gamescom 2013: Womit Activision aufwartet – Das Line-up Super Smash Bros: "Melee ist eine gefährliche Marke"

Humble Origin Bundle: Pralles Spielepaket macht Origin schmackhaft

Die Humble Bundle Macher waren bisher eigentlich für tolle Indie-Spielepakete bekannt, für die der Benutzer den Preis selber festlegen durfte. Manchen dürfte es von daher überraschen, dass das Humble Bundle Team nun ausgerechnet mit Mega-Publisher EA ein Bundle bereit stellt und so mancher Indie-Enthusiast wird sich bestimmt schon in den Kommentaren zu der ungewöhnlichen Zusammenarbeit aufgeregt haben. Fest steht: Das Paket lohnt sich!

EA bietet ein buntes Best-Of der großen Franchises an, das Dead Space, Dead Space 3, Crysis 2 Maximum Edition, Mirror’s Edge, Medal of Honor, Battlefield 3 und ein Die Sims 3 Starter Pack. Nur für Battlefield 3 und Die Sims 3 müsst ihr mehr bezahlen als den durchschnittlichen Kaufpreis. Für jedes der Spiele erhaltet ihr nach dem Kauf einen Origin Key, für manche der Spiele sogar zusätzlich einen Steam Key.

humblebundle

EA möchte zudem offensichtlich dem Image als Geldhai verbeugen und spendet das gesamte Geld, das mit der Aktion eingenommen wird, an wohltätige Organisationen wie das Amerikanische Rote Kreuz, die Human Rights Campaign, die American Cancer Society, die San Francisco AIDS Foundation und watsi, eine Organisation die Bedürftigen medizinische Hilfe zukommen lässt.

Wenn ihr also die alten EA Franchises noch nicht gespielt habt, euch für die kommenden Fortsetzungen rüsten wollt oder einfach nur ein paar neue Spiele auf Steam und Origin für wenig Geld abstauben wollt könnt ihr mit dem Humble Origin Bundle nur gewinnen.

Quelle: Humble Bundle