STAR WARS: Jedi Fallen Order fast 14 Minuten Gameplay von der E3

star-wars-fallen-order-Titelbild-Twitter

Star Wars Jedi Fallen Order: EA Play bringt uns 14 Minuten Gameplay-Trailer

Mit der EA Play hat Publisher Electronics nun den Startschuss zur E3 2019 gegeben. Dies gilt zumindest in Bezug auf die Pressekonferenzen und Präsentationen, denn die eigentliche Messe beginnt erst in der nächsten Woche. Doch ähnlich wie bei der Gamescom sind die Pressekonferenzen natürlich das Highlight. Um dies zu untermauern, hat EA auf ihrer Vorabshow von Beginn an gleich groß aufgedreht und erstes Gameplay-Material zu STAR WARS: Jedi Fallen Order gezeigt.

STAR WARS: Jedi Fallen Order

Nach der Ankündigung von STAR WARS: Jedi Fallen Order war es eine Zeit lang still um das neuste Spiel unter dem Star Wars Banner. Doch genau dies war Absicht, den schon im Vorfeld gab EA zu verstehen, dass wir mit den ersten Gameplay Szenen erst zur E3 2019 rechnen können. Und genau hier liefert der Publisher nun ab! Zur Eröffnung der EA Play gab es gleich einen langen Einblick ins Gameplay von STAR WARS: Jedi Fallen Order zu sehen. Und wenn wir lange sagen, meinen wir das auch so, denn das neue Material geht fast 14 Minuten und kann ab sofort von euch geschaut werden.

Im Video steht ihr nun endlich wie Jedi sein in der Third Person Perspektive aussehen wird. Ihr schlüpft in die Haut des gejagten Padawans Cal Kestis, der sich durch das vom Imperium beherrschte Kashyyyk kämpft. Im Trailer auch zu sehen Saw Gerrera, Rebellen-Hardliner aus Rogue One. In Sachen Gameplay bekommen wir wohl wirklich ein Action-Adventures wie God of War vor den Controller.

STAR WARS: Jedi Fallen Order erscheint schon am 15. November 2019.

Microsoft Xbox-Pressekonferenz: Cyberpunk Releasedatum, Xbox Scarlett Release Zeitraum, Halo Infinite und alle Trailer! EA Play: Alle Infos zur Pressekonferenz mit FIFA 20, Star Wars JFO, Apex, Sims 4 und mehr!