Ultra Street Fighter II: The Final Challengers: Neuer Trailer

Ultra Street Fighter II kommt mit allen bekannten Gesichtern zurück

Ultra Street Fighter II kommt mit allen bekannten Gesichtern zurück

Zum 30 jährigen Jubiläum der Kampfspielreihe erscheint mit Ultra Street Fighter II: The Final Challengers der wohl bekannteste Teil der Serie in einer Neuauflage für die Nintendo Switch. Nun wurde ein weiterer Trailer veröffentlicht, der uns so einige Besonderheiten des Spiels zeigt, welches am 26. Mai 2017 erscheinen wird.

Evil Ryu und Violent Ken im Coop

Zu den bekannten 17 Charakteren aus der Reihe könnt ihr zusätzlich noch Evil Ryu und Violent Ken spielen. Euch ist ebenfalls überlassen, ob ihr die neu entwickelte HD Grafik verwenden möchtet oder im guten alten SNES-Stil eure Kämpfe beschreiben möchtet. Weiter gibt es zu den klassischen Modi noch einen Onlinemodus. Ohne Internet seid ihr mit euren Freunden aber auch in der Lage sowohl gegeneinander als auch miteinander zu kämpfen. Miteinander kämpft ihr zu zweit mit einer gemeinsamen Lebensanzeige gegen einen Computer. Warum nicht mit Evil Ryu und Violent Ken gegen Bison antreten?

Schlüpft in die Rolle von Ryu

Im Modus „Der Weg des Hado“ könnt ihr in die Rolle von Ryu schlüpfen und aus der Egoperspektive kämpfen. Durch Motion Control könnt ihr dann die typischen Signature-Moves wie Hadoken durchführen und so eure Gegner einen Satz heiße Ohren verpassen. Natürlich sind alle gängigen Modi der Switch kompatibel. Es ist also euch überlassen, ob ihr am PC oder unterwegs spielen möchtet. Als letzte Feinheit habt ihr noch die Möglichkeit, eure Lieblingskämpfer aus Ultra Street Fighter II farblich eurem Geschmack anzupassen und so etwas zu individualisieren.

Guardians of the Galaxy: Launch-Trailer und erste Wertungen zum Telltale-Titel Halo Wars: Definitive Edition: Ab dieser Woche auf Steam