motion Sickness“ ein weit verbreitetes Problem ist, mit dem viele VR-Spiele zu kämpfen haben, könnte auch Resident Evil 7 für manche Spieler zu einem unangenehmen Erlebnis werden. Jedoch möchte euch Capcom mit Resident Evil 7 ein schrecklich schönes Horro
News aus dem Netzwerk
www.vrnerds.de am 18.01 um 06:26
Gabe Newell: Valve arbeitet an eigenen VR Spielen
Vor wenigen Stunden gab es ein AMA (Ask Me Anything) mit Gabe Newell auf Reddit und Gabe musste auch einige Fragen über die Virtual Reality Pläne des Unternehmens verraten. Valve arbeitet an eigenen VR Spielen Gabe Newell sagt auf Reddit, dass Valve an neuen Prototypen wie den „Knuckles“ Controllern arbeite und zeitgleich sich auch mit der Entwicklung von eigenen Virtual Reality Spielen beschäftige. Valve hat also bei der Software nicht nur ein Eisen im Feuer, sondern das Unternehmen arbeitet parallel an verschiedenen Spielen. Wir könnten uns gut vorstellen, dass Valve an einem Ableger von Portal für Virtual Reality Headsets arbeitet. Dennoch sollte man die Erwartungen nicht zu hoch ansetzen, denn Valve hatte auch mit The Lab eine kleine Sammlung an Spielen veröffentlicht, die euch mit der HTC Vive vertraut machen sollten. Eventuell plant Valve auch ähnliche kleine Erfahrungen für die neuen „Knuckles“ Controller. Diese Controller zeigte Valve im letzten Jahr und das Besondere an den Controllern ist, dass diese nicht in der Hand gehalten werden müssen, sondern die Controller werden fest an der Handfläche angebracht. Durch diese Anbringungen ergeben sich viele neue Möglichkeiten und Valve wird sicherlich Software anbieten wollen, die die Vorteile des neuen Systems ausführlich demonstriert. Im Moment können wir nur abwarten und Tee trinken. Der Beitrag Gabe Newell: Valve arbeitet an eigenen VR Spielen zuerst gesehen auf VR∙Nerds. VR·Nerds am Werk!
www.trophies.de am 17.01 um 11:46
Aksys Games bringt auch Tokyo Xanadu eX+ für die PS4 in den Westen
Letztes Jahr während der Anime Expo 2016 gab der amerikanische Publisher Aksys Games bekannt, dass sie das von Falcom (bekannt für die Ys und The Legend of Heroes-Reihe) entwickelte Action-RPG Tokyo Xanadu für die PlayStation Vita nach Nordamerika und Europa bringen werden. Was zum damaligen Zeitpunkt noch ungewiss war ist, ob sie auch die verbesserte eX+ Fassung für die PlayStation 4, die sich zu dem Zeitpunkt noch in der Entwicklung befand, in den Westen bringen werden. Doch das änderte sich heute, denn Aksys Games gab bekannt auch Tokyo Xanadu eX+ nach Nordamerika und Europa zu bringen. Eine Veröffentlichung von Tokyo Xanadu für die PlayStation Vita ist in Nordamerika und Europa für kommenden Sommer in physischer und digitaler Form geplant, gefolgt von Tokyo Xanadu eX+ in physischer und digitaler Form im Herbst in Nordamerika für PlayStation 4 und PC (nur digital) und im Winter 2017 in Europa. Aksys Games kündigte außerdem je eine Limited Edition für beide Plattformen an, die in beiden Regionen erscheinen werden: Tokyo Xanadu Limited Edition (PS Vita, Sommer 2017) Physisches Exemplar von Tokyo Xanadu (Vita) 5 Zoll großes Morimaru-Luxusplüschtier Blade-Spielkartendeck 60-seitiger Kunstband CD-Soundtrack Sammlerbox Tokyo Xanadu eX+ Limited Edition (PS4, Herbst 2017 in NA, Winter 2017 in EU) Physisches Exemplar von Tokyo Xanadu EX+ (PS4) 9 Zoll große „White Shroud”-Luxusfigur Blade-Spielkartendeck 60-seitiger Kunstband CD-Soundtrack Sammlerbox Hier eine kurze Zusammenfassung, via Aksys Games: Ein katastrophales Erdbeben hat Tokio zerstört und das Leben der Menschen dort für immer verändert. 10 Jahre sind seither vergangen und nur langsam kehrt wieder eine Art Normalität in die Stadt und das Leben ihrer Bewohner ein. Allerdings verbirgt sich hinter dem Schleier dieser neu erbauten Metropole eine andere Welt, die ein finsteres Geheimnis beherbergt. Denn das Erdbeben, das Tokio damals zerstört hatte, wurde durch das Erscheinen einer mysteriösen und gefährlichen Schattenwelt ausgelöst, die auch Eclipse genannt wird. Es muss schnell gehandelt werden, um die Legionen aus Eclipse aufzuhalten und den Frieden zu sichern. (Und da kommt ihr ins Spiel!) Epische Gefahr führt immer zu dramatischen Quests, aber jeder Held, der sein Gewicht in Beute und Erfahrung wert ist, weiß natürlich, dass in keinem Abenteuer eine denkwürdige Gruppe aus skurrilen Charakteren fehlen darf. Tokyo Xanadu garantiert euch, auf eurer Reise durch Moriyama City auf eine Fülle an verschiedensten, exzentrischen Persönlichkeiten zu stoßen. Entwickelt Beziehungen und schmiedet Bündnisse, um die Geheimnisse von Eclipse aufzudecken und die Wahrheit hinter der rätselhaften Schattenwelt zu aufzudecken. Die „EX+”-Version des Spiels bietet denjenigen von euch, die sich nach mehr sehnen, eine Fülle an zusätzlichen Inhalten: mehr neue Monster, Dungeons, Modi und den neuen spielbaren Charakter White Shroud.
