Olympia: Erste Gold-Medaille für die Vielseitigkeits-Reiter GTA 5: Entwicklung macht Forschritte, Publisher schreibt rote Zahlen

Indizierungen & Beschlagnahmungen Juli 2012

Indizierungen & Beschlagnahmungen Juli 2012Diesmal hat die BPJM einige Spiele auf die Rote Liste gesetzt. Unteranderem sind Resident Evil: Operation Raccoon City, Left 4 Dead 2 und Dead Rising 2 betroffen. Im Falle von Resident Evil und Left for Dead betrifft dies natürlich nur die ungeschnittenen Fassungen.

Weiterhin bringen es Bulletstorm, !!die Gamecube Version!! von Resident Evil: Code Veronica X, die Komplete Edition des neue Mortal Kombat und The House of The Dead Overkill: Extended Cut zu zweifelhaftem Ruhm.

Details zu den Indizierungen findet ihr in der Liste unten.

Indizierungen & Beschlagnahmungen Juli 2012:

Bulletstorm
Limited Edition, Playstation 3, EU-Version
Electronic Arts Deutschland GmbH
Liste A

Dead Rising 2
Playstation 3, UK-Version
Capcom/CE Europe Ltd., London/GB
Liste B

Left 4 Dead 2
PC DVD-ROM, UK-Version
Valve Corporation, Bellevue/USA
Liste B

Mortal Kombat – Komplete Edition
Playstation 3, UK-Version
Warner Bros. Interactive Entertainment, Burbank/USA
Liste B

Prototype 2
Radnet Edition, Playstation 3, UK-Version
Radnet Edition, Playstation 3, EU-Version
Radnet Edition, Xbox 360, UK-Version
Activision Blizzard International U.A., Schiphol-Rijk/NL
Liste A

Resident Evil Code: Veronica X
Nintendo GameCube, US-Version
Capcom Entertainment, Sunnyvale/USA
Liste A

Resident Evil: Operation Raccoon City
Playstation 3, UK-Version
Capcom CE Europe Ltd., London/GB
Liste B

The House of the Dead: Overkill – Extended Cut
Playstation 3, EU-Version
SEGA Europe Ltd., Brentford/GB
Liste B

Erläuterung:

  • Liste A: Medien mit jugendgefährdenden Inhalten.
  • Liste B: Medien, die als strafrechtlich bedenklich einzustufen wären und somit einem Verbreitungsverbot unterliegen würden.

Quelle: schnittberichte.com