Test: Fire Emblem Warriors

Review

Test: Mittelerde: Schatten des Krieges

Review

Test: Cuphead

Review

News Alle News

  • gestern um 19:31

Pokemon Ultrasonne und Ultramond: Letztes Spiel für 3DS

Pokemon Ultrasonne und Ultramond: Letztes Spiel für 3DS
Der 3DS kommt an seine Grenzen Ein kürzlich erschienenes Interview zwischen IGN und den Direktoren von Pokemon Ultrasonne und Ultramond Kazumasa Iwao und Shigeru Ohmori bringt neue Erkenntnisse zu den neuen Editionen und zur Zukunft des Nintendo 3DS. Fans des Genres haben es schon seit Pokemon Omega Rubin und Alpha Saphir bemerkt. Der 3DS kommt, besonders bei eingeschaltetem 3D-Modus an seine Grenzen. So ruckelt es in Performance-lastigen Szenen häufiger, was den Spielgenuss einschränkt
  • gestern um 14:07

Elex: Die ersten Testwertungen in der Übersicht

Elex: Die ersten Testwertungen in der Übersicht
Neu auf dem Markt Seit Dienstag dem 17.10 ist das "Science Fantasy" Rollenspiel Elex auf dem Markt. Das vom deutschen Entwicklerstudio Piranha Bytes herausgebrachte Spiel ist mit Versionen für die PS4,Xbox One und für den PC auf allen gängigen Konsolen vertreten. Rechtzeitig zum Release wurden nun die ersten Testberichte veröffentlicht. Auf den Konsolen weist Elex demnach Fehler auf, die man eher aus älteren Spielen gewohnt ist. So kommt es zu Einbrüchen der Bildreite und vereinzelt zu Sc
  • gestern um 11:40

Visceral Games: EA schließt das Dead Space Studio

Visceral Games: EA schließt das Dead Space Studio
Bisheriges Konzept wird verworfen Seit bereits 4 Jahren besitzt Electronic Arts die Exklusivrechte für Star-Wars Videospiele. Bis heute arbeiteten die Entwickler von Visceral Games an einem, bis heute nicht definierten Spiel in dem beliebten Universum der Sternenkriege. Von der, unter Führung der Uncharted-Schöpferin Amy Henning entwickelten Story, hat man bisher bis auf einen winzigen Ausschnitt auf der E3 2016 nichts gesehen. In Zukunft wird sich daran auch nichts ändern, denn das Sp
  • gestern um 10:29

Nintendo Switch: Firmware 4.00 bringt Videoaufnahmen, Speicherdaten Transfer und mehr

