Dissidia Final Fantasy NT: Spielt Noctis in der Open Beta

Dissidia Final Fantasy NT Spielt Noctis in der Open Beta

Spielt Noctis in Dissidia Final Fantasy NT

Seit letzter Woche habt ihr bereits die Möglichkeit, Dissidia Final Fantasy NT im Rahmen einer offenen Beta anzutesten. Alle paar Tage wechselten die spielbaren Charaktere und nun könnt ihr auch mit Noctis den Ring betreten.

Bis Ende Januar müsst ihr euch noch gedulden, bevor ihr Dissidia Final Fantasy NT in Händen halten könnt. Doch bereits seit dem 12. Januar bietet sich den Ungeduldigen unter euch die Chance, die Open Beta des RPG-Kampfspiels mit vollen Zügen zu genießen. Allerdings müsst ihr schnell sein, denn das Ganze läuft nur noch bis zum 21. Januar 2018. Also ran an die Konsole und ladet euch die Beta im PlayStation Store herunter.

Square Enix wechselte gestern die spielbaren Charaktere, sodass ihr nun Noctis aus Final Fantasy XV spielen könnt. Dieser nutzt seine Warp-Angriffe, um Gegnern mit schnellen Attacken auszuschalten. Steht ihr kurz vor dem Aus, aktivieren sich seine Königswaffen und ihr könnt noch einmal ordentlich auf den Putz hauen, um das Blatt doch noch zu wenden. Natürlich ist der Kronprinz nicht der einzige, den ihr spielen könnt. im Folgenden findet ihr eine Liste aller zurzeit verfügbaren Kämpfer.

Spielbare Kämpfer der Open Beta von Dissidia Final Fantasy NT

  • Garland
  • Wolke der Dunkelheit
  • Cloud Strife
  • Sephiroth
  • Squall Leonheart
  • Zidane Tribal
  • Jekkt
  • Noctis
  • Kefka Palazzo
  • Artemisa
  • Shantotto
  • Ace
  • Zwiebelritter
  • Bartz Klauser
  • Ramza Beoulve
Tomb Raider: Neuer Trailer zum Kino-Blockbuster Hearthstone: Start der Weltmeisterschaft in Amsterdam