The Secret World: Eine Stunde ingame DayZ: Bereits 400.000 Spieler, nächstes Update mit Hunden

Wii U: Miyamoto will Metroid und Starfox auf der Wii U

Wii U: Miyamoto will Metroid und Starfox auf der Wii UMetroid und Starfox gehören zweifelsfrei zu den beliebtesten Nintendo-Reihen und Fans hoffen schon seit längerem auf mögliche Fortsetzungen. Obwohl es in letzter Zeit sehr ruhig um Fox McCloud und Samus geworden ist, könnte mit der Wii U eine neue Ära der beiden Frachises anbrechen. Spekulationen zur Folge könnte es demnächst Ableger für die Wii U von Nintendo geben.

In einem Interview mit IGN, äußerte sich Shigeru Miyamoto, Entwickler-Legende von Nintendo, nun zu den zukünftigen Titel für die Wii U. Gerade bei Starfox und Metroid hätte Miyamoto auch bereits zahlreiche Ideen, das neue Gamepad und den zweiten Bildschirm sinnvoll zu integrieren und auf diese Spiele würde er sich am meisten freuen. Wenn man bedenkt, welchen Ruf und Einfluss Miyamoto bei Nintendo besitzt, wäre es nicht unwahrscheinlich, wenn es bald neue Spiele von Metroid oder Starfox auf die Wii U schaffen würden. Gerüchten zur Folge, soll sein Faible für Haustiere und das Werkeln im eigenen Garten bereits zu den Titeln Nintendogs und Pikmin geführt.

Die Fans würden sich sicherlich sehr über ein Comeback von Starfox und Metroid auf der Wii U freuen. Die Zeichen scheinen gut zustehen, dass diese Spekulationen in Kürze bestätigt werden könnten.

Quelle: IGN