1. ingame
  2. Brettspiele

Corax Games: Neue interaktionsreiche Brettspiele für die SPIEL 2022 in Essen

Erstellt:

Von: Sebastian Hamers

Belaad Corax Games Schachtel Assassine Messer Dolch Maske
Belaad hat den weiten Weg aus dem Iran hinter sich. Demnächst erscheint das Spiel in deutscher Sprache. © Corax Games

Hohe Interaktion, schwarzer Humor und ein nicht zu geringer Auf-die-Fresse-Faktor, das zeichnen die Spiele von Corax Games aus.

In seiner noch recht jungen Verlagsgeschichte hat Corax Games bereits einige Achtungserfolge erzielen können. Titel wie Der Perfekte Moment, Steamopolis oder Superlemming fanden viele Fans und konnten überwiegend gute Kritiken einheimsen. Vor allem bei Spielern, die sich über eine rege Interaktion am Spieltisch freuen, fanden die Corax-Brettspiele häufig Anklang. Diesen spielerischen Ansatz verfolgen auch die Herbstneuheiten des Verlags, der Rabe aus Merseburg hat zur SPIEL 2022 wieder ein paar spannende Brettspiele im Gepäck.

Corax Games setzt Erfolgsreihe fort

Mit Der Perfekte Moment: Die Sherlock-Erweiterung möchte der Verlag die Erfolgsgeschichte des Hauptspiels fortsetzen. Dieses zeichnete sich durch nicht nur durch eine ungewöhnliche Optik aus, sondern ebenfalls durch einen innovativen Mechanismus, bei dem verschiedene Spielfiguren nach einer vorgegebenen Anordnung im Raum platziert werden mussten. Seit der Veröffentlichung des Basisspiels sind bereits einige Erweiterungen erschienen und ein Ende ist offenbar immer noch nicht abzusehen.

Der Perfekte Moment Corax Tisch Gaeste Aufsteller Karten Party
Der Perfekte Moment gehört zu den erfolgreichsten Spielen aus dem Hause Corax Games. © Corax Games

Beim jüngsten Spross der Reihe ermittelt Sherlock Holmes in einem mysteriösen Mordfall. Jeder der Anwesenden kommt als Täter in Frage. Spielt ihr dem Meisterdetektiv die entscheidenden Hinweise zu, um den Mord aufzuklären? Oder ergreift ihr am Ende gar Partei für die Seite des Mörders? Dieser hat sich bereits unter die Trauergäste gemischt. Schritt für Schritt schließt ihr Verdächtige aus, die ein wasserdichtes Alibi haben. Auf diese Weise kommt ihr der Aufklärung des Falls immer etwas näher. Die neueste Erweiterung ist ab sofort im Handel verfügbar.

Council of 12 sorgt für kooperativen Spielspaß

Ein weiterer Verkaufsschlager von Corax Games ist das kleine Kartenspiel King of 12, das mit Council of 12 jetzt einen Nachfolger erhält. Das Spiel ist komplett eigenständig und lässt sich problemlos ohne Kenntnisse oder Besitz des Vorgängers zocken. Diesmal geht ihr dabei allerdings kooperativ zu Werke. Dreh- und Angelpunkt des Spiels ist abermals ein zwölfseitiger Würfel. Dieser ist eure mächtigste Waffe im Kampf gegen die Steine der Macht, die in den Königreichen alles durcheinanderwerfen.

Council of 12 Karten Corax Mammut Frosch.j
Council of 12 ist der Nachfolger des Erfolgsspiels King of 12. © Corax Games

Das Spiel wirft euch ständig neue Probleme und Herausforderungen vor die Füße, die es gemeinsam zu meistern gilt. Eure zentrale Aufgabe wird es dabei sein, den Würfel so zu manipulieren, dass ihr mit seiner Hilfe die Bedrohung noch einmal abwenden könnt. Auch bei Council of 12 gibt es gute Nachricht aus der Lagerhalle von Corax Games. Das Spiel ist bereits fix und fertig und steht bereit für den Verkauf.

