Fable 4: Können wir Teil 4 auf der E3 sehen?

fable3-thumbnail

Folgt nun nach dem erfolgreichen Teil drei ein Fable 4?

Es kursieren diverse Gerüchte über einen kurz bevorstehenden Teil vier der Fable-Reihe. Unter anderem ist ein noch unbestätigtes Schreiben aufgetaucht, dass eine Ankündigung von Fable 4 auf der Pressekonferenz E3 ab dem 11. Juni vorsieht.

Teaser-Trailer wahrscheinlich

Des Weiteren soll auf der Streamingplattform Mixer das Spiel Fable IV bereits für kurze Zeit anwählbar gewesen sein. In dem genannten Dokument zur E3 ist allerdings vorerst nur von einem Teaser die Rede, das Spiel und damit weitere Information werden wohl erst 2021 erscheinen. Bekannt ist dabei jedoch bereits der Entwickler. Demnach soll das britische Studio Playground von Microsoft mit dem Titel beauftragt worden sein. Microsoft hatte nach dem Flop des Free-toPlay Spieles Falbe Legends das Studio Lionhead, welches Fable erfand, geschlossen. Das Spiel fand nicht viele Zustimmung und wurde am 13. April 2016 offline genommen. Wie für die Fable-Reihe übrig soll das Spiel jetzt wieder als Vollpreistitel einen starken Fokus auf die Charaktere und deren Geschichte legen.

 

Death Stranding: Hideo Kojima zeigt Teaser auf Twitter Günstiger Gamen mit lukrativen Cashback Angeboten