E3 2019: Nintendo Livestream startet heute 18 Uhr

e3-nintendo-thumbnail

Nintendo Direct startet heute auf der E3 2019 in den Livestream

Das Schlusslicht der diesjährigen E3 bildet der Livestream von Nintendo. Wir durften bis dato von einigen Spielenews erfahren und dutzende Trailer genießen. Nun sind wir gespannt, was der letzte Tag für uns bereithält. Wo bei vielen Publishern große Fragezeichen im Raum standen, scheinen wir zumindest zu wissen, welche Spiele Nintendo heute ankündigen wird.

Nintendo Direct-Pressekonferenz startet heute Abend 18:00 Uhr (deutscher Zeit)

Letzte Nacht saßen wir noch bis 4 Uhr für euch vor den Rechnern, heute fällt der Startschuss auf eine weit christlichere Zeit, denn das Spektakel beginnt um 18 Uhr.

Wo findet ihr den Nintendo Direct-Livestream?

Pünktlich zum Abendmahl erwarten wir den Livestream und können dabei entscheiden, ob wir den Ankündigungen über Twitch oder YouTube folgen wollen. Alternativ gibt es auch den ingame Liveticker, in den ihr gerne reinschauen dürft. Die Länge des Direct-Streams gab der japanische Entwickler bereits im Vorfeld bekannt. Wir können uns auf ein 40-minütiges Video einstellen, das alle Switch-Auskopplungen beinhalten wird. Im Anschluss wird in den eShops von Switch und 3DS ein E3-Sale stattfinden.

Was zeigt Nintendo auf der E3 2019?

Fest steht, dass Nintendo sich dieses wie auch vergangenes Jahr ausschließlich auf Spiele für die Nintendo Switch konzentrieren wird. Aus vielerlei Gründen können wir gar von konkreten Titeln ausgehen. Der Nintendo 3DS hat mittlerweile acht Jahre auf dem Buckel und demnächst ausgedient. Da der Publisher keine großen Mobile-Games in petto hat und selbst keine neuen Spiele für die hauseigene Konsole veröffentlicht, werden die Ankündigungen im Livestream keine großen Überraschungen bereithalten. Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit werden wir neues Material und News zu Pokémon Schwert & Schild, The Legend of Zelda: Link’s Awakening, Luigi’s Mansion 3, Animal Crossing und Marvel Ultimate Alliance 3 sehen und hören können.

Da auch der Release von Super Mario Maker 2, Fire Emblem: Three Houses und Astral Chain bereits ein Datum erhalten hat, erwarten uns womöglich Einzelheiten zum jeweiligen Gameplay. Wir werden für euch an den Lippen der Moderatoren kleben und euch via Livestream auf dem Laufenden halten.

 

Final Fantasy 7 Remake: Trailer, Infos zum Kampfsystem und mehr Outriders: Koop-Shooter von den Bulletstorm-Entwicklern auf der E3 enthüllt
Comments