Nintendo Switch: Firmware 4.00 bringt Videoaufnahmen, Speicherdaten Transfer und mehr
Umfangreiches Systemupdate Nintendo bringt uns ein neues Firmware-Update für die Nintendo Switch und das hat es in sich. Mit der neuen Systemsoftware 4.00 kommen einige interessante neue Features hinzu. So gibt es unter Anderem die Möglichkeit kurze Videos aufzunehmen. Diese dürfen eine maximale Länge von 30 Sekunden haben und werden im Album abgespeichert. Jedoch ist es aktuell nur möglich, diese Funktion bei "The Legend of Zelda: Breath of the Wild", "Mario Kart 8 Deluxe", "ARMS
News aus dem Netzwerk
www.insidexbox.de am 20.10 um 06:30
For Honor: Halloween-Event gestartet
Der Beitrag For Honor: Halloween-Event gestartet erschien zuerst auf InsideXbox.de. Das neue Halloween-Event bringt noch bis 2. November bringt einen einzigartigen Spielmodus und exklusive Belohnungen für alle For Honor Spieler. Das Fest der Anderwelt wird vom 19. Oktober bis 2. November auf allen Plattformen stattfinden. Das neue Event bringt eine schaurige Variation des 4-gegen-4 Herrschaftsmodus mit sich, in der Skelette das Schlachtfeld übernommen haben. Während […] Der Beitrag For Honor: Halloween-Event gestartet erschien zuerst auf InsideXbox.de.
www.toocrazygames.de am 19.10 um 11:46
Sid Meier’s Civilization III: COMPLETE ★ For FREE im Humble Bundle
Ein Klassiker der rundenbasierten Strategie ist derzeit im Humble Bundle völlig kostenlos verfügbar. Sid Meier’s Civilization III besitzt im Gegensatz zu seinen Vorgändern über eine benutzerfreundlichere Benutzeroberfläche für eine optimierte Verwaltung und…
www.destiny-infobase.de am 19.10 um 09:07
Destiny 2 – World First geht an Glitcher
Ziemlich früh stand dieses Mal der Sieger-Clan des World First Prestige Raid Run fest. Ganz ohne Diskussionen geht das Ganze jedoch nicht über die Bühne, denn der Sieger-Trupp nutze eine bekannte Glitch-Methode im Leviathan Raid "im coil glitching" pic.twitter.com/CnA0XT7PfL — Drew Anderson (@imshoobie) October 18, 2017 Der Clan „Redeem“ konnte sich zum Sieger des „World First“ krönen lassen. Der Run dauerte insgesamt eine Stunde und sechs Minuten. Sie waren bereits im Zorn der Maschine Raid in Destiny die ersten die den Raid meistern konnten. Kritik hagelt es jetzt jedoch aus der Community, denn ein Mitglied des Clans hat die „Coil Glitching“ Methode im Raid genutzt. Der Nutzer Drew Anderson gab sogar selbst zu das er den Glitch nutzte.   Was ist Coil Glitching? Mit dieser Methode gelangt ihr sehr schnell an große Menge Power-Munition.Ihr benötigt dazu jedoch die Wardcliff-Spule. Da es sich hier um keinen „gravirenden“ Glitch oder Hack handelt ist die Community häftig am diskutieren. Einen Vorteil erhält man durch diese Methode nämlich eindeutig. Viele Spieler sind daher für einen Ausschluss von „Redeem“ aus dem World First Rennen. Andere meinen jedoch das viele Clans und Spieler diese Methode auch nutzen und es daher eine gängige Methode im Spiel ist. Laut Bungie’s Community Manager Cozmo habe man bereits von dem Exploid gehört, aber will dem Clan „Redeem“ nicht den Titel aberkennen. In der Zukunft möchte man aber daran arbeiten das solche Fehler nicht wieder vorkommen.   Der Beitrag Destiny 2 – World First geht an Glitcher erschien zuerst auf Destiny Infobase.
jpgames.de am 19.10 um 08:00
Weitere Charakter-DLCs zu Dragon Ball Xenoverse 2
Für alle, die sich erst mit der neuen Nintendo-Switch-Version für den Kauf von Dragon Ball Xenoverse 2 entschieden haben, wirft Bandai Namco die DLC-Maschine noch einmal an. Nach Dabra und Buu (Gohan absorbiert) kündigt das japanische Magain V-Jump nun mit Android 13 und Tapion zwei weitere DLC-Charaktere an. Sie werden kostenpflichtig sein und sind vermutlich wie auch schon Dabra und Buu nicht Teil des Season-Pass. Darüber hinaus berichtet die V-Jump über Universe-2- und Universe -11-Kampfkostüme und einen kostenlosen „Hero Colosseum“-Modus, in dem man Kämpfe austragen und eine neue Story erleben soll. Alle Inhalte erscheinen neben Nintendo Switch auch für PlayStation 4, Xbox One und PCs, auch wenn das die V-Jump im neuen Bericht nicht explizit erwähnt – bei Dabra und Buu ist dies zumindest der Fall. via Gematsu
www.battlefield-infobase.de am 19.10 um 07:52
Star Wars Battlefront 2 – Neuer Single Player Trailer ist erschienen
Publisher Electronic Arts hat einen neuen Trailer zum Single Player Modus von Star Wars Battlefront 2 veröffentlicht. Im Singleplayer übernehmen die Spieler die Rolle von Commander Iden Versio, die Anführerin des Inferno Squads. Das Inferno Squad ist eine Elite Einheit des Galaktischen Imperiums. Als Iden Versio erlebt Ihr unmittelbar die Zerstörung des zweiten Todessternes und begebt euch dadurch auf eine Odysee von Verrat, Rache und Erlösung. Die Odysse spielt in den 30 Jahren zwischen Die Rückkehr der Jedi-Ritter und Star Wars: Das Erwachen der Macht. Natürlich lauft ihr bei eurer Reise vielen bekannten Star Wars Charakteren über den Weg die Ihr auch selber steuern könnt. Quelle The post Star Wars Battlefront 2 – Neuer Single Player Trailer ist erschienen appeared first on Battlefield Infobase.
Weiteres aus dem Netzwerk

Häufig gelesen! Alle Häufig gelesen!

