Rebecca Mir: Ach, was! Rebecca Mir und Tanzpartner Massimo gestehen Liebe! Metal Gear Rising Revengeance: neuer Trailer und Release am 21. Februar 2013

Hitman Absolution: Contract Modus-Eigene Szenarien entwerfen

Hitman Absolution Contract Modus-Eigene Szenarien entwerfen (2)Vor dem Start der gamescom 2012 hat IO Interactive den Contract-Modus zu Hitman Absolution angekündigt. Dieses brandneue Feature ermöglicht es euch, in den bestehenden Levelabschnitten der Solo-Kampagne eigene Szenarien und Herausforderungen zu entwerfen und diese mit anderen Spielern zu teilen.

Diese sogenannten Contracts die ihr erstellt definieren innerhalb einer Karte bis zu drei verschiedene Ziele, die dann unter bestimmten Bedingungen ausgeschalten werden müssen. Eure selbstentworfenen Herausforderungen könnt ihr dann auf den Contracts-Server hochladen, wo sie dann anderen Spielern zur Verfügung stehen. Wer von euch die gleiche Aufgabe schneller absolviert, bekommt mehr Kohle und kann sich bestimmte Waffen oder Ausrüstungsgegenstände damit kaufen. Laut IO Interactive werden euch jede Woche neue Contracts erwarten. Der Wunsch der Hitman-Fans wurde erhört!

Hitman Absolution Contract Modus-Eigene Szenarien entwerfenDank des Contracts-Modus ist der Wiederspielwert enorm gestiegen und bietet eine unendliche Fülle an Missionen. Zwischen diesen Zeilen findet ihr ein paar der aktuellsten Screenshots von Hitman Absolution, die pünktlich zur gamescom 2012 veröffentlicht wurden. Hitman Absolution kommt am 20. November 2012 für die PlayStation 3, Xbox 360 und PC raus. Nicht zu vergessen: Hitman Absolution wird auf der gamescom 2012 anspielbar sein! Und Agent 47 wird persönlich vor Ort sein! Alle Infos dazu hier. Alle weiteren News zum lautlosen Killer findet ihr auf unserer Themenseite.

Quelle: jpgames