PlayStation Now: Ab sofort günstiger

PlayStation_Now_Ab_sofort_günstiger

Mit PS Now könnt ihr jede Menge Klassiker streamen

Der Streamingdienst PlayStation Now ist seit einiger auch hierzulande erhältlich. Sony kündigte nun an, dass der Dienst vergünstigt wird. Außerdem wurden die neuen Spiele im Katalog bekannt gegeben.

PlayStation Now: Neue Spiele und kleinerer Preis

Über den hauseigenen Streamingdienst von Sony könnt ihr bereits über 500 PS4-Spiele, sowie auch PS3-Klassiker spielen, ohne sie erworben zu haben. Mit einer guten Internetleitung könnt ihr sie via PS Now bequem streamen. Dadurch habt ihr die Möglichkeit in viele ‚Spiele reinzuschauen oder sie komplett nachzuholen. Die Kosten für das monatliche Abonnement werden sich ab sofort nur noch auf 14,99 Euro belaufen. Vorher lag der Preis bei 16,99 Euro.

Im Preis mit inbegriffen sind das Streamen des gesamten Katalogs, das Speichern der Spielstände in der Cloud von PS Now, das Senden und Empfangen von Einladungen zum Online-Multiplayer und das Freischalten von Trophäen, sowohl für PS4 als auch PS3. Die erste Woche gibt es als kostenlose Testversion. Außerdem gab Sony folgende neue Spiele für ihr Repertoire bekannt:

  • Divinity Original Sin – Enhanced Edition
  • Fallout: New Vegas
  • NBA 2k16
  • Disgaea 5: Alliance of Vengeance
  • Pix the Cat
  • Tricky Towers
  • Guilty Gear XRD -Revelator-
  • The Bug Butcher
  • OlliOlli2: Welcome to Olliwood

 

E3 2018: Größte Ausstellungsflächen nehmen Sony und Nintendo ein Call of Duty WW2: Spieler erreicht höchstes Level ohne einen Schuss abzugeben