Nvidia Logo auf einem Laptop Screen.
+
Nvidia zählt zu den führenden Grafikkarten-Herstellern.

PC-Gaming

Nvidia-Grafikkarten im Vergleich: Das sind die besten Modelle

Wenn es um Grafikkarten für PCs geht, entscheiden sich viele oft für Nvidia. Welche Modelle es aktuell gibt, verraten wir hier.

Hinweis an unsere Leser:

Wir erstellen Produktvergleiche und Deals. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

Nvidia zählt neben AMD zu den führenden Grafikkarten-Herstellern. Viele Gamer, die ihre PCs aufrüsten möchten, entscheiden sich daher für ein Exemplar dieser beiden Marken. Wer sich nicht mit den einzelnen Modellen auskennt, für den ist es schwierig, sich einen Überblick über die Unterschiede zu verschaffen. In diesem Artikel blicken wir auf die verschiedenen Grafikkarten aus dem Hause Nvidia: Was können sie? Wie viel kosten sie? Und welche passt zum eigenen PC am besten?

Auch interessant: PS5-Controller: DualSense in Schwarz, Rot oder Weiß – hier könnt ihr ihn bekommen.

Was macht eine Grafikkarte überhaupt?

Die Grafikkarte – oder auch Graphics Processing Unit (GPU) – ist eine Hardware-Komponente, welche die Erstellung und Wiedergabe von Bildern, Videos und Animationen beschleunigt. Sie führt schnelle mathematische Berechnungen durch und entlastet den Prozessor des Computers für andere Aufgaben. Es gibt zwei Arten von Grafikkarten: Die einen sind integrierte Einheiten, die direkt auf dem Prozessor sitzen und den Speicher mit ihm teilen. Die anderen verfügen über eigene Karten und Speicher. Die Grafikkarte ist eine äußerst wichtige Komponente eines Spielsystems und in vielen Fällen sogar noch wichtiger als die CPU.

Hinweis an unsere Leser

Im folgenden Abschnitt stellen wir Nvidia-Grafikkarten aus der unteren, mittleren und oberen Preisklasse vor. Da derzeit einen weltweiten Halbleitermangel vorherrscht, sind die Preise für Grafikkarten derzeit höher als üblich.

Auch interessant: PS5: Welche SSD ist die beste?

Für wen eignet sich welche Grafikkarte?

Grundsätzlich gilt: Je mehr RAM die GPU-Einheit verfügt und je kürzer die Taktfrequenz ist, desto besser ist die Grafikkarte. Zwar kosten die einzelnen Modelle recht viel, aber glücklicherweise bieten sie heutzutage über einen längeren Zeitraum gute Leistungen, ohne dass ein Austausch nötig wird. Eine Highend-Grafikkarte ist eigentlich nur nötig, wenn man die aktuellsten Spiele mit der besten Auflösung spielen möchte. Wer allerdings keine Probleme damit hat, die Einstellungen etwas herunterzuschrauben oder grafisch weniger anspruchsvolle Games spielt, der sollte auch mit einer günstigeren Grafikkarte zurechtkommen.

Nvidia-Grafikkarten – untere Preisklasse

Nvidia GeForce RTX 3060

Nvidia GeForce RTX 3060

  • Preis: ab 899,- Euro
  • Marke: Gigabyte
  • RAM-Größe: 12 GB
  • Taktfrequenz: 1.837 MHz
  • Maximale Auflösung: 7680 x 4320 Pixel
  • Lüfteranzahl: 3

Nvidia GeForce RTX 3060 bei Amazon ansehen

Nvidia GeForce RTX 2060

  • Preis: ab 698,32 Euro
  • Marke: Gigabyte
  • RAM-Größe: 6 GB
  • Taktfrequenz: 1.680 MHz
  • Maximale Auflösung: 7680 x 4320 Pixel
  • Lüfteranzahl: 2

Nvidia GeForce RTX 2060 bei Amazon ansehen

Nvidia-Grafikkarten – mittlere Preisklasse

Nvidia GeForce RTX 3070

Nvidia GeForce RTX 3070 von MSI

  • Preis: ab 1.169,90 Euro
  • Marke: MSI
  • RAM-Größe: 8 GB
  • Taktfrequenz: 1.845 MHz
  • Maximale Auflösung: 7680 x 4320 Pixel
  • Lüfteranzahl: 3

Nvidia GeForce RTX 3070 von MSI bei Amazon ansehen

Nvidia GeForce RTX 3070 von Gigabyte

  • Preis: ab 1.152,99 Euro
  • Marke: Gigabyte
  • RAM-Größe: 8 GB
  • Taktfrequenz: 1.815 MHz
  • Maximale Auflösung: 7680 x 4320 Pixel
  • Lüfteranzahl: 3

Nvidia GeForce RTX 3070 von Gigabyte bei Amazon ansehen

Nvidia-Grafikkarten – obere Preisklasse

ASUS GeForce RTX 3090

Nvidia GeForce RTX 3090 von ASUS

  • Preis: ab 3.235,99 Euro
  • Marke: ASUS
  • RAM-Größe: 24 GB
  • Taktfrequenz: 1.345 MHz
  • Maximale Auflösung: 7680 x 4320 Pixel
  • Lüfteranzahl: 3

Nvidia GeForce RTX 3090 von ASUS bei Amazon ansehen

Nvidia GeForce RTX 3090 von Gigabyte

  • Preis: ab 2.950,- Euro
  • Marke: Gigabyte
  • RAM-Größe: 24 GB
  • Taktfrequenz: 1 MHz
  • Maximale Auflösung: 7680 x 4320 Pixel
  • Lüfteranzahl: 3

Nvidia GeForce RTX 3090 von Gigabyte bei Amazon ansehen

Nvidia GeForce RTX 3080

  • Preis: ab 1.499,90 Euro
  • Marke: ASUS
  • RAM-Größe: 10 GB
  • Taktfrequenz: 1.440 MHz
  • Maximale Auflösung: 7680 x 4320 Pixel
  • Lüfteranzahl: 3

Nvidia GeForce RTX 3080 bei Amazon ansehen

(ök)

Das könnte Sie auch interessieren