1. ingame
  2. E-Sport

ApolloKage gewinnt Smash-Ultimate-Turnier bei DH Atlanta

Erstellt: Aktualisiert:

Dreamhack Atlanta
Erster nationaler Titel: ApolloKage hat das Smash-Ultimate-Turnier auf der Dreamhack Atlanta gewonnen. © Adam Antor/ESL Gaming/dpa

Dylan „ApolloKage“ J. hat das Super Smash Bros. Ultimate-Turnier auf der Dreamhack Atlanta gewonnen. Im Finale der Single Brackets, also Eins-gegen-Eins-Matches, bezwang ApolloKage, , dessen voller Nachname nicht vom Veranstalter mitgeteilt wurde, Steven „Anathema“ Acosta 3:1.

Atlanta - „Ich fühle mich fantastisch“, sagte er im Interview nach dem Match. Sein breites Lächeln griff das Resümee vorweg - und stand im Kontrast zur stoischen Miene und dem gewichtigen Atmen während des Spiels.

Zwar unterlag ApolloKage nur in Runde Zwei. Doch während der gesamten Partie trennten ihn und Anathema bloß ein falscher Tastendruck von Sieg oder Niederlage.

Schlüssel zum Erfolg war laut Kommentator Charles Thoren ApolloKages einzigartige Spielweise des Charakters Snake: „ApolloKage ist unfassbar kreativ und nutzt jedes Werkzeug in Snakes Repertoire. Es scheint, als wären seine Optionen endlos.“

Beide Finalisten haben sich automatisch für das Panda-Cup-Finale qualifiziert. Der Abschluss der Major-Turnierserie, bei der Super Smash Bros. Ultimate und Melee gespielt werden, findet vom 16. bis 18. Dezember in Los Angeles statt dpa

Auch interessant