Test: Destiny: Rise of Iron

Review

Test: Das Grimoire des Wahnsinns

Review

Test: FIFA 17

Review

News Alle News

  • heute um 13:00

PlayStation VR: Voraussichtlicher Liefertermin bekannt

PlayStation VR: Voraussichtlicher Liefertermin bekannt
Ausverkauft ist es bei Online-Händlern schon lange: das Headset für PlayStation VR. Am 13. Oktober launcht die neue Sony-Hardware dann ganz offiziell. Aber wann können Vorbesteller mit ihrem langerwarteten Paket rechnen? Amazon hat offenbar voraussichtliche Liefertermine an seine Kunden verschickt. PlayStation VR - blitzschnell ausverkauft Man hat quasi einmal geblinzelt und schon war der Online-Vorrat bei Händlern wie Amazon komplett vergriffen. Noch bevor die PlayStation VR überhaup
  • heute um 12:00

Pokémon Go: Über 70 Klagen bei der amerikanischen FTC

Pokémon Go: Über 70 Klagen bei der amerikanischen FTC
72 Beschwerden wurden bis zum 13. September beim FTC (Federal Trade Commission, "Bundeshandelskommission") eingereicht und sie alle drehen sich um ein Spiel: Pokémon Go. Die Gründe für die Klagen variieren natürlich und wer die News über Pokémon Go einigermaßen im Blick hatte, hat sicherlich auch die ein oder andere Auseinandersetzung miterlebt. So zog erst Ende August ein Paar aus Detroit vor Gericht, da es sich in seinem eigenen Haus nicht mehr sicher fühlte. In dieser Sammlung
  • 1
  • heute um 11:15

PS VR: Neue PS4 Kamera wird recht teuer *UPDATE*

PS VR: Neue PS4 Kamera wird recht teuer *UPDATE*
Auf dem PlayStation Meeting letzte Woche wurden natürlich nicht nur die beiden neuen Konsolen vorgestellt. Auch dieses kleine und unschuldig aussehende Gerät hatte seinen Auftritt. Wer sich schon ein PS VR Headset bestellt hat, kommt um diesen Begleiter nicht herum. Klein und fein, aber warum so teuer? Die neue Kamera ist lediglich eine überarbeitete Variante der ursprünglichen PS4 Kamera. Für angehende PS VR-Spieler ist sie aber nicht wegzudenken, denn ohne die Kamera sind Headset un
  • heute um 10:35

