Red Dead Online: Update bringt neuen Gun Rush-Modus

Red Dead Redemption 2: Guide: Alle 90 Herausforderungen und Belohnungen

Red Dead Online: Heute ist der Battle Royale-Modus Gun Rush erschienen

Mit einem heute erschienenen Update bringt Rockstar den Gun Rush-Modus. Außerdem hat das Studio Aussicht auf zukünftige Inhalte gegeben. 

Noch befindet sich Red Dead Online in der Beta und wird es wohl auch für ein paar weitere Monate sein. Dennoch reicht Rockstar Games schon reichlich Inhalte nach, um den Online Modus von Red Dead Redemption 2 weiter attraktiv zu halten. So ist heute mit einem neuen Update der Gun Rush-Modus erschienen.

Bei Gun Rush handelt es sich grundsätzlich um einen Battle Royale-Modus im Western-Setting. Bis zu 32 Spieler werden den Modus spielen können, viele Eigenschaften anderer BR-Spiele wurden übernommen. So schrumpft beispielsweise die Map konstant und Spieler müssen Waffen und Munition im Verlauf der Runde finden.

Weitere Neuerungen und zukünftige Updates

In den kommenden Wochen werden darüber hinaus noch weitere Inhalte hinzukommen. Tägliche Challenges, die möglichst alle Mechaniken des Spiels abdecken sollen beispielsweise exklusive Belohnungen bringen. Auch wird das Kopfgeld-System überarbeitet, um dem recht ausgiebigen Griefing ein wenig entgegenzu wirken. Zudem werden Spieler in Zukunft schneller die Option zum Verhandeln haben, um aggressiveren Spielern besser aus dem Weg zu gehen.

Nebenher arbeitet das Studio an weiteren Inhalten wie neuen Storymissionen, dynamischen Events, kompetitiven Modi und neuer Ausrüstung. All das soll noch in diesem Jahr in eingefügt werden.

Red Dead Online erhaltet ihr kostenlos beim Kauf von Red Dead Redemption 2 für Xbox One und PS4.

Lizensierte Online Casinos aus Schleswig-Holstein Destiny: Activision gibt Publishing-Rechte an Bungie ab