Logitech G: Neues Gamingzubehör im Überblick

Logitech_G_Neues_Gamingzubehör_im_Überblick

Lasst euren Gamingplatz passend zum Spiel aufleuchten

Die hauseigene Gaming-Marke Logitech G hat jüngst neues Zubehör für eine noch immersivere Spielerfahrung angekündigt. Dazu zählen der Logitech G560 PC-Gaming-Lautsprecher und die neue Logitech G513 mechanische RGB-Gaming-Tastatur. 

Logitech G560: Hüllt euch in abgestimmtes Licht mit klarem Sound

Die Logitech G-Familie begrüßt bald zwei neue Mitglieder. Innovative Techniken bei Gaming-Tastatur und -Lautsprechern sorgen für ein rundum angepasstes Erlebnis beim Zocken eures Lieblingsspiels. Mit der fortschrittlichen Logitech G Lightsync-Technologie des G560 Lautsprechers, werden sowohl Licht, als auch Geräusche mit dem aktiven Gameplays des Spiels synchronisiert. Für brillianten Sound sorgen 240 Watt Peak/120 Watt RMS Leistung, sowie 3D-Audio mit DTS:X Ultra 1.0. So wird jedes Detail klar und deutlich hörbar.

Logitech_G_Neues_Gamingzubehör_im_Überblick_1

Des Weiteren können Licht- und Animationseffekte in rund 16,8 Millionen Farben mit vier Lichtzonen individuell angepasst werden. Andere Geräte, wie etwa Smartphone oder Tablet können problemlos per Bluetooth, 3,5 mm-Klinke oder USB angeschlossen werden. Die Lichteffekte stimmen sich nicht nur auf Games, sondern auch auf abgespielte Musik ab.

Logitech G513: Mit dieser Tastatur hebt ihr ab

Diese Tastatur ist nicht nur schick in Szene gesetzt, sie bietet auch die Lightsync-Funktion. Dazu gibt es noch zwei mechanische Schalter. Mit dem Romer-G-Tactile bietet die Tastatur ein sanftes, taktiles Feedback. Schaltet man in die Romer-G-Linear-Version um, erhält man sanfte Tastenanschläge. Mit diesem Werkzeug befindet man sich auf Wettbewerbsniveau. Die Tasten haben einen Abstand von 1,5 mm und lassen sich bis zu 25% schneller anschlagen als der führende Wettbewerber. Eine sofortige Reaktionszeit ist hier definitiv gewährleistet.

Logitech_G_Neues_Gamingzubehör_im_Überblick_2

Außerdem verfügt die Logitech G513 über ein Aluminium-Topcase. Das verwendete Aluminium wird unter anderem auch im Flugzeugbau verwendet. Sie ist also auch sehr robust verbaut. Für Komfort auch bei langen Sessions sorgt eine optionale Handballenauflage.

Ab Anfang April 2018 könnt ihr die Lautsprecher für einen Preis von 249 Euro und die Tastatur für 179 Euro erwerben. 

Google und Ubisoft: Open-Source-Spieleservertechnologie Agones angekündigt Fortnite: iOS Beta ist jetzt online, so könnt ihr euch anmelden