No Man’s Sky: ASA untersucht Vorwurf des Werbebetrugs

No Man’s Sky: ASA untersucht Vorwurf des Werbebetrugs
Dass No Man's Sky letzten Endes nicht das war, was sich die begeisterte Fanbase seit der E3 2014 ausgemalt hatten, ist mittlerweile wohl mehr als klar. Es hagelte Kritik aus allen Ecken. Jetzt nimmt sich das britische ASA der Sache an. Das ASA (Advertising Standards Authority) macht es sich zur Aufgabe, Werbung in Großbritannien im Blick zu halten. Als unabhängige Instanz überwacht sie diese auf allen Medien. Dazu gehören natürlich nicht nur Aspekte wie politische Korrektheit und Rep
News aus dem Netzwerk
survivalcore.de am 29.09 um 03:10
Dead Age bekommt neue Funktionen durch Content Update
Dead Age ist schon eine weile in Steam erhältlich und hat auch schon einige updates erhalten. Nun legt Silent Dreams mit einem dicken Content Update nach und bereitet den Weg zum Release vor.   Entwickler Silent Dreams lässt uns mit dem neuen Update endlich das Spiel “ Durchspielen “ und schaltet alle Storybezogenen Quests frei. ... Der Beitrag Dead Age bekommt neue Funktionen durch Content Update erschien zuerst auf Survivalcore - Dein News-Portal zu Survival, Sandbox & Horror Games!.
www.callofduty-infobase.de am 29.09 um 03:00
Fanpakete inklusive BETA-Key für Infinite Warfare zu gewinnen!
Die Zeit rennt, und wie! Gerade erst ist die CoDXP zuende gegangen, wo Team EnVyUs die Call of Duty Championship glasklar dominiert hat und bald schon startet die Call of Duty: Infinite Warfare Beta auf PlayStation 4 – womit auch die CWL so langsam aber sicher in die nächste Runde geht! Und damit ihr euch ein Bild von Infinite Warfare und der potentiellen Esport-Tauglichkeit machen könnt, verlosen wir zusammen mit Activision drei exklusive Infinite Warfare Fanpakete inklusive BETA-Key für die PlayStation 4! CWL geht in die nächste Runde Nach Black Ops 3 wird Call of Duty auch mit Infinite Warfare in die nächste Saison der Call of Duty World League gehen, soviel steht definitiv fest. Infinity Ward wird hier für die notwendigen Features und Verbesserungen sorgen und es wird auch ein paar Änderungen in der CWL geben, die Euch noch mehr Spaß und Competition bringen sollen. Das bisherige Feedback der Community nehmen sich die Verantwortlichen wirklich zu Herzen, wie wir in unseren Interviews in Los Angeles erfahren konnten. Infinite Warfare BETA auf PlayStation 4 startet am 14. Oktober Activision und Infinity Ward möchten euch am 14. Oktober erstmals öffentlich in der BETA zeigen, was Euch bei Infinite Warfare und in der CWL 2017 erwarten wird. Wer bisher noch nicht vorbestellt hat, aber dennoch einen BETA-Key haben möchte, der hat jetzt die Chance eines von insgesamt drei Fan-Pakete zu gewinnen! Und das Beste: Dabei habt ihr sogar die Möglichkeit die Gewinnchance zu verdoppeln, denn auf der Callofduty-Infobase.de verlosen wir ebenfalls nochmal drei Fanpakete mit BETA-Key! Dort dürft ihr ebenfalls nochmal teilnehmen! Zu gewinnen: Infinite Warfare Fanpaket + BETA-Key für PS4 Und das gibt’s insgesamt also sechs mal – je drei mal auf GAMERZ.one und drei mal auf Callofduty-Infobase.de – zu gewinnen: Call of Duty: Infinite Warfare Poster Infinite Warfare Tasse CoD: IW MegaBlocks Spielfigur 1x BETA-Key für PlayStation 4 Teilnahmeregeln Die Teilnahme erfolgt wie bei unserem Ozone Tastatur-Gewinnspiel (welches übrigens noch bis 02.10. läuft!) über ein Los-Verfahren. Über ein Formular von Gleam.io könnt ihr durch diverse Aktionen und der Beantwortung einer Gewinnspielfrage Lose in einen Topf werfen. Je mehr Lose, desto höher die Gewinnchance! Bitte beachtet folgende Regeln: Jeder Teilnehmer darf 2x (!) teilnehmen, einmal auf GAMERZ.one, einmal auf Callofduty-Infobase.de – es sind zwei getrennte Formulare, also definitiv doppelte Gewinnchance! Kein Fake, keine Verarsche – jeder hat 2 Gewinnchancen, insgesamt 6 Fanpakete werden verlost! Jeder Teilnehmer kann jedoch nur ein (!) Fanpaket gewinnen Teilnehmer mit Fake- oder Gewinnspielaccounts auf Twitter/Facebook/Instagram werden vom Gewinnspiel ausgeschlossen – ohne Wenn und Aber. Teilt das Gewinnspiel bitte unter euren echten Freunden auf euren echten Accounts in den sozialen Netzwerken und ladet diese ein – dadurch könnt ihr MEHR Lose generieren! User mit extra erstellten Gewinnspiel-Accounts werden exakt aus diesem Grund ausgeschlossen, weil diese sich leider erfahrungsgemäß unfaire Vorteile durch solche Accounts verschaffen. Teilnahmeschluss ist der 07.10.2016 – der Rechtsweg ist ausgeschlossen! Nach Gewinnspiel-Ende werden die Gewinner per Email kontaktiert. Wird nicht innerhalb von 48 Stunden geantwortet, wird der Gewinn weiterverlost. Die Gewinner müssen Ihre Adressdaten übermitteln. Diese übermitteln wir an die Presseagentur von Activision weiter. