Resident Evil 7: DLC mit Chris Redfield angekündigt

Resident Evil 7 Biohazard-Spieler werden bald in der Lage sein, mit einem vertrauten Gesicht zu agieren. Im nächsten herunterladbaren Add-on-Titel wird Chris Redfield dabei sein – einer von zwei spielbaren Hauptfiguren aus dem ursprünglichen Resident Evil und einigen Fortsetzungen. Die neue Episode wird den Titel Not A Hero tragen.

Chris Redfield kehrt ins Resident Evil-Universum zurück

Teaser-Sprüche und Bilder auf Twitter

Not a Hero wird in diesem Frühjahr erscheinen, wie Capcom heute bestätigt hat. Mit den Worten “Who or what is he chasing? Find out soon in this separate story” wurde der DLC in einem Tweet beworben.

Achtung, Spoiler

Redfields Rückkehr wurde (mehr oder weniger) für Fans, die Resident Evil 7 bereits durchgespielt hatten, bestätigt – sobald die Hauptkampagne beendet ist, werden die Spieler mit einem Titelbildschirm konfrontiert, in dem sich der Charakter als Redfield vorstellt. Es gibt damit demnächst dann auch wohl die Gelegenheit zu erfahren, in welchem Zusammenhang Chris mit der Umbrella Corporation interagiert. Einige Bilder auf Twitter beziehen sich direkt auf das Ende von Teil 7 und geben einigen Fans möglicherweise zu viel vorweg.

Statt eines konkreten Release-Datums wurde nur der Frühling als Zeitfenster genannt. Dies könnte also auch bedeuten, dass das Add-on erst kurz vor dem Sommer erscheinen könnte, um mehr Leute vor der Ferien-Saison auf sich aufmerksam zu machen.

PAMELA: Downfall Trailer und Release Datum D.I.C.E Awards: Overwatch räumt ab!