The Outer Worlds: Neue Trailer von der E3 2019 und Release Datum

the-outer-worlds-artwork-thumbnail

The Outer Worlds hat endlich ein Erscheinungsdatum

In der Pressekonferenz von Microsoft auf der diesjährigen E3 wurde unter anderem ein neuer Trailer zu The Outer Worlds gezeigt. Das neue Einzelspieler Science-Fiction-RPG von Obsidian Entertainment und Private Division wurde vorher bereits angekündigt, doch der neue Trailer gibt uns weitere Einblicke in das durchgeknallte Universum und endlich ein Release-Datum.

Vom Ödland in den Weltraum

Sowohl Waffen wie der Schrumpfstrahler aber auch die sehr kreativ gestaltete Welt, mit ihren Städten und absurden Marken, macht Lust auf mehr. Außerdem hat Obsidian Entertainment unter anderem mit Fallout New Vegas bewiesen, der als einer der besten Teile der Reihe gilt, dass sie ein Händchen für Einzelspieler-RPGs haben.

Man merkt deutlich die Einflüsse der Fallout Reihe in den Animationen und der allgemeinen Optik des Spiels. Dennoch bringt es auch seinen ganz eigenen Charme mit und scheint vor allem wesentlich bunter und verrückter zu sein.

The Outer Worlds von Obsidian Entertainment und Private Division erscheint am 25. Oktober 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Xbox Scarlett: E3 2019 gibt neue Infos zur Konsole

Elden Ring: Offene Welt mit starken Souls-Elementen

 

GhostWire: Tokyo - Wird es mehr als ein Horror-Titel? Pokémon GO: Niantic verlängert Abenteuer-Sync