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stimmt der Gewinner der Weitergabe der Adresse zu – die Weitergabe erfolgt NUR zum Zwecke der Zusendung des Gewinns, eine weitere Weitergabe erfolgt ausdrücklich nicht! Und jetzt: Teilnehmen! Wir wünschen allen (ehrlichen) Teilnehmern viel Glück!   Gewinne Call of Duty: Infinite Warfare Fanpakete mit BETA-Key!
jpgames.de am 29.09 um 03:00
Intro zu Superdimension Neptune VS Sega Hard Girls
Idea Factory International hat das Eröffnungsvideo zu Superdimension Neptune VS Sega Hard Girls, sowie neue Bilder zum Rollenspiel veröffentlicht. Die Screenshots zeigen uns das Kampfsystem, wobei es einen Unterschied zwischen der europäischen und nordamerikanischen Version gibt. Dreamcasts Outfit ist in der Fassung für Nordamerika orange und in Europa sehen wir die Figur in einer blauen Kleidung. via Gematsu
jpgames.de am 29.09 um 02:00
Die limitierte Edition zu Root Letter für den Westen
PQube hat die limitierte Edition der Visual Novel Root Letter enthüllt, die nicht mit der Pen Pal Edition zu verwechseln ist. Nicht nur die Inhalte der Fassungen unterscheiden sich voneinander, sondern auch der Vertriebsweg. In Nordamerika hat VPG die Möglichkeit der Vorbestellung für PlayStation 4 und PlayStation Vita eröffnet, GAME übernimmt das Angebot für Europa (PS4, PSV), während die Pen Pal Edition nur über Rice Digital verkauft wird. Zum Spiel bekommt man folgende Extras: ein exklusives Kunstbuch, welches speziell für die westliche Veröffentlichung angefertigt wurde eine Sammelbox mit einer besonderen Illustration In Europa und Nordamerika soll der Titel noch 2016 erscheinen. via Gematsu
www.shooter-szene.de am 29.09 um 01:21
Watch Dogs 2: besser als der Vorgänger?
Watch Dogs 2 möchte vieles besser machen als sein Vorgänger. Was genau verbessert werden soll, erklärt Ubisoft nun mit einem ausführlichen Video.   Vernachlässigt man mal den Skandal des Grafikdowngrades, welchen Watch Dogs seinerzeit verursachte, den von vielen erhofften aber letztendlich nicht enthaltenden Tiefgang beim Hacken sowie die charakterschwachen Hauptfiguren, war Watch Dogs ein wirklich gutes und unterhaltsames Spiel. Ok, es kam nie an die Qualität und den Umfang eines GTA 5 heran, nichtsdestotrotz konnte man viele spaßige Stunden im fiktiven Chicago verbringen.   Für Watch Dogs 2 verspricht Ubisoft, aus den Fehlern des Vorgängers gelernt und viele Gameplayelement verbessert sowie hinzugefügt zu haben. Das fängt beispielsweise schon bei einem besseren und angenehmeren Fahrgefühl an. Zusätzlich kann man nun Fahrzeuge auch per Hacking fernsteuern und sich somit im entscheidenden Moment seine Fluchtchancen verbessern. Apropos Hacking, auch hier wurde ordentlich nachgebessert. Durch die neu hinzugefügten Gadget wie der Drohne kann man nun auch aus sicherer Entfernung über die vielen taktischen seine Gegner dominieren und in fiese Fallen vorbereiten.         Auch was die optische Präsentation des Hauptprotagonisten betrifft, hat Ubisoft für Teil Zwei mehr Anpassungsmöglichkeiten zu bieten. Außerdem bekommt dieser nun auch viel umfangreichere Kampffähigkeiten und Bewegungsanimationen spendiert, welche sich ebenfalls positiv auf das gesamte Spielgefühl auswirken sollen.   Das komplette Video von Ubisoft könnt ihr hier in voller länger anschauen. Wie steht ihr zu Watch Dogs 2? Werdet ihr dem Spiel eine Chance geben oder glaubt ihr nicht, dass sich der nächste Teil besser machen wird, als noch sein Vorgänger? Der Beitrag Watch Dogs 2: besser als der Vorgänger? erschien zuerst auf Shooter-sZene.
Weiteres aus dem Netzwerk