Reviews Alle Reviews

  • 18.10. um 15:01

Test: Fire Emblem Warriors

Test: Fire Emblem Warriors
In den letzten Jahren durften sich Musou-Fans über allerlei neue Spin-Offs der Dynasty Warriors-Serie freuen. Dies ist an sich ein intelligenter Schachzug seitens Koei, denn nicht nur bietet dies immens Abwechslung und frischen Wind, damit das angestaubte Hack & Slay-Prinzip nicht mehr allzu altbacken wirkt, auch werden dadurch neue Fans gewonnen, die eher weniger mit dem Romance of the Three Kingdoms-Plot anfangen können. Nach Arslan, Hyrule und Berserk and the Band of the Hawk, ersch
  • 17.10. um 09:21

Test: Okiya

Test: Okiya
Nach seinem Mega-Erfolg Kingdomino hat sich Autor Bruno Cathala nicht auf seinen Lorbeeren ausgeruht. Zum Herbstgeschäft hat er noch einmal kräftig nachgelegt. So steht nun neben dem brandneuen Queendomino auch das kleine Zwei-Personen-Spiel Okiya in den Läden. Autor und Verlag versprechen uns ein einfaches Spiel – weise und poetisch. Was das wohl bedeuten mag? Der Vollständigkeit halber sei an dieser Stelle erwähnt, dass Okiya in der Erstveröffentlichung bereits im Jahr 2012 ersc
  • 16.10. um 03:12

Test: Mittelerde: Schatten des Krieges

Test: Mittelerde: Schatten des Krieges
„Man kann nicht einfach so nach Mordor spazieren“. Mit diesem Spruch hat sich das wandelnde Meme Boromir seinerzeit einen lebenslangen Auftritt in der Netzkultur verschafft. Doch der behornte Gondorianer hat offensichtlich weder den Überraschungshit Mittelerde: Mordors Schatten aus 2014 noch den Nachfolger gespielt. Auch in Mittelerde: Schatten des Krieges stehen euch alle Türen zu Saurons feurig-felsigem Wohnzimmer offen. Doch damit nicht genug, denn ihr bekommt eine willenlose Orkarm

Previews Alle Previews

  • 09.10. um 15:01

Vorschau: Lost Sphear

Vorschau: Lost Sphear
Die Erinnerung – ein fragiles Konstrukt, das unserem Gehirn die Möglichkeit gibt, einmal Erlebtes immer wieder abzurufen, auf wichtige Informationen zurückzugreifen oder geliebte Momente mit neuem Leben zu füllen. Square Enix und die Tokyo RPG Factory machen sich unsere Erinnerungen zu Nutze und reiten mit ihrem neuen Titel Lost Sphear, der Anfang 2018 das Licht der Welt erblicken soll, weiter auf der Erfolgswelle japanischer Rollenspiele im Retro-Stil. Der geistige Nachfolger des erfol
  • 23.09. um 12:44

Vorschau: The Evil Within 2

Vorschau: The Evil Within 2
Der Grandmaster Sensei of Survival-Horror legt nach – Nachdem die Reihe kurzzeitig auf der Kippe stand, hat sich Shinji Mikami ein Herz gefasst und eine Fortsetzung des 2014 erschienenen The Evil Within ins Leben gerufen. Viele von euch haben sicher schon auf der Gamescom die Gelegenheit beim Schopf gepackt, den atmosphärischen Trip in die Tiefen der menschlichen Psyche anzuspielen. Auch wir haben Blut geleckt und uns kurzerhand bei den Jungs und Mädels von Bethesda einquartiert, um The
  • 22.09. um 11:28

Vorschau: Gran Turismo Sport

Vorschau: Gran Turismo Sport
Noch knappe vier Wochen und Gran Turismo feiert endlich sein Debüt auf der PlayStation 4. Um zuschauen wie es um die Vorzeige-Rennsimulation aus dem Hause Polyphony Digital und Sony steht, sind wir für euch letzte Woche zu Sony nach Frankfurt gefahren und haben im Rennsitz Platz genommen. Neue Generation Der Release eines neuen Gran Turismo ist immer etwas Besonderes. Das liegt vor allem daran, dass der Autopapst und Chefentwickler Kazunori Yamauchi als Perfektionist in der Branche gilt. Und

Videos Alle Videos

Weitere News Alle News