Online Glücksspiel in Österreich

Online Glücksspiel in Österreich-thumbnail

Wer in Österreich spielen will, der kommt in seriösen Online Casinos voll auf seine Kosten. In den vergangenen Jahren haben sich zahllose Anbieter einen echten Namen gemacht. Sie überzeugen durch eine solide Spielauswahl, gelungene Bonusaktionen und die Tatsache, dass sie Spielern rund um die Uhr zur Verfügung stehen – anders als landbasierte Spielbanken.

Fakt ist, dass Online Glücksspiel in Österreich boomt. Das wird sich vermutlich auch nie ändern, denn die Möglichkeiten in virtuellen Spielcasinos sind einfach grenzenlos. Zum einen gilt dies für die Spielarten und Variationen, zum anderen für Angebote, neben denen bei Weitem nicht nur Neukunden profitieren.

Auf den richtigen Anbieter kommt es an

Bei so vielen Unternehmen, die sich inzwischen in Österreich eingefunden haben und dort ihre Casinos rund um die Uhr öffnen, ist es gar nicht so leicht, sich überhaupt zu entscheiden. Wichtig ist für Spieler, die Spreu vom Weizen zu trennen – und damit gute von weniger guten Anbietern zu unterscheiden. Eine Herausforderung, der inzwischen die meisten Kunden gewachsen sind. Man muss eben nur wissen, worauf es ankommt. Nehmen wir als Beispiel das Bwin Casino, das in Österreich einen der oberen Ränge der Beliebtheitsskala belegt. Die Betreiber stellen Neukunden einen Willkommensbonus bis zu 200€ zur Verfügung, wobei das Startguthaben an vergleichsweise einfache Umsatzbedingungen geknüpft sind. Cindy Berger hat den Bwin Testbericht auf OnlineCasinos.at geschrieben und dabei durchweg positive Erfahrungen sammeln können.

Man sollte sich aber auch beim Glücksspiel in österreichischen Online Casinos nicht allein von Bonusaktionen verleiten lassen. Viel wichtiger ist nämlich, dass das gewählte Unternehmen in der EU lizenziert ist. Bekannte Lizenzgeber sind beispielsweise die Gibraltar Gambling Commission oder auch die MGA Malta. Mit der Lizenz wird der Schutz der Spieler sichergestellt, zumal diese Anbieter allesamt EU konform agieren. Das Spielen ist dort somit legal, und Kunden haben demnach nichts zu befürchten, wenn Sie in solchen Online Casinos in Österreich mit Echtgeld spielen.

Die Vorteile von Online Casinos

Wer in Österreich lebt, der weiß, dass es dort nur eine kleine Auswahl an Spielbanken gibt. Der Weg dorthin ist oftmals mühsam und dauert seine Zeit. Außerdem müssen Öffnungszeiten beachtet werden, denn landbasierte Casinos in Österreich haben leider nicht rund um die Uhr geöffnet, sondern halten sich an sehr strikte Vorgaben, die sich aus dem österreichischen Glücksspielgesetz ergeben. Hinzu kommt, dass so genanntes kleines Glücksspiel hierzulande keinen Platz mehr bekommt. Wer beispielsweise Videopoker und Spielautomaten genießen will, der hat eben nur zwei Möglichkeiten: die nächste Spielbank aufsuchen oder sein Glück in einem soliden Online Casino herausfordern.

Spielen können Spieler online jederzeit und vor allen Dingen überall. Die meisten Online Casinos in Österreich haben sich inzwischen auch auf den Bereich Mobile Gaming spezialisiert. Dank moderner Web Apps haben Kunden vollen Zugriff auf das gesamte Produktportfolio. Zum Bereich Online Glücksspiel zählen nämlich nicht nur Automatenspiele, sondern auch Klassiker wie Blackjack und Roulette, Poker, Sportwetten oder auch Skill Games wie Bingo und Rubbellose.

Auch am Service soll es beim Glücksspiel im Online Casino natürlich nicht scheitern. Kunden werden in aller Regel durch einen gut erreichbaren Support unterstützt, der im besten Fall deutschsprachig ist und damit alle Hürden bei der Kommunikation ausschließt. Je mehr Kontaktmöglichkeiten es gibt, desto einfacher ist es, sich dem Glücksspiel in Österreich zu widmen. Ideal sind der Live Chat, eine Hotline (im besten Fall kostenlos) und natürlich eine E-Mail Adresse. FAQs unterstützen Sie dabei, bekannte Fragen direkt im Vorfeld zu klären – damit im Spiel selbst alles reibungslos funktioniert.

Diese Online Casinos in Österreich lohnen sich wirklich

Wir haben bereits auf Bwin hingewiesen – einen Anbieter, der seinen Erfolg in erster Linie den Sportwetten zu verdanken hatte. Heute steht das Casino dem Buchmacher Bwin in nichts mehr nach. Es gibt aber natürlich noch viel mehr Anbieter in Österreich, die es sich anzuschauen lohnt. An der Stelle könnten wir eine unendliche Liste erstellen, doch das würde den Rahmen sprengen. Wichtig ist wie gesagt, auf die Lizenzen zu achten. Aber auch die Spielauswahl, Bonuszahlungen, Aktionen und weitere Aspekte können dabei helfen, sich zu entscheiden. Wer beispielsweise auf klassische Spiele wie Roulette steht, der ist im Casino Club an der richtigen Adresse. Die meisten in Österreich aktiven Online Casinos stammen übrigens aus dem EU Ausland. Aufgrund der Rechtslage ist es den Betreibern bislang nicht möglich, sich einen eigenen Standort in Österreich zu suchen – was aus Sicht der Spieler sicher von Vorteil wäre.

Wir können allen Spielern nur dazu raten, sich mehrere Unternehmen anzuschauen. Bwin ist ein gutes Beispiel dafür, wie seriöses Glücksspiel in Österreich aussehen kann und sollte. Nicht nur der Service überzeugt. Auch in puncto Transparenz spielt der Konzern in der oberen Liga. Was immer Spieler wissen wollen, wird Ihnen ohne Wenn und Aber vermittelt. So ist es einfacher, direkt ein Gefühl von Sicherheit zu bekommen. Wer bevorzugt unterwegs spielt, der sollte bei österreichischen Anbietern natürlich immer darauf achten, dass eine Mobile App verfügbar ist. Hieran sollte es in aller Regel aber nicht scheitern. Insgesamt gibt es wirklich eine Menge Möglichkeiten, sich hierzulande gut und vor allem sicher unterhalten zu lassen. Die Herausforderung besteht am Ende darin, die richtige Wahl zu treffen. Seriöse Vergleichsportale können dabei eine gute Entscheidungshilfe sein.

Battlefield 5: „Combined Arms“-Modus kommt! Fortnite: Diese Features bringt das V.7.30 Inhalts-Update