Videos Alle Videos

Das solltest du sehen

Reviews Alle Reviews

  • 26.09. um 14:28

Test: Destiny: Rise of Iron

Test: Destiny: Rise of Iron
(Eine kleine Anmerkung bevor wir voll in den Test einsteigen: alle wichtigen Spielelemente und Begriffe werden wir in englischer Originalsprache belassen!) Mit Rise of Iron, der neuesten Erweiterung von Destiny, starten wir ins Jahr drei der Shooter-Odyssee. Es ist mittlerweile die vierte Expansion und Nachfolger des gelungenen DLC-Packs The Taken King. Während letzteres jedoch eine Neukalibrierung und ein nötiger Neustart für Destiny war, gibt Rise of Iron alteingesessenen Spielern vie
  • 26.09. um 10:53

Test: World of Warcraft – Legion

Test: World of Warcraft – Legion
Die brennende Legion ist zurück! Nachdem Gul'Dan im Draenor der Vergangenheit in seine Schranken gewiesen wurde, Archimonde erneut niedergestreckt, und endlich Frieden in Azeroth zu herrschen schien, wurde die Periode des Friedens nicht lange gewährt. Blizzard möchte mit der sechsten World of Warcraft - Erweiterung vieles gerade biegen, dass über die Jahre vielen Spielern die Lust am Spiel nahm und zu dem bisher größten Abonnenten Schwund führte. So verspricht Legion viel, weshalb wir un
  • 23.09. um 11:31

Test: Space Rift Episode 1

Test: Space Rift Episode 1
Mit Space Rift entführen uns Publisher Bitcomposer Games und Entwickler Vibrant Core in ein Weltraumabenteuer der besonderen Art. Das Spiel ist speziell für Virtual-Reality-Hardware entwickelt worden und unterstützt sowohl die Oculus Rift als auch HTC Vive. Im Moment kann man Episode eins des Space-Titels für 20 Euro bei Steam erstehen. Wir wollten wissen, welche Geheimnisse in den unendlichen Weiten des Weltalls auf uns warten und haben uns einfach mal selbst ins Cockpit gesetzt. Dys

Previews Alle Previews

  • 21.09. um 10:46

Vorschau: Mafia 3

Vorschau: Mafia 3
Mit dem am 7. Oktober erscheinenden Mafia 3 können sich Fans nicht nur wieder auf massiv-kriminelle Geschehnisse gefasst machen. Zudem  wird euch aber auch ein gänzlich neuer Ansatz präsentiert. Dieses Mal steht nicht etwa die klassische italienische Mafia im Vordergrund der Ereignisse und auch arbeiten wir uns nicht etwas als Laufbursche von unten bis an die Spitze vor. In Ableger Nummer drei geht es um Verrat und Rache und um die schwarzen Mafia im New Orleans der 60er Jahre. Wir hatten
  • 14.09. um 23:02

For Honor: Adrenalin im Dominion-Modus – Gamescom 2016 – UPDATE

For Honor: Adrenalin im Dominion-Modus – Gamescom 2016 – UPDATE
Im Frühjahr 2017 lässt Ubisoft Montreal den Third-Person-Titel For Honor auf den Gamingmarkt los und erhofft sich rege Begeisterung über die blutige Schnetzelei. Im Vorfeld der diesjährigen Gamescom in Köln hatten wir die Gelegenheit, uns das vielversprechende Spiel mal genauer anzusehen und durften erstmals die unterschiedlichen Krieger ausprobieren. Am Ende verließen wir den Saal mit glänzenden Augen und pochendem Herzen. Wählt euren Helden! In For Honor stehen euch drei beeindrucken
  • 06.09. um 12:42

Vorschau: Kingdom Come Deliverance – Gamescom 2016

Vorschau: Kingdom Come Deliverance – Gamescom 2016
Was kommt euch in den Sinn, wenn wir euch nach Dingen und Elementen fragen die ein typisches RPG so ausmachen? Bestimmt denkt ihr abseits des Gameplays vor allem an Dinge wie Magie oder Drachen und andere Monster. So wie unzählige Genre-Vertreter es uns seit über 30 Jahren gelehrt haben. Doch ein kleiner, unbeugsamer Entwickler namens Warhorse Studios spielt da nicht so ganz mit und plant mit Kingdom Come Deliverance das wohl realistischste RPG, das es jemals gab. Schieben wir den ganzen Fanta

Weitere News Alle News