Wie sich Online-Casinos Mobile Games ins Haus holen

Multa Bafta auf Twitter

2018 bezifferte eine Studie das Umsatzpotenzial des deutschen Glücksspielmarktes auf 40 Milliarden Euro. Weltweit wurden für jenes Jahr Umsätze in Höhe von fast 200 Milliarden Euro erwartet. Ähnlich gut bestellt ist es auch in den kommenden Jahren um die Glücksspielindustrie.  Es gibt auch Seiten wie www.serious.org die zb.  Tests zum Mybet Casino mit anderen Angeboten vergleichen. Der Erfolg der Online-Casinos ist dabei traditionell zu einem Gutteil den Spielautomaten zu verdanken. Es überrascht deshalb wenig, dass nichts unversucht bleibt, das Angebot der Spielautomaten zu erweitern. Als mögliche Inspirationsquelle kommen Mobile Games infrage.

Candy Dreams auf den Spuren von Candy Crush

Der Name ist Programm. Neun verschiedene Süßigkeiten auf dem Spielfeld machen augenblicklich Lust, sich auf den Spielautomaten zu stürzen. Mit dem Spielautomaten von Candy Dreams ist Microgaming unstreitig ein großer Wurf gelungen. Zwar kommt auch dieser Spielautomat mit 5 Walzen daher, die beiden äußeren sind jedoch dreireihig, während die mittlere Walze mit 5 Reihen aufwartet und die Walzen 2 und 4 je 4 Reihen aufweisen. Alles in allem ergeben sich damit 720 Gewinnmöglichkeiten, die die Konkurrenz mit 243 Gewinnmöglichkeiten alt aussehen lassen. Ja, bei Tage besehen kann der ambitionierte Spieler hier wirklich dicke Gewinne einstreichen. Taucht etwa der rosa Planet mit Sternen dreimal oder öfter an beliebiger Stelle der Walzen auf, löst er den Bonbon-Planeten-Bonus aus. Anders ausgedrückt winkt damit ein sogenanntes Pick-and-Win-Bonusspiel. Zeigt sich hingegen der bunte Dauerlutscher in Regenbogenfarben wenigstens dreimal, gibt es 12 Freispiele. Und das Candy Dreams-Logo, der Wild-Schriftzug und das Geschenk fungieren als Joker.

slotarazzi auf Twitter

Der Spielautomat bedient sich der gleichen Spiel-Engine wie Pollen Party, erinnert aber visuell stark an die Mobile App Candy Crush. Beim Dauerbrenner von Apples App Store taucht der Spieler augenblicklich in eine knallbunte, buchstäblich zuckersüße Welt ein. Limonadenseen, Zuckerstangen, Bonbons und Drops geben der Szene ein unverwechselbares Gepräge. Die zauberhafte Grafik ist nicht anders als der stimmige Sound ein Indiz dafür, dass Hersteller King alles richtig gemacht hat. Es dräut mitnichten die Gefahr, vorzeitig die Flinte ins Korn zu werfen und den Versuch aufzugeben, wenigstens drei gleiche Bonbons durch Verschieben in eine Reihe zu bringen.

Hitman GO als Steilvorlage für Hitman

Mit Hitman GO kam 2016 der erste mobile Ableger der beliebten Shooter-Serie auf den Markt. Statt unbändiger Schießwut ist allerdings strategische Weitsicht gefordert. Action-Fans mag das zwar weniger behagen, Kurzweil verbürgt das Rätselspiel von Square Enix jedoch allemal. Aufgabe des Spielers ist es dabei, als Agent 47 die Zielperson möglichst schnell unbemerkt auszuschalten.

Angesichts der ungeheuren Popularität des glatzköpfigen Auftragskillers war es nur eine Frage der Zeit, bis ein Slot folgen würde. 2017 war es dann so weit. Mit Hitman taucht der Spieler in die tödliche Unterwelt von Agent 47 ab und erlebt packende Abenteuer.

CP4W Slots auf Twitter

Bei Hitman handelt es sich um einen 5-Walzen-Video-Spielautomaten mit 15 Gewinnlinien. Der Slot besticht durch außergewöhnliche Grafiken, Animationen und einen satten Sound. Bei ihm sind Action-Fans gut aufgehoben. Ihren Spaß können sie mit Spielgeld ebenso wie mit Echtgeld haben. Die Auszahlungsrate beträgt 95,80 %, die Einsätze reichen hingegen von einem bis zu maximal 75 Punkten je Spin.

Super Mario auf dem Handy ein Flop, im Casino indes top

Während Hitman GO als iOS- wie Android-Version erhältlich ist, beschränkt sich Super Mario bis dato aufs iPhone. Allerdings soll der schnauzbärtige Klempner, der sich unermüdlich für seine Herzensdame, Prinzessin Peach, ins Zeug legt, nächstens auch für Android-Geräte verfügbar sein.

Obwohl Super Mario Run innerhalb von 2 Wochen mehr als 50 Millionen Mal heruntergeladen wurde, hält sich die Begeisterung der Fans in Grenzen. Vielen ist die kostenlose Demo zu kurz. Nach 3 Welten werden die Spieler zur Kasse gebeten. Dafür macht Super Mario in Online Casinos eine gute Figur. Ja, bei Tage besehen ist er gleich mit mehreren Spielen vertreten.

Das Tischspiel New Super Mario Brothers wird wie Blackjack gespielt. 2 Spieler gehen mit je 30 Coins an den Start. Wer sich die 21 mit 3, 4 oder 5 Karten sichert, darf mit einer Verdreifachung seiner Coins rechnen. Wer mehr mit Poker am Hut hat, greift hingegen zu Picture Poker. Ziel des Spielers ist es dabei, bessere Karten als Luigi, Marios jüngerer Bruder, zu haben.

Beim Pilz-Roulette in Super Mario 64 DS erhält der Spieler zu Beginn 10 Coins. Davon darf der Spieler maximal 5 Coins auf Feldern seiner Wahl platzieren. Gleich einem Croupier setzt Luigi sodann die Roulette-Scheibe in Bewegung und wirft die Kugel gegen die Drehrichtung in den Zylinder. Wer auf die richtigen Symbole setzt, streicht einen Gewinn ein. Und während bei Luigi’s Thrilling Cards dem Spieler zwei Karten verdeckt präsentiert werden und er jene mit dem höheren Wert erraten muss, ist der klassische Spielautomat freilich das Nonplusultra von Marios vielseitigen Casinoaktivitäten.

Rock Star Child auf Twitter

Resident Evil 2: Livestream heute 13 Uhr auf ingame.tv Call of Duty – Black Ops 4: Neues Update und Double-XP-Wochenende