Obsidian kündigt Sci-Fi Fallout The Outer Worlds an

the-outer-worlds_bild1

Bildquelle: Obsidian Entertainment

Borderlands trifft Fallout – im Weltraum! Und das ganze dann auch noch von den Fallout: New Vegas Machern. Der bombastische Trailer zu „The Outer Worlds“ hat die Gaming Welt gestern Nacht in weniger als 12 parsec erobert. 

The Outer Worlds

Obsidian Entertainment die Köpfe hinter Spieleperlen wie Alpha Protocol, Fallout New Vegas oder Pillars of Eternity begeistern während der Game Awards mit einer brandneuen IP. Der Teaser Trailer zu The Outer Worlds zeigt zwar nur erste Ausschnitte der Neuschaffung, macht in seinen zwei Minuten Laufzeit aber soviel Spaß, dass wir sofort Lust auf mehr bekommen haben. Zu sehen sind intergalaktische Reisen, gleich mehrere Planeten und unzählige Sci-Fi Techspielereien. Dem Trailer gelingt es, mit dem nonchalanten Charm eines Borderlands, ein Gefühl für die neue Welt zu vermitteln. Oben drauf werden die ersten spannenden Charaktere etabliert.

Kurz vor den Game Awards tauchte bereits ein erster Teaser auf der Obsidian Entertainment Website auf, der das Setting des Spiels mit Bildern von retro-spacigen Waffen ankündigte. Der letztliche Trailer bestätigt den ersten Eindruck. The Outer Worlds präsentiert uns eine Sci-Fi Welt, die aussieht wie ein aufregendes Potpourri aus Randy Pitchfork Humor, gewürzt mit einer ordentlichen Prise Fallout und Bioshock Flair. Wir haben Bock drauf!

Game Awards: Alle Ankündigungen der Winter E3 Far Cry New Dawn - Ankündigung bei den Game Awards
Comments