FIFA 19: Die Demo kommt Heute!

FIFA 19 Ronaldo

Die „FiFA 19“ – Demo erscheint heute für PS4, Xbox One und PC. Hier findet ihr mehr über spielbare Mannschaften und Spielmodi.

Sony hat bereits eine Download-Uhrzeit für die „FIFA 19“ – Demo bekanntgegeben. Wenn ihr PS4-Spieler seid, könnt ihr euch die Demo heute um 16 Uhr runterladen. Ungefähr zeitgleich dürfen sich vermutlich auch Xbox One-Spieler freuen.

Champions League komplett enthalten

Ihr könnt den Kick-Off-Modus spielen und auch das letzte Kapitel von „The Journey“ ist dabei. Das Highlight: Die UEFA Champions League ist vollständig in der „FIFA 19“ – Demo integriert. Folgende Clubs könnt ihr in den Kampf um den UEFA Champions League Pokal schicken:

  • Manchester City
  • Manchester United
  • PSG
  • Bayern München
  • Borussia Dortmund
  • Spurs
  • Juventus
  • Real Madrid
  • Atletico Madrid
  • Roma

Alex Hunter – You never walk alone

In der Demo könnt ihr einen Blick auf das finale Kapitel der Saga von Alex Hunter in „The Journey“ erhaschen. Ihr könnt die Charakter-Anpassung, Dialog-Optionen und weitere Feature bereits nutzen. Im finalen Kapitel spielt ihr mit Luka Modric und Bale bei Real Madrid. Alex Hunter wird nicht der einzige Charakter mit einer spielbaren Geschichte sein. Ihr werdet auch die Möglichkeit haben, die Geschichte von Kim (Alex Halbschwester) und Danny (Alex besten Freund) zu erleben.

Bald gibt es auch schon die Vollversion für euch. Am 28. September 2018 könnt ihr euch „FIFA 19“ für PC, Xbox One und die PS4 holen.

PUBG Mobile: Neues Update und über 20 Millionen Spieler Call of Duty - Black Ops 4 : Kein Singleplayer
Comments