• 23.08.2013 um 11:07

Black Ops 2: Shooter erhält neues Update

Call of Duty: Black Ops 2  auf PC erhält endlich ein neues Update. Treyarch hat bestätigt, dass das Update diverse Probleme des Multiplayers ausbügeln wird genauso wie bestimmte Kritikpunkte gegenüber dem Zombie-Modus. Da es ein wenig gedauert hat, bis der Patch endlich da war, dürfen sich die PC-Spieler unter euch eine kostenlose Ghost-Tarnung freischalten. Mehr News und Infos rund um den Shooter erhaltet ihr wie gewohnt auf der Fanseite inCallofDuty.de – Der ultimativen Infosbase rund um Call of Duty und Shooter. Hier die vollständige Update-Liste "Multiplayer Issues Addressed Addressed an issue where Players were able to copy other Players’ emblems. Fixed an issue where throwing down and picking up equipment (such as the Bouncing Betty) for a long period of time would cause those items to become invisible when thrown. Players are no longer able to stand on invisible collision near the crane in Uplink. Fixed an issue in Uplink where Players were able to access invisible collision near the lower start spawn, outside of the intended playspace. Players are no longer able to Dive-To-Prone into a section of the downed plane in Cove. Fixed an issue where the lobby countdown timer would reset back to full in certain circumstances. Fixed an issue where placeholder text was displaying on combat record TranZit Zombies no longer jitter when they climb on the roof of the bus or when they enter from the windows. Fixed an issue where zombies killed inside the bus would attack Players for a second before despawning. Die Rise Leapers no longer become stuck in the main elevator shaft. Buried The Double Points upgrade now applies when purchasing ammunition for wall-buy weapons. Fixed an issue in the starting area where Players were able to Dive-To-Prone and safely land on collision without going down the slide. Players are no longer able to Dive-To-Prone on a fence outside the Church and become free from zombie attack. Addressed an issue where Players were able to place a Trample Steam in the Courthouse tunnels, launch themselves into a wall, and become free from zombie attack. Fixed an issue where Players were receiving points by touching zombies with the Insta-Kill persistent upgrade active and a sniper rifle equipped. Players are no longer able to access unintended collision in-between the General Store and Stables and be free from zombie attack. Players no longer get stuck at the bottom of the slide when using Dive-To-Prone. Fixed an issue where zombies were getting stuck in walls when Players stood in Vulture-Aid stink. Players are no longer able to stand on invisible collision on the Stables’ exterior and be free from zombie attack. Fixed graphic issues with players using FOV above 65." Quelle: incallofduty

