Beyond Two Souls: Neuer Gameplay-Trailer Fifa 13: Umfangreicher Online-Multiplayer-Support

PES 2013: Torwart-KI wesentlich verbessert

PES 2013 Torwart-KI wesentlich verbessertDie Erwartungen an Konamis neue Fußball-Simulation PES 2013 steigen. Die Features, die bislang präsentiert wurde versprechen, dem Spiel einen nie gekannten Realismus und dem Spieler ungeahnte Freiheiten zu geben. Nachdem bereits Full Control für viele positive Stimmen gesorgt hat, legt Konami nach und gibt erste Details zu der neuen KI bekannt, die deutlich verbessert sein soll. Besonders im Fokus steht dabei der Torhüter, der in den vergangenen Teilen der Pro Evolution Soccer-Reihe mit zahlreichen Patzern und unsinnigen Reaktionen für Frust bei den Spielern sorgte. Dies soll nun anders werden. Je nach Situation soll der Torwart unterschiedlich reagieren und sich sinnvoller und klüger verhalten. Daneben hat Konami sich bei der Entwicklung von PES 2013 an den Spielweisen von zahlreichen Profi-Fußballern orientiert und diese in die das Spielverhalten der KI einfließen lassen.

Die neuen Features rund um KI und Full Control wirken äußerst viel versprechend. Insgesamt scheint Konami mit PES 2013 eine völlig neue Gameplay-Erfahrung für den Spieler zu schaffen, die nicht nur realistischer ist, sondern auch viele Freiheiten lässt, wie nie zuvor. Man darf gespannt sein, wie sich das neue PES 2013 anfühlen und ob Fifa 13 mit ebenso vielen Features nach ziehen wird.