www.trophies.de am 17.01 um 11:00
Danganronpa Another Episode für die PS4 erscheint am 23. Juni in Europa
Die PlayStation 4 Version von Danganronpa Another Episode: Ultra Despair Girls, ein Action-Adventure Spinoff der Danganronpa Reihe der zeitlich zwischen Danganronpa 1 und 2 spielt,wird in physischer und digitaler Form am 23. Juni in Europa und am 27. Juni in Nordamiker erscheinen, wie NIS America heute bekannt gab. Wer gerne Limted Editions sammelt, der findet nach wie vor eine passende Limited Edition zu Danganronpa Another Episode im europäischen Store von NIS America für 57,90€. Diese enthält neben einem Exemplar des Spiels und einer Collectors Box noch ein Hardcover-Artbook mit 32 Seiten, eine Soundtrack CD mit 15 Tracks, eine »Warriors of Hope« Krawattenklammer, eine Kurokuma Krawatte und eine Kurokuma Augenklappe. Hier eine Zusammenfassung über das Spiel, via NIS America: Über das Spiel Komura Naegi, die kleine Schwester von Makoto Naegi, war für über ein Jahr in einem mysteriösen Apartment eingesperrt. Eines Tages wurde sie von Byakuya Togami von der Future Foundation gerettet, als diese von niemanden geringeren als von einem Monokuma angegriffen wurde. Komaru erfuhr danach, dass die Stadt von einer Grippe von Kindern eingenommen wurde, die sich selbst die Warriors of Hope nennen. Ihr Anführer Monaca erklärte, das die Stadt zu einem »Paradies für Kinder« wird, aber um dieses Vorhaben zu realisieren, müssen alle Erwachsene ausgelöscht werden. Komaru schließt sich mit Toko Fukawa zusammen, um die tobenden Monokumas zu überstehen, den listigen Monukuma Kids zu entkommen und das Geheimnis dieser Stadt aufzudecken. Schlüsselelemente Third-person Shooter Action Sequenzen: Benutzt die Hacking Gun der Future Foundation um eine Chance gegen die Horden an Monokumas zu haben, während ihr Towa City durchquert.Rätsel und Puzzle: Die Monokuma Kids werden mehr als nur euren Abzugsfinger herausfordern; ihr benötigt auch eurer Köpfchen um zu überleben. Es gibt eine Menge zu entdecken, unter anderem auch bekannte Gesichter, und Mysterien, die es zu lüften gilt.Eine Menge an unterschiedlicher Munitionsarten: Nehmt euch der Herausforderung an mit einer Vielzahl unterschiedlicher Truth-Bullets, wie beispielsweise Paralyse und Link. Verstärkt eure Feuerkraft mit speziellen Bling Bullets-Modifikationen.
www.overwatch-infobase.de am 17.01 um 10:55
Developer Udpate über die PTR
Im heutigen Developer Update-Video dreht sich alles um die Philosophy der PTR von Overwatch. Unter anderem spricht Jeff Kaplan an, warum es für Konsolenspieler keine PTR gibt und weshalb Änderungen an Sombra, Roadhog, D.Va und Ana vorgenommen werden.
www.trophies.de am 17.01 um 09:25
Little Nightmares erscheint am 28. April in Europa
Bandai Namco gab heute bekannt, dass das Horrorspiel Little Nightmare am 28. April in Nordamerika und Europa in physischer und digitaler Form für die PlayStation 4, Xbox One und Steam erscheinen wird. Außerdem kündigte man eine limitierte „Six Edition“ an die neben einem Exemplar des Spiels noch eine 10cm Figur von Six, Sticker und ein A3-Poster enthält. Als Vorbestellerbonus bekommt man eine »Umgedrehte Teekanne« und »Vogelscheuchen-Sack« In-Game Maske. Vorbesteller der PlayStation 4 und PC Version bekommen zusätzlich noch den original Soundtrack in digitaler Form, ein exklusives PlayStation 4 Theme oder ein PC Wallpaper mit dem Hausmeister drauf. Hier eine kurze Zusammenfassung des Spiels via Bandai Namco: Gefangen im Schlund mit nichts weiter bewaffnet als ihrem klugen Köpfchen und einem Feuerzeug, muss Six das Licht in der Dunkelheit finden und in ihren Schwächen nach Stärke suchen, wenn sie überleben will. Seit vorsichtig denn jeder Raum ist wie eine Zelle, jeder Bewohner eine Gefahr und beides Puzzles die es zu entwirren gilt. Versteckt euch vor Gefahren, klettert euch euren Weg nach drausen und entkommt den jagenden Monstern wie den Hausmeister, ein neuer Charakter der im »Die neun Tode von Six« Trailer vorgestellt wurde.  
Weiteres aus dem Netzwerk

