Final Fantasy XV: Update bringt Charaktertausch ins Spiel

Final Fantasy XV Update bringt Charaktertausch ins Spiel

Schlüpft in die Rolle eures Lieblingshelden in Final Fantasy XV

Nicht eins, sondern gleich zwei Updates erscheinen heute für das JRPG Final Fantasy XV. Diese bringen unter anderem eine neue Funktion ins Spiel und beheben diverse Fehler.

Endlich ist es soweit und der Publisher Square Enix bringt eine längst angekündigte Funktion ins Spiel. Wolltet ihr schon immer einmal mit Gladio ordentlich den Kampf aufmischen oder euer Team mit Ignis unterstützen? Gut, denn ab heute könnt ihr durch die eingefügte Charaktertauschfunktion genau das tun! Dazu müsst ihr lediglich die Updates 1.19 und 1.20 herunterladen.

Neben der neuen Funktion gibt es aber auch Fehlerbehebungen. Ebenfalls wurde das Spiel auf die morgen erscheinende Erweiterung “Episode Ignis” vorbereitet und die Musikstücke aus vorangegangenen Erweiterungen in die Tracklist impliziert.

Season Pass-Besitzer erhalten somit die letzte Erweiterung für dieses Jahr. Doch für 2018 sind bereits neue Episoden geplant, um die Geschichte des Spiel voranzutreiben.

Was sich alles geändert hat mit den Updates, könnt ihr hier nachlesen.

Änderungen für Final Fantasy XV

Version 1.19
  • Implementation of character swap feature (available in Ascension: Techniques)
  • Conclusion of online support for timed quests
  • Addition of compatibility with “Episode Ignis”
  • Addition of pieces from “Multiplayer Expansion: Comrades” and “Episode Ignis” to music player tracklist
  • Various bug fixes
Version 1.20
  • Various bug fixes
Nintendo Switch: Capcom wagt Experiment Call of Duty WWII: Update 1.07 parallel zum Winter-Event veröffentlicht