Interesse geweckt? Jetzt weiterlesen
  • 09.08.2013 um 16:56

Black Ops 2: Mecha und Zombie-Nachschub im letzten DLC – Update:Trailer

Endlich kündigte Activision mit „Apocalypse“ den finalen DLC für „Call of Duty: Black Ops 2“ an. Ab dem 27. August wird er für die Xbox 360 erhältlich sein, während PlayStation 3- und PC-Besitzer sich etwa einen Monat länger gedulden müssen. Der DLC umfasst eine Kampagne und vier Multiplayer-Maps. Die brandneue Karte Pod führt euch an ein verlassenes Kliff in Taiwan. Dort befindet sich ein heruntergekommenes Wohngebiet, dessen Bewohner schon lange das Weite gesucht haben.  Auch die Frost-Map ist neu. Eine schneebedeckte europäische Großstadt wird durch eine Brücke in zwei Hälften getrennt, die über einen zugefrorenen Kanal führt. Dieser besondere Umstand verlangt einiges an Taktik und Geschick im Kampf gegen den Feind. Bei der Takeoff-Map handelt es sich um eine Neuauflage der Stadium-Karte auf „Call of Duty: Black Ops“. Sie bietet jede Menge Nahkampf mitten im pazifischen Ozean. Auch die Dig ist die neue Version einer alten, nämlich der Courtyard-Karte aus „Call of Duty: World at War“. Zwei archäologische Ausgrabungsstätten in Afghanistan werden darin zum Schauplatz herausfordernder Begegnungen mit dem Feind. Treyarch hat den Charme von Courtyard darin erhalten, bietet dem Spieler aber eine größere Vielfalt an Lösungswegen. In der Zombie-Kampagne Origins landen die vier Helden der Original-Map in einer fiktiven Szenerie des Ersten Weltkriegs. Auf dem Schlachtfeld wimmelt es nur so von Zombies und Robotern. Die Kampagne hält eine Vielzahl an zeitgemäßen „Wonder Weapons“ – zum Beispiel einen Mark IV-Panzer – und so manch neues Power-Up bereit. Update: Inzwischen hat entwickler Treyarch einen Trailer zum kommenden Black Ops 2 DLC veröffentlicht! Black Ops 2: Mecha und Zombie-Nachschub im letzten DLC - Update:Trailer [youtube VB_9esQucmw nolink] Wer noch mehr heiße Infos zu „Call of Duty: Black Ops 2“ will, sollte einmal in unserer Call of Duty-Infobase vorbeischauen! Quelle: One of Swords

Interesse geweckt? Jetzt weiterlesen
  • 11.07.2013 um 13:14

Black Ops 2: DLC Vengeance ab August auch für PS3 und PC

Wer regelmäßig auf unserer Fanseite inCallofDuty surft wird bereits mitgekriegt haben ,dass der DLC Vengeance von Black Ops 2 endlich einen offiziellen Release-Termin für PlayStation 3 und PC gekriegt hat! Um genau zu sein wird es am 1. August 2013 losgehen, wie Activision es im Rahmen einer Pressemitteilung angekündigt hat. Die Xbox 360-Spieler unter euch konnten bereits seit dem 2. Juli 2013 im Genuss des dritten Addons kommen. Die neueste Spieleerweiterung von Call of Duty: Black Ops 2 wird ca. 15 Euro kosten, Season Pass-Besitzer erhalten ihn natürlich kostenfrei. In Vengeance erwarten euch insgesamt vier neue Mehrspieler-Maps die da wären Cove, Detour, Uplink und Rush. Für Koop-Fans hält Activision einen epischen Zombie-Kapitel namens „Buried“ bereit. So viel sei schon mal verraten: Ihr werdet euch in einer unterirdischen Minenstadt wiederfinden und das im Wilden Westen! Doch das AddOn bietet noch mehr: Neben neuen Karten erhaltet ihr auch eine neue Waffe für den Überlebenskampf. Hierbei handelt es sich um die Strahlenkanone Mark II, die auf jeder Überlebenskampf-Karte genutzt werden kann. Ihr habt eine Xbox 360 und seid noch nicht in den Genuss von Call of Duty: Black Ops 2 gekommen? Dann wird es aber langsam mal Zeit! Auf unserer Fanseite zu Call of Duty habt ihr die Möglichkeit eine Kopie des begehrten Shooters zu gewinnen und eine Menge netter Goodies noch dazu! Doch ihr solltet euch beeilen, das Gewinnspiel endet bereits am Sonntag, den 14. Juli 2013. Schnell sein lohnt sich! Mehr News und Informationen zum Call of Duty-Universum wie auch zum Gewinnspiel erhaltet ihr wie gewohnt auf unserer Fanseite inCallofDuty.de Quelle: inCallofDuty    

