Summoners War: World Arena Championship-Turnier angekündigt

 

Summoners War World Arena Championship-Turnier angekündigt3

Der eSport ist nun auch auf den mobilen Geräten angekommen. Nach dem weltweiten Erfolg von Summoners War: Sky Arena auf  Smartphones und Tablets hat der südkoreanische Publisher Com2US nun die ersten Offline-Turniere für das polarisierende Rollenspiel angekündigt. Auf jedem Kontinent wird es dotierte Veranstaltungen geben. Ein Preispool von insgesamt 100.000$ erwartet die besten Spieler des Planeten.

Wer wird Weltmeister in der World Arena?

Summoners War ist seit mehr als drei Jahren eine absolute Erfolgsgeschichte auf dem Mobile-Markt – Tendenz steigend. Dementsprechend ist es kaum verwunderlich, dass der Krieg der Beschwörer nun auch in die großen Arenen getragen wird. Grundsätzlich darf sich jeder für eine Teilnahme an einer der regionalen Vorentscheidungen bewerben, ausgewählt werden die mobilen eSport-Profis der Zukunft allerdings anhand ihres Ranking im Modus „World Arena“. Gehört ihr in Season 2 also zu den Top-Arena-Spielern, versucht euer Glück. Schließlich erhält jeder Bewerber ein kleines Ingame-Geschenk für die Teilnahme – es lohnt sich also in jedem Fall.

In einem Interview spricht der General Manager bei Gamevil Com2uS, David Mohr, von einem großen Festival, bei dem Spieler aus der ganzen Welt zusammenkommen:

Wir sind sehr froh, unserer Community mit dieser Turnierserie etwas zurückgeben zu können. Und wir hoffen, dass unsere Spieler sich nicht nur zahlreich für die Teilnahme am Turnier bewerben, sondern auch zahlreich vor Ort erscheinen, um ihre Favoriten anzufeuern. Außerdem werden wir alle Spiele streamen, damit auch wirklich jeder etwas vom Event hat.

Bisher sind zwei große Vorentscheidungen in den USA (New York, Los Angeles) sowie für die Welthauptstadt des eSport Seoul angekündigt. Wo die Turniere in Europa, Südostasion, Japan und Chine stattfinden, ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt. Spieler aus dem Mittleren Osten, Lateinamerika und Australien nehmen über spezielle Online-Turnier teil. Insgesamt sind Ausscheidungen für 9 Städte geplant. Die besten 16 Spieler aus aller Welt treffen anschließend im großen Finale in den USA aufeinander und kämpfen um 50.000$ US-Dollar, die allein im Finale ausgeschüttet werden.

Dragons Dogma: Dark Arisen erscheint im Oktober Nintendo wegen Switch-Design verklagt