Steam: Sega Mega Drive Classics Hub bald kostenlos verfügbar

Steam-Sega-Mega-Drive-Classics-Hub-bald-kostenlos-verfügbar

Dieser Appell geht an die „ältere“ Generation unter euch: Haltet euch fest, denn Steam bringt die Spiele des Sega Mega Drive zurück in euer Kinderzimmer! Wer jetzt ziemlich unbeeindruckt ist, hatte wohl nie einen Sega Mega Drive oder ist einfach zu jung dafür. Die Klassiker von früher könnt ihr bald auf eurem PC im echten 90er-Setting erleben.

Abgestaubt und neu aufgelegt

Alle Jüngeren jetzt so:“Mega Drive? Was ist das denn???“. Der Sega Mega Drive ist eine Konsole aus den 90er-Jahren, die Namen wie Sonic The Hedgehog oder Alex Kidd und Klassiker wie Shining Force und Virtua Fighter hervorbrachte. Viele dieser Spiele sind schon auf Steam erhältlich, doch Steam will noch mehr daraus machen, außer euch diese Spiele einfach zur Verfügung zu stellen.

Mit dem Sega Mega Drive Classics Hub will man euch beim Spielen dieser Klassiker zurück in eure Kindheit versetzen und bietet eine 3D-Umgebung in der ihr in einem echten 90er-Retro Zimmer sitzt und eure Spielekassetten im Schrank stehen habt. Diese müsst ihr dann virtuell aus eurer Sammlung holen und in die Konsole stecken. Nostalgie pur!

Hier könnt ihr euch das Ganze in der Praxis anschauen:

Verfügbar soll dieses Feature ab nächster Woche, genauer noch ab dem 28. April 2016, sein. Wer auch nur ein Mega Drive Classics-Spiel bereits in seiner Steam Sammlung hat, bekommt kostenlosen Zugriff auf den Classics Hub. Außerdem ermöglicht Steam eine Steam Workshop-Unterstützung für jeden Titel im Hub.

Hier findet ihr eine Liste mit allen unterstützten Sega-Titeln findet ihr auf der offiziellen Sega-Seite.

Mit diesen Features will Sega mit dem Classics Hub bei euch Punkten:

In addition to these new features, the new SEGA Mega Drive hub also includes:

  • spot-on emulation
  • local co-op for games that support it
  • optional graphic enhancement filters
  • the ability to save at any point in the gameplay
  • full controller / keyboard support

Was haltet ihr vom Sega Mega Drive Classics Hub und werden die Sega-Fans unter euch dieses Feature nutzen? Lasst uns einen Kommentar da!

PlayStation Network: Neues Sicherheitssystem bestätigt Nintendo Wii U: Neue Selects-Titel in der Vorschau