Die Sims 4: An die Arbeit-Add-on erscheint bald für PlayStation 4 und Xbox One

Die Sims 4: An die Arbeit-Add-on erscheint bald für PlayStation 4 und Xbox One

Ab dem 20. März könnt ihr auch auf den Konsolen die kniffligsten Detektiv-Fälle lösen.

Neue Berufe für die Konsole

Die Sims 4: An die Arbeit kam Ende März 2015 für den PC raus. Jetzt soll das Erweiterungspack am 20. März 2018 auch die Wohnstuben der Konsolen-Spieler erreichen, nachdem das Hauptspiel Ende des vergangenen Jahres für die Konsolen veröffentlicht wurde. Damit erhaltet ihr für 39,99 Euro die Möglichkeit, eure Sims zur Arbeit zu begleiten, wie es in der Computer-Version bereits möglich ist. Probiert euch als Detektiv, Arzt oder Wissenschaftler und meistert die damit neu einhergehenden Fähigkeiten. Außerdem könnt ihr Geschäfte eröffnen. Ob Buchhandlung, Kleidungsgeschäft, Bäckerei oder Kunstgalerie — alles ist mit von der Partie. So könnt ihr euch selbstständig machen und mithilfe der passenden Fähigkeiten euren eigenen Laden schmeißen.

Alle weiteren DLCs sollen nach und nach für die PS4 und die Xbox One folgen. Genaue Release-Termine hat EA noch nicht bekannt gegeben. Vor kurzem ist die Dschungel-Abenteuer-Erweiterung des Simulationsspiels für den PC herausgekommen.

Nintendo Switch: System-Update 5.0.0 ab sofort verfügbar The Darwin Project: PUBG-Fortnite Mischling nimmt Formen an