Xbox Scarlett: Doch keine verschiedenen Modelle?

Xbox-Scarlett-e32019

Wie viele Versionen wird es neben der Xbox Scarlett geben?

Lange schon existieren mehr oder weniger bestätigte Gerüchte über die kommende Konsolengeneration von Microsoft. Bisher waren dabei neben der Xbox Scarlett immer mit der Anaconda eine bessere und mit der Lockhart eine abgespeckte Version auf dem Tisch.

Bereits zwei Konsolen vorgestellt

Auf der E3 2019 gab es dann endlich neue Details rund um die Hardware der Redmonder. Im Vorfeld gab CEO Phil Spencer bekannt, man wolle zwei Modelle vorstellen. Neben der Scarlett wurden dann aber die Xbox One S All-Digital Edition gezeigt. Nun könnte man daraus schließen, dass die Ambitionen zu den weiteren Versionen erst einmal zurückgefahren wurden.

Auch wurde spekuliert, dass mit dem Arbeitstitel vielmehr das ganze Projekt und nicht einzelne Hardware gemeint war. So zeigt sich, wie viel Interpretationsspielraum in der Thematik noch vorhanden ist. Wir hoffen jedenfalls stets auf neue Informationen, die wir natürlich sofort mit euch auf ingame.de teilen!

Cyberpunk 2077: DLCs sollen so werden wie bei Witcher 3 Casinos Around the World: Von Vegas bis Saint Tropez