Star Wars Jedi Fallen Order: Alle Infos zu Release Date, Mikrotransaktionen und Trailer

star-wars-fallen-order-Titelbild-Twitter

Star Wars Jedi – Fallen Order: Das Release Date steht, der Fan-Hype steigt!

Es ist eine aufregende Zeit für Star Wars Fans. Nach dem Trailer zu dem neunten Teil der Filmreihe „The Rise of Skywalker“, wurde auch Star Wars Jedi: Fallen Order enthüllt. Wir haben all die Infos zu Release Date, Mikrotransaktionen und Single- oder Multiplayer für euch parat. Den Trailer binden wir euch ganz unten ein.

Fans sind erleichtert

Wir spannen euch nicht allzu sehr auf die Folter, die Ankündigungen gaben den meisten Fans einigen Grund zur Zufriedenheit. Laut EA soll es in dem neuen Star Wars Spiel keine Mikrotransaktionen geben. Auch soll Star Wars Jedi: Fallen Order, entgegen dem Trend, ein Singleplayer-Spiel werden, das den größten Fokus auf die Story legt. Das Spiel soll am 15. November 2019 für Xbox One, Playstation 4 und PC erscheinen.

Was wird passieren?

star-wars-jedi-fallen-order-Cal

Steht im Mittelpunkt der Geschichte: Cal Kestis

Die Story lässt sich recht kurz zusammenfassen: Fallen Order setzt kurz nach den Geschehnissen von Episode 3: Die Rache der Sith an. Palpatines Order 66 macht alle Jedi zu Vogelfreien, die alle über die Galaxis verteilt abgeschlachtet werden. Alle? Nein, nicht ganz. Einige haben überlebt und sind untergetaucht. Unter ihnen: Der Ehemalige Padawan Cal Kestis, der den Hauptcharakter von Fallen Order darstellt. Mithilfe von einigen eisernen Regeln (allen voran „traue Niemandem“) bleibt er versteckt am Leben. Das funktioniert solange, bis einer seiner Freunde in Gefahr gerät und er seine Fähigkeiten nutzen muss um ihn zu retten. Deshalb muss Cal fliehen und hier setzt auch Respawns neues Spiel ein.

Die Macht ist stark in der Besetzung

Dafür hat sich der Entwickler auch einige große Namen an Bord geholt. Hauptcharakter Cal wird von Cameron Monaghan (Gotham, Shameless) gespielt, Star Wars Legende Ben Burtt ist für die Vertonung von Cals Droiden BD-1 zuständig. Ihn kennt man vor allem durch Vertonungs-Meisterstücke, wie Chewbacca, R2D2 oder gar das klassische Lichtschwert-Sirren. Das klingt doch alles schon sehr gut. Wir bleiben gespannt und halten euch auf dem Laufenden!

Game of Thrones: Neue Staffel ist angelaufen Need for Speed: Die Evolution der Reihe