Videos Alle Videos

Das solltest du sehen

Reviews Alle Reviews

  • 15.01. um 09:30

Test: Kilt Castle

Test: Kilt Castle
Es ist ein seltsames Treiben, das man auf dem Stammsitz des schottischen Clans der McKilts beobachten kann. Während das eine Familienmitglied die Türme des Schlosses mit rotem Backstein überzieht, ist jemand anderes schon dabei, an einer anderen Ecke mit Kalkstein weiterzubauen. Manchmal wird sogar das gerade erst frisch verlegte Gestein direkt wieder mit einem anderen Material überdeckt. Inmitten des Geschehens giften sich die McKilts gegenseitig an, jeder darauf bedacht, sich den größten
  • 14.01. um 09:00

Test: Nacon Revolution Pro Controller

Test: Nacon Revolution Pro Controller
Noch vor den Feiertagen hatten wir mit dem Nacon Revolution Pro Controller schon mal die Chance, einen der offiziellen Pro Controller für die PlayStation 4 in den Händen zu halten. Und schon hier machte das Pad von der Untermarke von BigBen seinem Namen alle Ehre. Doch kann der Drücker auch im finalen Test überzeugen? Das haben wir im Langzeitversuch herausgefunden. Wir Gamer sind ja schon recht eigen, wenn es um unsere Eingabegeräte geht. Hier bilden auch Konsoleros keine Ausnahme wie i
  • 1
  • 13.01. um 11:47

Lohnt sich Kino: Hell or High Water

Lohnt sich Kino: Hell or High Water
Hell or High Water, der neueste Streich von David Mackenzie (Perfect Sense, Young Adam) entführt euch ab dem 13. Januar 2017 in das heruntergekommene, staubige und klischeehaft ländliche Texas. Das Heist-Drama aus der Feder von Taylor Sheridan, der im vergangenen Jahr mit seinem Drehbuch zu Sicario endgültig auf die Hollywood-Bühne preschte, erzählt die Geschichte von zwei Brüdern, die im tiefsten Texas einen Banküberfall nach dem anderen durchziehen, um für die Familie einzustehen.

Previews Alle Previews

  • 09.12.2016 um 11:48

Vorschau: Super Mario Run

Vorschau: Super Mario Run
Mit der Ankündigung, dass zukünftig auch Smartphone und Tablet als Plattformen für eigene Produkte genutzt werden sollen, hatte Nintendo im vergangen Jahr für einiges Aufsehen gesorgt. Dass dieser Schritt von Erfolg geprägt sein kann, zeigten bereits erste Produkte wie Miitomo und Pokémon Go äußerst eindrucksvoll, und auch in Zukunft können sich Fans auf so manch neue App gefasst machen. Eine solche steht bereits in den Startlöchern, bei der der japanische Konzern nun auch seinen Starp
  • 1
  • 08.12.2016 um 18:00

Hands On: Nacon Revolution Pro Controller

Hands On: Nacon Revolution Pro Controller
Mit dem Nacon Revolution Pro Controller will euch Bigben Interactive noch in diesem Monat das Skalpell unter den Pads in die Hand geben. Doch was kann man eigentlich an einem Gamepad so verbessern und lohnt sich das wirklich? Um diese Frage zu klären, haben wir uns den Revolution Pro Controller mal vorab angeschaut. Maßanzug für die Hände Jeder normale PS4-Spieler kennt vielleicht die Probleme, die der normale Dualshock 4 mit sich bringt. Da wäre zum einem das Problem mit der Lage der Sti
  • 08.12.2016 um 14:14

Vorschau: Gwent – Beta

Vorschau: Gwent – Beta
Dass The Witcher 3 das Rollenspielhighlight des Jahres 2015 werden würde, darüber waren sich viele Fans schon vor Release sicher. Ein Überraschungshit war allerdings das Sammelkartenspiel im Rollenspiel: Gwint, oder Gwent, wie es in der englischsprachigen Version heißt. Auf Verlangen der Spieler wird dieses nun auch als eigenständiges Spiel für PC, XBox One und Playstation 4 erscheinen. Seit Anfang November läuft die Closed Beta für XBox und PC. Ob Gwent im Alleingang überzeugen konnte,

Weitere News Alle News