Total War Three Kingdoms wird mit DLC Reign of Blood noch blutiger

Brutaler, blutiger, besser? – Total War Three Kingdoms bekommt einen Effekt-DLC

Die Entwickler von Total War Three Kingdoms haben etwas Neues für ihr Spiel entwickelt und nun ist es da: CREATIVE ASSEMBLY bringt einen DLC namens Regin of Blood, mit dem das Strategiespiel noch brutaler werden soll.

Nur Gemetzel oder auch neue Spielinhalte?

Für alle Spieler, die sich neue Missionen oder vielleicht eine kleine, neue Fraktion gewünscht hätten, gibt es leider nichts Neues. Aber die Spieler, die finden, dass Total War Three Kingdoms einfach noch nicht genug Blut, Gore und herumfliegende Körperteile hat, für den ist der kleine DLC genau das Richtige.

In der Beschreibung auf Steam wird Regin of Blood als „Effektpaket“ bezeichnet und nichts anderes ist es auch. Damit wird das Spiel für alle Geschmäcker angepasst, die vielleicht nicht finden, dass das Spiel im Original realistisch genug ist. Eine Schlacht ist nun mal blutig und da können durchaus Gliedmaßen abgetrennt werden. Und da es berittene Einheiten gibt, ist das nicht nur bei Menschen der Fall, sondern auch bei den Pferden. Deswegen gibt es einen Regler, mit dem man einstellen kann, wie blutig die Schlachten denn nun werden sollen. Allerdings kann sich die Altersfreigabe dadurch ändern, denn herausgerissene Innereien fallen mit Garantie nicht mehr unter FSK 12.

Laut Steam sind die Inhalte des Spieles wie folgt:

Kampagneneffekte:

  • Neue Kampagnen-Ereignisbilder, die Blut und Gewalt zeigen
  • Neue Bluteffekte in den Kampfanimationen zwischen Charakteren nach Gefechten

Gefechtseffekte:

  • Verstümmelung von Menschen: Abgetrennte Extremitäten und Enthauptungen
  • Verstümmelung von Pferden: Abgetrennte Beine
  • Verbrannte Leichen
  • Spritzendes Blut bei Kontakt mit Waffen
  • Neue Todes-Animationen für Charaktere gegen die Infanterie
  • Leichen als Schlachtfeldrequisiten
  • Blutregler: Passt die Intensität der Bluteffekte nach Eurem Belieben an

Teure Effekthascherei?

Auf Steam gibt es noch keine Angabe, wie teuer der Mordsspaß wird. Allerdings kann man sich die beiden DLCs (Regin of Blood und das schon veröffentlichte Yellow Turban Rebellion) zusammen für 8,99 € kaufen. Da Yellow Turban Rebellion allein schon 8,99 € kostet, scheint das Effektpacket entweder kostenlos zu sein oder es ist gerade ein Angebot und das neue DLC wird wenig kosten.

Wann geht das Gemetzel los?

Die geplante Freischaltung auf Steam ist der 27.06.2019, also nicht mal mehr eine Woche. Dann heißt es auf die in die – je nach Geschmack- blutige Schlacht um die drei Königreiche!

Wer noch nicht Total War Three Kingdoms gespielt hat, kann sich hier einen Test anschauen, um sich ein Bild von dem gefeierten Strategiespiel zu machen. Und wer gleich anfangen möchte, den geben wir noch 5 Tipps für Einsteiger mit.

Teamfight Tactics (TFT): Dieses Level braucht ihr, um zu gewinnen - Ziehwahrscheinlichkeiten und Champion-Pool-Größe Halo Infinite: Entwickler reden über Split-Screen und weitere Features