iPhone 5: Dünneres Design, Mini-Dock-Connector und In-Cell-Display GTA 5: Trailer trifft auf Battlefield 3

FIFA 13: David Alaba auf österreichischem Packshot

FIFA 13 David Alaba auf österreichischem PackshotElectronic Arts hat bekannt gegeben, dass David Alba vom FC Bayern München das österreichische Cover von FIFA 13 schmücken wird. Er wird außerdem als neuer Starhead bei FIFA 13 integriert sein. Den Platz auf dem Cover wird er sich mit Lionel Messi teilen.

David Albas Leistungen in der vergangenen Saison sind an Electronic Arts nicht spurlos vorbei gegangen. Dirk Schlürgen, Marketing Direktor von Electronic Arts meinte:

“In der vergangenen Saison überzeugte David Alaba nicht nur in seinem Verein. Vor allem auch in seiner Heimat Österreich wurde das enorme Potential des Spielers honoriert”.

Der Betroffene selbst sagte dazu:

„Und nun auch noch das Gesicht von FIFA 13 in meinem Heimatland sein zu dürfen, ist ein weiteres tolles Highlight vor allem, da ich in meiner Freizeit selbst häufig FIFA auf der Konsole spiele.”

Der gebürtige Wiener David Alaba wurde kürzlich zu Österreichs Fußballer des Jahres gekürt, was ihn zum jüngsten Preisträger dieses Titels machte. Er gilt als Ausnahmetalent seit Anbeginn seiner Fußballkarriere. Mit gerade einmal 17 Jahre alt wurde er der jüngste Teamspieler aller Zeiten. Electronic Arts hat in FIFA 13 die künstliche Intelligenz, das Dribbling, die Ballbehandlung und den Körpereinsatz spürbar verbessert. Mit motivierenden Online-Features und Live-Diensten verspricht FIFA 13 somit das umfangreichste Spiel der FIFA-Serie zu werden. FIFA 13 erscheint am 27. September 2012 für alle gängigen Spieleplattformen. Alle News, Trailer und Fakten findet ihr auf unserer Themenseite zu FIFA 13.

Quelle: videogameszone