Interesse geweckt? Jetzt weiterlesen
  • 06.04.2013 um 21:10

Call of Duty: Black Ops 2 DLC Uprising

Endlich: Call of Duty: Black Ops 2 DLC Uprising ist nun offiziell bestätigt. Vor wenigen Minuten ist der Trailer zu Uprising erschienen. In dem DLC sind die neuen Karten Magma (Vulkankarte mit Lava), Encore (Bühnenbild mit Zuschaerbereich), Vertigo (Wolkenkratzer bzw. "Stirb Langsam") und Studio (Filmstudio mit Schauplätzen) enthalten. Für den Zombiemodus hat sich Activision nicht lumpen lassen und Stars wie Ray Liotta, Chazz Palminteri und Michael Madson an Land gezogen, die beim Zombie-Modus auf Alcatraz in Erscheinung treten werden. Das DLC Uprising soll am 16. April für die XBox erscheinen. Die PC- und PS3-Spieler werden sich noch etwas gedulden müssen. Hier die neuen Maps in der Übersicht. Multiplayer Map – Magma Lava frisst sich durch ein modernes japanisches Dorf und lässt feurige Ströme und Zerstörung hinter sich. In diesem gefährlichen Terrain mit nur wenigen Deckungsmöglichkeiten kämpfen die Spieler in wilden Schusswechseln um ihr Überleben. Offizielle Beschreibung: Lava frisst sich durch ein modernes japanisches Dorf und lässt feurige Ströme und Zerstörung hinter sich. In diesem gefährlichen Terrain mit nur wenigen Deckungsmöglichkeiten kämpfen die Spieler in wilden Schusswechseln um ihr Überleben. Multiplayer Map – Studio Auf einem Studiogelände in Hollywood versuchen die Spieler, in vielfältigen klassischen Filmsets Deckung zu finden. Dies ist eine neue Version der bei den Fans extrem beliebten Karte Firing Range. Offizielle Beschreibung: Auf einem Studiogelände in Hollywood versuchen die Spieler, in vielfältigen klassischen Filmsets Deckung zu finden. Dies ist eine neue Version der bei den Fans extrem beliebten Karte Firing Range. Multiplayer Map – Encore Am Schauplatz eines gut besuchten Musikfestivals in London bietet die Hauptbühne den Spielern einen wichtigen Übersichtspunkt über die Nahkämpfe im nahe gelegenen Amphitheater und den Zelten. Offizielle Beschreibung: Am Schauplatz eines gut besuchten Musikfestivals in London bietet die Hauptbühne den Spielern einen wichtigen Übersichtspunkt über die Nahkämpfe im nahe gelegenen Amphitheater und den Zelten. Multiplayer Map – Vertigo Hoch über den Wolken auf einem Mega-Wolkenkratzer in Indien kämpfen sich die Spieler über einen Senkrechtstarter-Landeplatz und durch das Transport-Terminal und erleben dabei jeden Kampf in einer bisher ungeahnten vertikalen Dimension. Offizielle Beschreibung: Hoch über den Wolken auf einem Mega-Wolkenkratzer in Indien kämpfen sich die Spieler über einen Senkrechtstarter-Landeplatz und durch das Transport-Terminal und erleben dabei jeden Kampf in einer bisher ungeahnten vertikalen Dimension. „Mit Uprising hat sich unser Team erneut selbst übertroffen“, so Mark Lamia, Studio Head bei Treyarch. „Wir haben nicht nur vier neue, fantastische Mehrspielerkarten entwickelt, sondern auch viel Arbeit investiert, um beim Thema Zombies das in den Schatten zu stellen, was wir mit ‚Call of the Dead‘ erreicht hatten. Was unser Team hier geschaffen hat, haben Zombie-Fans noch nie vorher gesehen. Wenn ihr mir nicht glaubt, dann wartet einfach ab, bis ihr euch im Fegefeuer wiederfindet.“ Call of Duty®: Black Ops II Uprising, das neuste DLC-Pack, enthält vier unglaublich abwechslungsreiche Mehrspieler-Karten, zu denen auch eine neue Version eines Mehrspieler-Klassikers gehört und 'Mob of the Dead', Treyarchs bis heute erschreckendste Zombie-Erfahrung. Weitere Infos zu Call of Duty Black Ops 2 findest Du auf inCallofDuty.de

Interesse geweckt? Jetzt weiterlesen
  • 13.03.2013 um 12:18

Black Ops 2: Microtransaktionen angekündigt

Hat man in den letzten Wochen über Dead Space 3 gesprochen, kam das Thema früher oder später auf die Microtransaktionen zu sprechen. Das Kaufen von Items für Echtgeld hat für viel Wirbel gesorgt, doch das scheint Publisher Activision nicht zu kümmern, denn nun zieht Black Ops 2 nach. Mit der Einführung von Microtransaktionen in dem dritten Teil der Dead Space Reihe, musste Publisher Electronic Arts viel Kritik einstecken. Ganz offensichtlich sind viele Spieler erbost über das Kaufen von Items und Upgrades für echtes Geld. Activision scheint von dem ganzen Unmut nichts mitbekommen zu haben und so wird Call of Duty - Black Ops 2 heute auf der Xbox 360 durch Microtransaktionen erweitert. Um sich von vorne rein gegen Kritiken zu wehren, betonte der Publisher, dass Micro-Items lediglich dazu dienen sollen das Online-Erlebnis etwas zu heben. Die zum Kauf zur Verfügung stehenden Micro-Items sind derzeit Waffentarnungen, Fadenkreuze und Calling Cards. Ebenfalls kann ein zusätzlicher Waffenslot erworben werden, der zehn neue Klassen-Slots mit sich bringt. Zu guter letzt kann eine Ausweitung des Medien-Speicherplatzes erworben werden. Angebotene Micro-Items kosten derzeit 160 Microsoft-Points und für 400 Microsoft-Point kann man die Zombie Multiplayer-Map Nuketown 2025 erwerben. Wann die Microtansaktionen bei Black Ops 2 für PlayStation 3 verfügbar sind ist noch nicht bekannt. Alle Informationen findet Ihr auf unserer Black Ops 2 Themenseite.

Interesse geweckt? Jetzt weiterlesen
  • 01.03.2013 um 15:19

Black Ops 2: Gewinnspiel zum Revolution DLC von CoD Infobase und Steelseries

Für alle Black Ops 2-Fans heißt es nun aufgepasst! Endlich ist der neue DLC "Revolution" erhältlich und dürfte bei vielen Spielern für einige Begeisterung sorgen. Und was wäre da passender, als die neuen Zusatzinhalte vollkommen umsonst zu bekommen und obendrein sogar noch ein hochwertiges Mousepad und eine Gamermouse im Black Ops 2-Design sein Eigen nennen zu dürfen. Die Cod Infobase und Steelseries machen es möglich! Nachdem Activision mit dem Double XP Wochenende vom 1. bis 4. März bereits für Freude bei den Fans von Black Ops 2 sorgte, legt die CoD Infobase nun sogar noch einen obendrauf: In Zusammenarbeit mit Steelseries wurde ein großes Gewinnspiel gestartet, bei dem ihr nicht nur Season Pässe für den DLC "Revolution" gewinnen könnt, sondern auch zwei Mousepads und sogar eine edle Gamermouse. Was ihr tun müsst um euch einen der Preise zu Black Ops 2 zu sichern, erfahrt ihr auf der Gewinnspiel-Seite von CoD Infobase! Das Black Ops 2 “Revolution Map Pack” ist seit heute auch für den PC und die Playstation 3 erhältlich. Nach dem die Xbox Spieler schon seit einem Monat das neue DLC rocken, kommen nun die PC und PS3 Spieler in den Genuss des neuen Mappacks. Zeigt euer können auf „Downhill“, „Hydro“,„Mirage“ und „Grind“. Seit ihr bereit für die neue Zombie Map „Die Rise“ und besteht mehrere Runden im „Turned“ Spielmodus. Macht euch bereit für die neue Waffe „Peacekeeper“.

