PUBG Mobile: Neues Update und über 20 Millionen Spieler

PUBG Mobile Thumbnail„PUBG Mobile“ hat aktuell mehr als 20 Millionen Spieler. Ein neues Update kommt  und bringt die Sanhok-Map direkt auf euer Smartphone. In einer aktuellen Pressemitteilung gab Tencent bekannt das ab sofort ein neues Update für „PUBG Mobile“ verfügbar ist.

Updateinhalte

Ihr könnt euch auf neue Fahrzeuge und Waffen freuen. Mit von der Partie: die Flare Gun, QBZ, Muscle Car und der UAZ. Selbstverständlich wurde noch etwas an der Spieldynamik nachgebessert und der Schutz gegen Cheater erhöht. Die neuen Saisondaten und Verbesserungen im Chatystem, Clan-Ranking, Freundeslisten, Air Drop-Items und viele andere erwarten euch.

Sanhok ab jetzt auch Mobil

Die Sanhok-Map wurde bereits in PUBG etabliert und mit dem neuen Tuk-Tuk Fahrzeug ausgestattet. Jetzt startet die Map auch auf der „PUBG Mobile“- Version.

„In einer abwechslungsreichen Dschungellandschaft bietet die kompakte Map intensive Gefechte und erfordert neue Taktiken. Hiermit handelt es sich um das neueste aus einer Reihe an Updates, die das Spiel bereits um das Miramar-Level, den Trainings-Modus und die Egoperspektive erweitert haben.“- Tencent

Über 20 Millionen Spieler

„PUBG Mobile“ hat mittlerweile über 20 Millionen Spieler. Ihr müsst allerdings berücksichtigen, dass Länder wie Japan, Südkorea und China nicht in die Zählung mit eingegangen sind. Rechnet man das noch dazu, liegt die wirkliche Ziffer der „PUBG Mobile“ wohl deutlich höher. Zu Feier des Tages hat Tencent ein kleines Video für euch erstellt.

Assassin’s Creed Odyssey: Cloud-Version für Switch FIFA 19: Die Demo kommt Heute!