+
Call of Duty League: Alles was für ihr Teams, Zeitplan und Regeln wissen müsst.

Alle Infos zum Event

Call of Duty League: Infos zu Teams, Zeitplan und Regeln des Turniers

  • schließen

In Call of Duty Modern Warfare wird demnächst die Call of Duty League starten. Wir haben wir euch alle Infos zu Teams, dem Zeitplan und den Regeln des Turniers.

Lange Zeit mussten Call of Duty Fans sich gedulden doch nun ist es endlich soweit. Mit der Call of Duty League startet in wenigen Tagen Activisions eSport Turnier. Viele Teams werden sich auf höchstem Niveau in Call of Duty Modern Warfare gegenüberstehen. Damit Ihr keine Sekunde des Turniers verpasst, verraten wie Euch wo, wie und wann Ihr die Call of Duty League sehen könnt. Außerdem geben wir euch Infos zu den Teams, zum Zeitplan und den Regeln.

Neue Regeln: Wie wird die Call of Duty League gespielt?

Zum Startwochenende der Call of Duty League, werden sich die Teams im Best of 5-Modus (Bo5) gegenüberstehen. Jedes Team darf dabei fünf Spieler ins Rennen schicken. In jeder Begegnung werden verschiedene Modi gespielt. Es wird zwischen Hardpoint, Suchen & Zerstören und Herrschaft gewechselt.

Zum ersten Mal in der Geschichte des Call of Duty eSports ist es Teams erlaubt, während des Turniers Spieler auszuwechseln. Diese Änderung soll die Begegnungen dynamischer gestalten. Nach der ersten Woche der Call of Duty League verändert sich das Format in ein K.-O.-System. Jede Woche wird das beste Team mit besonders vielen Punkten belohnt.

Die E-Sportler spielen dabei auf Patch 1.5 von Call of Duty Modern Warfare. Für die drei spielbaren Modi wurden einige Maps herausgenommen. Für Hardpoint wurde Arklov Peak entfernt, für Herschafft wurde Rammaza entfernt und für den Suchen & Zerstören Modus mussten Azhir Cave und Hackney Yard weichen.

Das sind die 12 Teams der Call of Duty League

Insgesamt 12 Teams nehmen an der Call of Duty League teil. Lediglich drei Teams sind dabei nicht in den USA Zuhause: Paris Legion, London Royal Ravens und Toronto Ultra. Wir zeigen Euch alle Teilnehmer.

  • Atlanta Faze
  • Chicago Huntsmen
  • Dallas Empire
  • Florida Mutineers
  • London Royal Ravens
  • Los Angeles Guerrillas
  • Minnesota Rokkr
  • New York Subliners
  • Optic Gaming Los Angeles
  • Paris Legion
  • Seattle Surge
  • Toronto Ultra

Call of Duty League Zeitplan: Wann startet das Modern Warfare Turnier?

Die Call of Duty League startet am 24. Januar um 22:30 Uhr. Das erste Match ist dabei direkt ein Kracher. Chicago Huntsmen trifft auf Dallas Empire. Als Caster sind "Hector "Hecz" Rodriguez und Mike "Hastr0" Rufail mit dabei. Jedes Match ist auf 1,5 Stunden angesetzt, allerdings können die Zeiten pro Spiel variieren. Wir haben für Euch alle Partien des Start-Wochenendes aufgelistet.

Team

Team

Datum

Uhrzeit (CET)

Chicago Huntsmen

vs

Dallas Empire

24. Januar

23:30

Seattle Surge

vs

Florida Mutineers

24. Januar

00:45

Los Angelas Guerrillas

vs

Minnesota Rokkr

25. Januar

02:00

New York Subliners

vs

London Royal Ravens

25. Januar

20:30

Toronto Ultra

vs

Seattle Surge

25. Januar

21:45

Los Angelas Guerrillas

vs

Florida Mutineers

25. Januar

23:00

Optic Gaming Los Angeles

vs

Paris Legion

25. Januar

00:15

Atlanta FaZe

vs

Dallas Empire

26. Januar

01:30

Paris Legion

vs

London Royal Ravens

26. Januar

20:30

Chicago Huntsmen

vs

Optic Gaming Los Angeles

26. Januar

22:00

New York Subliners

vs

Atlanta FaZe

26. Januar

00:00

Toronto Ultra

vs

Minnesota Rokkr

27. Januar

01:15

Nach dem ersten Spieltag, der in Minnesota ausgetragen wird, zieht die Call of Duty League weiter zum nächsten Stopp der Welttournee. Insgesamt elf Städte stehen auf dem Reiseplan, jeweils mit einem Hin- und Rückrundenspieltag. Wo das Midseason und Championship Wochenende letztlich ausgetragen werden, steht jedoch noch nicht fest. So sieht der Zeitplan für die Call of Duty League World Tour 2020 aus:

Ort (Hinrunde)

Datum (Hinrunde)

Ort (Rückrunde)

Datum (Rückrunde)

Minnesota

24.01.20 - 26.01.20

Minnesota

09.05.20-10.05.20

London

08.02.20 - 09.02.20

Paris

16.05.20 - 17.05.20

Atlanta

22.02.20 - 23.02.20

Seattle

24.05.20 - 25.05.20

Paris

29.02.20 - 01.03.20

Atlanta

30.05.20  - 31.05.20

Los Angeles

06.03.20 - 08.03.20

New York

06.06.20 - 07.06.20

New York

14.03.20 - 15.03.20

Los Angeles

12.06.20 - 14.06.20

Toronto

21.03.20 - 22.03.20

London

20.06.20 - 21.06.20

Dallas

28.03.20 - 29.03.20

Chicago

27.06.20 - 28.06.20

Chicago

04.04.20 - 05.04.20

Dallas

04.07.20 - 05.07.20

Florida

11.04.20 - 12.04.20

Toronto

18.07.20 - 19.07.20

Seattle

18.04.20 - 19.04.20

Florida

25.07.20 - 26.07.20

Midseason Wochenende

TBA

Championship Wochenende

TBA

Wo kann man die Call of Duty League sehen?

Alle Matches von Call of Duty Modern Warfare werden live auf dem offiziellen Twitch-Kanal von Call of Duty übertragen. Traditionell gibt es vor dem Start der Matches eine recht lange Vorberichterstattung , also schaltet rechtzeitig ein, falls ihr die volle Call of Duty-Action wollt.

Live-Video von Call of Duty auf www.twitch.tv ansehen

Falls Ihr die Matches nicht im Livestream verfolgen könnt, solltet Ihr auf jeden Fall den Call of Duty League YouTube-Kanal abonnieren. Dort werden alle Matches nachträglich als VoD hochgeladen.

Mit Call of Duty lässt sich für einige Profispieler gutes Geld verdienen und viele erspielen damit nicht nur ihren Lebensunterhalt, sondern knacken bald die Grenze zum Millionär. Wir haben die Top 10 der meist Verdienenden Profispieler in Call of Duty hier aufgelistet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare