• 10.06.2013 um 15:43

Frozen Ground: Erster Trailer mit Nicolas Cage

The Frozen Ground ist ein dramatischer Thriller, der in den 80er Jahren spielt und lose auf einer wahren Begebenheit beruht. Der neue Nicolas Cage Streifen startet im August 2013 in den Vereinigten Staaten und präsentiert sich heute mit seinem ersten Trailer. Für Deutschland ist noch kein Termin bekannt. Nicolas Cage übernimmt die Hauptrolle des Jack Halcombe, der Charakter wurde inspiriert durch den realen Polizisten Glenn Flothe. Er startet in Alaska die Jagd auf einen Serienmörder, der über 13 Jahre lang junge Mädchen kidnappte und ermordete. Einem seiner Opfer, einer 17 Jahre alten Prostituierten namens Cindy Paulson (Vanessa Hudgens), gelingt die Flucht aus den Fängen des Entführers und sie sucht Schutz bei den Behörden. Das große Problem an dem Fall: Der mutmaßliche Täter, Robert Hansen (John Cusack) ist ein aufrechter Bürger, der keinerlei Beweise hinterlassen hat, die ihn mit einem der Verbrechen in Verbindung bringen können. Kann Halcombe beweisen, dass Hansen schuldig ist bevor dieser zu Ende führen kann, was ihm bei Cindy nicht gelungen ist? Für den Drehbuchautor und Regisseur Scott Walker ist Frozen Ground das Debut im Filmgeschäft. Zum Ensemble gehören neben den Hauptdarstellern Cage, Hudgens und Cusack auch Radha Mitchell, Dean Norris, 50 Cent und Kevin Dunn. Der erste Trailer macht hinsichtlich der Inszenierung, Beleuchtung und Farbwahl einen guten Eindruck, der die richtige Atmosphäre für diesen Thriller zu erschaffen scheint. An der Story scheint ansonsten nichts neu oder überraschend, auch wenn Nicolas Cage am Ende des Trailers meint: „Have you ever seen anybody do anything like this before?“ (Hast du irgendwann schon einmal jemanden gesehen, der so etwas macht?). [youtube SAu-D0xzzUE nolink] Was meint ihr? Konnte euch der Trailer zu Frozen Ground überzeugen? Quelle: screenrant

Interesse geweckt? Jetzt weiterlesen
  1. 1
  2. 2