Corax Games eröffnet den Unfair-Freizeitpark

Kommt Council of 12 noch eher abstrakt daher, punktet der nächste Corax-Titel hingegen mit einem starken Thema. Bei Unfair werdet ihr zum Manager eures eigenen Freizeitparks. Ganz im Stile des Computerspiel-Klassikers Theme Park errichtet ihr ein Fahrgeschäft nach dem anderen, kleistert euren Park mit Attraktionen zu und versucht so die zahlende Kundschaft anzulocken. Klingt eigentlich alles nach einem recht harmonischem Aufbauspiel.

Unfair Achterbahn Riesenrad Freizeitpark Brettspiel Corax
Bei Unfair errichtet ihr euren eigenen Freizeitpark. © Corax Games

Doch weit gefehlt. Unfair macht seinem Namen alle Ehre, denn eine Lieblingsbeschäftigung der Parkbetreiber scheint es zu sein, der Konkurrenz ordentlich Feuer unterm Hintern zu machen. Ohne mit der Wimper zu zucken werden ein paar Randalierer angeheuert, die in den anderen Parks mal so richtig aufräumen. Gerne wird auch der Sicherheitsinspektor geschmiert. Wenn dieser plötzlich vor der eigenen Tür steht, schnellt der Puls rasch in die Höhe. Bei Sicherheitsbedenken im Park, kann es schnell zu einer Schließung kommen. Ganz so harmonisch dürfte es in diesem Aufbau-Strategiespiel wohl also kaum ablaufen.

Mind Mgmt: Einer gegen Alle

Von Fairness kann bei Mind Mgmt eigentlich ebenfalls kaum die Rede sein. Zumindest auf dem Papier liest sich die Konstellation des Spiels ein wenig unausgewogen. Einer gegen Alle, so lautet das Konzept in der nächsten Corax-Games-Neuheit. Es ist allerdings auch ein Spiel mit ungleichen Waffen. Ein Spieler übernimmt die Kontrolle über das Management, das insgesamt zwölf Rekruten für seine Organisation gewinnen möchte.

Mind Mgmt Corax Cover Pistole Revolver Frau Feuer Brettspiel
Bei Mind Mgmt von Corax Games heißt es „Einer gegen Alle“. © Corax Games

Der Einfluss und die Macht des Managements sind immens. Es bewegt sich stets im Verborgenen und verfügt über eine Armee mit unsterblichen Mitstreitern, die alles und jeden vernichten, der sich ihnen in den Weg stellt. Die anderen Spieler stellen abtrünnige Agenten dar, die sich gegen das Establishment auflehnen. Ihre Möglichkeiten sind begrenzt und sie können nur gegen das Management bestehen, wenn sie klug agieren und eine gemeinsame Strategie fahren.

Belaad: Corax Games holt das Spiel aus dem Iran auf die SPIEL 2022

Ein Highlight aus dem Herbstprogramm 2022 von Corax Games könnte Belaad: Das Land von Schwert und Feder werden. Das Spiel hat einen ziemlich weiten Weg hinter sich, es entstammt den Ideen eines iranischen Spieleentwicklers. In Kürze soll es soweit sein. Die deutschsprachige und an den europäischen Markt angepasste Version kommt zu uns in den Handel. Belaad behandelt den Konflikt zwischen Hof und Volk. Jeder Spieler wird einer dieser beiden Fraktionen zugeteilt, die in einer interaktionsreichen Partie um die Gunst der Gelehrten antreten.

Belaad Corax Games Schachtel Assassine Messer Dolch Maske
Belaad hat den weiten Weg aus dem Iran hinter sich. Demnächst erscheint das Spiel in deutscher Sprache. © Corax Games

Je nach Spielerzahl kommt sogar noch eine dritte Gruppierung mit ins Spiel: die Assassinen. Sie wollen verhindern, dass das Wissen in falsche Hände gerät und versuchen ihrerseits die Gelehrten ganz aus dem Weg zu räumen. Bis zu sechs Personen können sich gleichzeitig an einer Partie beteiligen. Mechanisch handelt es sich bei Belaad um ein anspruchsvolles Engine-Building-Spiel, bei dem euch im Verlauf des Spiels immer mehr Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Ob es das Spiel noch rechtzeitig zur SPIEL 2022 schafft, steht allerdings noch in den Sternen. Mit etwas Glück schafft es Belaad noch auf den allerletzten Drücker zur Messe in Essen.

Auch interessant