Interesse geweckt? Jetzt weiterlesen
  • 01.03.2013 um 13:05

Black Ops 2: DLC für PS3 verfügbar + Double XP Wochenende

Gute fünf Monate nach der Veröffentlichung von Call of Duty Black Ops 2 kommen nun auch PlayStation 3 Spieler in den Genuss des ersten Download Contents. Bisher mussten sich die Sony-Jünger nur mit dem offiziellen Trailer und Gameplay-Material begnügen. Bekanntlich gibt sich Activision alle Mühe, die Fans auch lange nach dem Kauf eines Call of Duty Titels ordentlich bei Laune zu halten. Wie bei den vorigen Spielen plant der Publisher zusammen mit Entwicklerstudio Treyarch fünf kostenpflichtige Zusatzinhalte für Call of Duty Black Ops 2 zu veröffentlichen. Durch einen Microsoft exklusiven Vertrag kamen Xbox 360-Spieler bereits Mitte Januar in die Gunst sich den ersten Download Content namens Revolution zu kaufen. Doch die Wartezeit hat nun auch für PlayStation 3-Besitzer ein Ende und der DLC steht ab sofort für 14,99 Euro im PlayStation Store zur Verfügung. [youtube y8Rn1dgZQfg nolink] Kauffreudigen Spielern bringt der Zusatzinhalt die vier neuen Multiplayer-Karten Hydro, Grind, Mirage und Downhill, sowie eine neue Zombie-Map namens Die Rise, den neuen Zombie-Modus Turned und die SMG Peacekeeper als Bonus-Waffe. Zusätzlich ist heute wieder ein Double XP Wochenende gestartet, in welchem Ihr eure Erfahrungspunkte ordentlich steigern könnt. Das Event Endet am Montag Abend. Alles Informationen findet Ihr auf unserer Black Ops 2 Themenseite und in unserem Call of Duty-Forum könnt Ihr mit unserer Community diskutieren.  

Interesse geweckt? Jetzt weiterlesen
  • 13.02.2013 um 10:08

Black Ops 2: Revolution DLC Ende Februar für PS3

PlayStation 3 Spieler sind bisher nur durch den deutschen Trailer oder die veröffentlichten Gameplay-Videos in den Vorgeschmack des ersten Download Contents für Call of Duty - Black Ops 2 gekommen. Microsoft-Jünger können schon seit Ende Januar auf neuen Maps in Online-Schlachten ziehen. Durch einen Xbox exklusiven Vertrag, hatten PlayStation-Anhänger einmal mehr das Nachsehen und mussten sich noch ein wenig längen auf den ersten Dowload Content namens Revolution für Treyarchs Black Ops 2 gedulden. Ab dem 28. Februar 2013 kommen dann endlich auch PlayStation 3 Besitzer in die Gunst, sich den kostenpflichtigen Zusatzinhalt für ungefähr 14,99 Euro aus dem PlayStation Network zu downloaden! Der Revolution DLC bringt mit Hydro, Grind, Downhill und Mirage vier neue Mulitplayer-Maps mit sich. Eine neue Zombie-Map namens Die Rise, einen Zombie-Modus namens Turned und die Zusatzwaffe Peacekeeper  SMG gibt es. Revolution ist das erste von vier geplanten Download Contents. Bereits nach dem letzten Call of Duty Titel Modern Warfare 3 wurden zahlungsfreudige Online-Spieler alle drei Monate mit einem neuen Zusatzinhalt versorgt. Sobald der letzt Zusatzinhalt erschienen ist, kommt auch schon der neuste Call of Duty Ableger auf dem Markt. Wie bereits zu erwarten war, hat Publisher Activision bereits Ende letzter Woche einen neuen Call of Duty Teil für 2013 angekündigt. Die beiden Entwicklerstudios Infinity Ward und Treyarch haben sich in den letzten Jahren mit den Call of Duty Entwicklungen abgewechselt, nachdem Treyarch 2012 Black Ops 2 veröffentlicht hat, dürfte dieses Jahr Infinity Ward ein neuen Spiel entwickeln.

Interesse geweckt? Jetzt weiterlesen
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 10