Jetzt bei Caseking: Alpenföhn Brocken ECO Advanced CPU-Kühler

Jetzt bei Caseking: Alpenföhn Brocken ECO Advanced CPU-Kühler-Alpenföhn Brocken

Alpenföhn bringt den Nachfolger zu seinem beliebten Brocken ECO CPU-Kühler auf den Markt: den Brocken ECO Advanced. Er wurde von Grund auf neu konzipiert und kann bis zu 170 Watt TDP abführen. Außerdem wurde die Montage vereinfacht.

Die Features des Alpenföhn Brocken ECO Advanced

Der Brocken ECO Advanced hat weiterhin sehr kompakte Maße, was vor allem all jenen zugute kommt, die nicht mehr genug Platz für einen übergroßen Tower-Kühler haben. Auch der auf das 120-mm-Format ausgerichtete Wing Boost 3-Lüfter trägt zu dieser Kompaktheit bei, weswegen der Kühler samt Lüfter lediglich 14,9 cm ins Case hineinragt. Die insgesamt vier 6-mm-Heatpipes aus vernickeltem Kupfer wurden im „Gapless H.D.T.“-Verfahren direkt in die Bodenplatte eingelassen und sorgen für einen optimalen Wärmeübergang zwischen Prozessor und Kühler.

Jetzt bei Caseking: Alpenföhn Brocken ECO Advanced CPU-Kühler-Kühler

Das asymmetrische Design sorgt dafür, dass der Kühlkörper nicht zentriert über der Bodenplatte steht um mehr Platz für RAM-Slots oder den ersten PCI-Express Slot zu schaffen. Außerdem liegt überarbeiteter Lüfter der WingBoost 3-Serie bei, welcher durch einen neuen Anstellwinkel der Lüfterblätter und ein fest integriertes Leitrad im Lüftrahmen für eine Optimierung der Geräuschreduzierung.

Darüber hinaus ist der Alpenföhn Brocken ECO zu allen aktuellen Mainboardsockeln von AMD und Intel kompatibel und dank „RockMount 2“-System einfach und sicher zu montieren.

Vampire: The Masquerade Bloodlines 2 für 2020 angekündigt! Anthem: Erstes Mega-Update mit 13 Seiten Patch-Notes