Star Wars: The Old Republic: Free-to-Play im Herbst FIFA 13: Details und Screenshots zur Wii U-Version

Minecraft: Patch bringt Update auf Version 1.3

Minecraft: Patch bringt Update auf Version 1.3Die lange Wartezeit der Fans hat endlich ein Ende, denn seit gestern bietet Mojang einen neuen Patch für Minecraft zum Download an. Mit diesem erfährt Minecraft ein Update auf Version 1.3, von der sich die Spieler eine ganze Menge erhoffen. Und der Patch hält was er verspricht.

Seit gestern kann der neue Patch 1.3 für Minecraft heruntergeladen werden. Vorher hatte Mojang bereits ein Pre-Release durchgeführt, sodass einige der Funktionen bereits getestet werden konnten. Mit Version 1.3 wird es eine Reihe von Änderungen und zusätzlichen Inhalten für Minecraft geben. Eine der bedeutendsten Neuerungen wird die NPC’s betreffen. Hatten diese bislang eigentlich rein dekorative Funktion, verhalten sie sich nun, wie man es von lebenden Wesen erwarten würde und suchen etwa bei Dunkelheit ihr Haus auf. Interessanter ist jedoch, dass der Spieler künftig Handel mit den NPC’s treiben kann. Doch dies ist noch längst nicht alles. Zahlreiche neue Items, Blöcke und Ähnliches, werden ebenso verfügbar sein, wie eine LAN-Unterstützung im Einzelspieler-Modus, mit der ihr imposante Minecraft-Welten mit euren Freunden teilen könnt.

Insgesamt präsentiert Mojang das größte Update, dass Minecraft je erfahren hat und viele Features werden wohl erst im Laufe der Zeit bekannt werden. Alle weiteren Neuigkeiten rund um den Indie-Hit findet ihr außerdem auf unserer Themenseite zu Minecraft.

Quelle: vg247