Super Mario Party: Kommt ab Oktober auch für die Switch

Super Mario Party: Kommt ab Oktober auch für die Switch

Würfelt in Super Mario Party wieder ganz klassisch der Reihe nach und spielt mit bis zu vier Spielern.

Die Nintendo Switch bekommt ein neues Mario Party-Spiel. Bereitet also schon mal eure Wohnzimmer auf die nächste Party vor und sammelt eure Controller, denn es warten auf euch jede Menge neuer Minispiele.

Super Mario Party bietet klassisches Brettspiel und viele neue Modi

Auf der E3-Direct präsentierte Nintendo neuen Partyspaß mit Mario und Co. für die Nintendo Switch, welcher am 5. Oktober 2018 erscheint. Die Joy-Con-Controller bringen neue Funktionen mit sich, die die Möglichkeiten zum Spielen erweitern und Freunde und Familie zusammenkommen lassen.

Weiter wurden neue Mechaniken vorgestellt, die es erlauben, zwei eurer Konsolen im Tischmodus zu verknüpfen, sodass die Spielbrettflächen sich erweitern. Damit kreiert ihr erweiterte Levels und eure Charaktere bewegen sich dynamischer darüber hinweg. Damit sind neue Modi wie beispielsweise „Toads Freitzeitraum“ für bis zu vier Spieler möglich.

Ansonsten jagt ihr wie gehabt den Sternen auf dem Brett hinterher und sammelt jede Menge davon in Minispielen. Von diesen gibt es gleich 80 neue Minispiele, die euer größtes Geschick herausfordern und jede Menge Nerven blank liegen lassen. Trotzdem warten auch neue Überraschungen auf euch. Zum Beispiel kann nicht jeder Würfel kann von jedem Charakter benutzt werden.

Xenoblade Chronicles 2: Torna: The Golden Country DLC erscheint im September für die Switch Noblechairs: ICON räumt European Hardware Award ab