Rage 2: Bethesda stellt Roadmap für 2019 vor

 

Rage 2: Offiziell angekündigt thumbnail

Rage 2: Das A steht für Anarchie

 

Ab morgen könnt ihr in die chaosbringende Welt von Rage 2 eintauchen. Bethesda beweist gutes Timing und stellt schon heute die Roadmap für 2019 vor. Welche dystopischen Events und Inhalte euch in den nächsten Monaten erwarten werden, erfahrt ihr hier im Überblick:

Der Content Kalender hält einiges für uns bereit

Mai

Noch vor Release von Rage 2 verrät uns Publisher Bethesda, mit welchen Story-Highlights, Waffenupgrades und Challenges im Laufe des Jahres aufgewartet werden soll. Bereits in der Veröffentlichungswoche bietet der Publisher uns einige Sahnestücke. Das Hauptaugenmerk wird auf Teamarbeit gelegt, denn nur wenn ihr Herausforderungen gemeinsam begeht, warten auf euch deftige Belohnungen wie kostenlose Skins. Nach erfolgreicher Beendigung der ersten Community-Herausforderung könnt ihr den Kotzkomet-Skin für die Pistole euer Eigen nennen. Beachtet, dass ihr online und zusätzlich über euer Bethesda.net-Konto angemeldet sein müsst. Im Mai und Juni werden wöchentlich neue Challenges verfügbar sein. Als weiteres Schmankerl steht das Ingame-Event “Jetzt kommt Ruckus” in den Startlöchern, in dem Ruckus der Brecher euch das Leben sicherlich nicht einfach machen wird.

Der Kotzkomet-Skin verschönert eure Pistole

Juni

Nachdem ihr euch im Mai darauf einstimmen konntet, warten im Juni weitere Wasteland Challenges auf euch. Auch auf neue Cheats und einige Groß-Events dürft ihr euch freuen.

Juli

Der Juli wird heiß: Ihr könnt das Ödland mit einem neuartigen Fahrzeugtyp, dem steuerbaren Mech, erobern. Aber Obacht: Zeitgleich handelt es sich um einen neuen, massiven Gegner, der euch kennenlernen will, und das sicherlich nicht bei einem Kaffeekränzchen.

Bethesda proudly presents: Sandworm

Ein weiterer Fahrzeugtyp gesellt sich ins Untergangsszenario und es gibt Cheats, Skins, Challenges en masse.

August

Das Content-Angebot wächst und wächst. Wieder habt ihr die Chance, neue Challenges zu meistern und Waffenskins abzustauben. Neben dem World Event “Mutant Derby” könnt ihr zudem das kostenpflichtige DLC “Rise of the Ghost” erstehen, das mit einer neuen Story, Fahrzeugen, Gegner-Fraktion und einer bis dahin unbekannten Region auftrumpft. Die Ghost-Banditen dürften einigen von euch aus dem ersten Rage bekannt vorkommen.

Selbst diese drollige Schrott-Maschine solltet ihr nicht unterschätzen

Herbst

Im goldenen November folgt neben weiteren Goodies die zweite, noch namenlose Erweiterung. Obendrein bringt euch das World Event “Rageisode 2: Attack of the Drones” einen gefährlichen Feind.

Seid ihr bereit für blutige Schlachten?

Nur noch heute könnt ihr Rage 2 vorbestellen und Zugriff auf die exklusive “Kult des Totengottes”-Mission und Nicholas Raines Rüstung sowie Siedler-Pistole erhalten. In den kommenden Tagen füttern wir euch mit weiteren News und hilfreichen Guides zum Spiel.

God of War: Raising Kratos Dokumentation verfügbar EA Access: Zum Start wahrscheinlich mit Battlefield V, FIFA 19 und mehr
Comments